Telefonwerbung - Seite 4

  • “Call-by-Call” trotz Flatrate?

    …Umfasst das Angebot von Telefondienstleistungen nicht auch die Möglichkeit der fallweisen Betreiberauswahl (“Call-by-Call”), muss hierauf in der Werbung hingewiesen werden; dies gilt auch dann, wenn für Gespräche ins deutsche Festnetz ein Pauschaltarif (“Flatrate”) angeboten wird. Es handelt sich hierbei um eine wesentliche Information, die den…

    28 Leser - Rechtslupe
  • Telefoninterviewer sind Arbeitnehmer

    … Telefoninterviewer sind nach Ansicht des Finanzgerichts Köln lohnsteuerrechtlich als Arbeitnehmer zu behandeln. Damit bestätigte das Finanzgericht Köln einen Haftungsbescheid des Finanzmates, mit dem dieses den Unternehmer als Haftungsschuldnerin für nicht abgeführte Lohnsteuer und Nebenabgaben in Anspruch genommen hatte, soweit dies die…

    9 Leser - Rechtslupe
  • Einwilligungserklärungen wirksam formulieren – schwierig, aber machbar!

    … Telefonwerbung im B2C-Bereich eine ausdrückliche (d.h. kein Opt-Out) Erklärung des Betroffenen erforderlich (§ 7 Abs. 2 Nr. 2 und 3 UWG). Wird die Einwilligung zudem innerhalb von allgemeinen Geschäftsbedingungen (z.B. für eine Vielzahl vorformulierte Vertragsexemplare) erteilt, so ist die Einwillligung für elektronische Werbung und für Telefonwerbung im B2C…

    65 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Unerlaubte Telefonwerbung

    … geschilderten Datenerhebungsverfahrens nicht vor. Sie verweist in diesem Zusammenhang auf eine Entscheidung des BGH vom 10. Februar 2011. Die Beschaffenheit der von der Verfügungsbeklagten zur 3) betriebenen Webseite lasse schon kein zur Absicherung von E-Mail Werbung geeignetes Double-Opt-In-Verfahren per Bestätigungs-Email erkennen und ein solches sei auch…

    64 Leser - kanzlei.bizin Wettbewerbsrecht -
  • Datenschutzzentrale: Unerwünschte Telefonanrufe verhindern!

    … seine Telefonnummer für die vage Aussicht auf einen Gewinn angibt, muss sich nicht wundern, wenn er Ziel der Telefon-Mafia wird. „frank-geht-ran.de“ Eine gute Alternative stellen Dienste wie „frank-geht-ran.de“ dar, die kostenlos eine Rufnummer anbieten, die dem Werbe-Anrufer per Bandansage antwortet. Diese Rufnummer kann man immer angeben, wenn…

    121 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Telefonwerbung bleibt ein Ärgernis

    … (c) BBH Die letzte Novellierung der Telefonwerbevorschriften 2009 hatte festgeschrieben, dass Werbung gegenüber Verbrauchern die vorherige ausdrückliche Einwilligung derselben erfordert. Das hatte zunächst den Eindruck in der Branche erweckt, dass es nun mit der lukrativen Telefonwerbung zu Ende sei. Doch die Praxis hat schnell gezeigt, dass…

    73 Leser - Der Energieblog
  • Datenschutz und soziale (mobile) Medien

    … Auf der diesjährigen depak-Tagung “Corporate Media” in Berlin am 09.12.2011, habe ich einen Workshop zu “Datenschutz und soziale (mobile) Medien” angeboten. Denn, neben den strategischen Fragestellung von “Corporate Media” fällt die rechtliche ins Gewicht. Insbesondere im Datenschutzrecht prallen neue Möglichkeiten auf alte Regeln. Ob Mobil iPad…

    37 Leser - Jan Mönikes
  • Haftung für Werbeanrufe durch beauftragtes Call-Center

    … Eigener Leitsatz: Geschäftliche Handlungen, durch die ein Marktteilnehmer in unzumutbarer Weise belästigt wird, sind gemäß § 7 UWG unzulässig. Ein Werbeanruf ohne Einwilligung des Angerufenen stellt eine unzumutbare Belästigung dar. Beauftragt ein Versicherungsunternehmen für die telefonische Bewerbung ihrer Produkte ein Call-Center, haftet das…

    63 Leser - kanzlei.bizin Wettbewerbsrecht -
  • LG Berlin: 50.000 EUR Ordnungsgeld für unerlaubte Telefonwerbung

    … Rahmen eines Gewinnspiels im Internet erteilte Einwilligung von Verbrauchern in den Erhalt von Werbeanrufen konnte nicht belegt werden. Da Telefonwerbung einen massiven Eingriff in die Privatsphäre darstelle, sei besondere Sorgfalt des anrufenden Unternehmens bei der Vergewisserung, ob eine wirksame Einwilligung vorliege, an den Tag zu legen. …

    116 Leser - Dr. Damm & Partner Rechtsanwälte
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK