The Guardian

The Guardian [ðə ˈgɑːdɪən] ist eine britische Tageszeitung, die 1821 gegründet wurde und bis 1959 als The Manchester Guardian bekannt war. The Guardian wird von Guardian News & Media Ltd. veröffentlicht, die im Besitz des Scott Trust ist, der als Stiftung das Hauptziel verfolgt, die journalistische und finanzielle Unabhängigkeit des Guardian zu sichern. Seit 1993 ist die Sonntagszeitung The Observer auch Teil von Guardian News & Media Ltd. Der Hauptsitz liegt im Londoner Stadtteil Kings Cross.
Artikel zum Thema The Guardian
  • Blogroll vom 03.08.2015

    … vom „Refugee Support Program Aegean“ (RSPA) berichten über die sich zuspitzende humanitäre Krise in Griechenland. Von den griechischen Inseln über Athen bis an die mazedonisch-griechische Grenze: Die Situation für Flüchtlinge in Griechenland ist nach wie vor katastrophal. II. Eurotunnel bei Calais Why the language we use to talk about refugees…

    derasylrechtsblog- 103 Leser -
  • Puschies, Plüschies und ein bisschen zuviel PFFFFUMMM

    … bisschen anderes PFFFFFUMMM für Sie entdeckt. HIER. Da war – irgendwie auch – bissl zu viel Luft reingeblasen worden und hat sich ihren Weg gesucht. Nicht ganz bestimmungsgemäss ihren Weg gesucht. P wie Pech. Oder: “Kategorie Skurriles” und: “ganz “Plöd gelaufen”. Je nachdem, wen Sie fragen. Strafrechtlich firmiert es dann ggf. jetzt noch unter…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 24 Leser -


  • Freiheitsstrafe für Internet-Troll verhängt

    … postete bei Facebook herablassende Bemerkungen auf Trauerseiten von kürzlich Verstorbenen und auf die Pinnwände Hinterbliebener. Am Dienstag wurde der Mann nach Berichten von The Guardian von einem Gericht in seiner Heimatstadt Reading zur Höchststrafe für dieses Vergehen, 18 Wochen Haft, verurteilt. Wie der Guardian berichtet, wandte sich der Richter…

    Jus@Publicumin Strafrecht- 40 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK