Telefonwerbung - Seite 3



  • Nepper, Schlepper… Vodafone Kundenrückgewinnung?

    … Wer einen Mobilfunkvertrag kündigt, wird meist von dem jeweiligen Anbieter angerufen und bekommt ein mehr oder weniger gutes Angebot. Von Vodafone wird man sehr häufig, nämlich mehrmals im Monat, kontaktiert. Ein einfaches “Nein Danke” und “Bitte rufen Sie nicht mehr deswegen an” wird nicht akzeptiert. Das Angebot wird von Anruf zu Anruf immer…

    Rechtsfokus- 82 Leser -
  • Einwilligung in Werbeanrufe II

    …Amtlicher Leitsatz: a) Die Vorschriften der §§ 305 ff. BGB finden auch Anwendung auf von Veranstaltern vorformulierte Erklärungen, die Verbraucher im Rahmen von Gewinnspielen abgeben und mit denen sie ihr Einverständnis zu Werbeanrufen zum Ausdruck bringen. b) Eine Einwilligung ist nicht bereits deshalb unwirksam, weil sie im Rahmen einer…

    kanzlei.bizin Wettbewerbsrecht- 77 Leser -
  • BGH: Einwilligung in Werbeanrufe auch in AGB möglich

    … Der BGH hat mit Urteil vom 25.10.2012 (Az.: I ZR 169/10) entschieden, dass eine Einwilligung in Werbeanrufe auch im Rahmen von AGB eines Glückspielanbieters möglich sind. Der BGH führt dazu aus: Der deutsche Gesetzgeber hat in § 7 Abs. 2 Nr. 2 Fall 1 UWG die Opt-In-Lösung umgesetzt (…). Diese Vorschrift wirkt sich aber nur dann nicht als…

    Internet-Law- 73 Leser -
  • Kommt das Amt zur Bekämpfung irreführender Vermarktungspraktiken?

    … in Europa in der Lage sind, sich gegen Wettbewerbsverletzungen durch unlautere vergleichende Werbung und Adresshandel ausreichend und schnell zur Wehr zu setzen. Gerade die Zunahme des Internethandels führt dazu, dass viele Unternehmen den Missbräuchen durch Dritte schutzlos ausgeliefert seien. Aus diesem Grunde sei es sinnvoll, die Richtlinie über…

    Der Energieblog- 44 Leser -
  • Unlautere Werbeanrufe: EUR 78.000.- Ordnungsgeld

    …. Entscheidungsgründe: I. Die gemäß §§ 793, 567 Abs. 1 Nr. 1, § 569 ZPO zulässige sofortige Beschwerde der Schuldnerin ist nicht begründet, § 890 ZPO. Mit Recht hat das Landgericht wegen 26 Titelverstößen (unerbetene Werbeanrufe) ein Ordnungsgeld von 78.000 � verhängt. Der Senat stimmt den diesbezüglichen Ausführungen des Landgerichts im angefochtenen Beschluss zu…

    kanzlei.bizin Wettbewerbsrecht- 76 Leser -
  • Marketing und Datenschutzrecht: Was ist erlaubt? TEIL I

    …Die Möglichkeiten des Internet haben auch das Marketing in eine neue Dimension katapultiert. Niemals zuvor war es möglich, das Kaufverhalten von potentiellen und bestehenden Kunden so exakt zu analysieren und diese Informationen gewinnbringend zu nutzen. Dabei ist die Entwicklung längst noch nicht abgeschlossen. Das Ziel ist die Perfektionierung…

    Das Blog für IT-Recht- 84 Leser -
  • Telefonwerbung – Dokumentation der Einwilligung erforderlich

    … Erlaubnisvorbehalt Sollen personenbezogene Daten für das telefonische Bewerben von Waren oder Dienstleistungen gegenüber Verbrauchern genutzt werden, darf dies gemäß des Abs. 2 Nr. 2 des § 7 UWG nur unter der Voraussetzung erfolgen, dass der Betroffene zuvor hierin ausdrücklich eingewilligt hat. Soweit nichts Neues. Einwilligung – aber bitte auch…

    Datenschutzbeauftragter- 113 Leser -


  • Unerlaubte Telefonwerbung bleibt Massenphänomen

    … restriktiven Praxis der Gerichte und der Lobbyarbeit der Verbraucherverbände erneut tätig werden zu wollen. Seit März existiert ein Referentenentwurf des Bundesministeriums der Justiz (BMJ), der unter anderem die Obergrenze für Bußgelder von 50.000 auf immerhin 300.000 Euro anheben will. Durch eine Änderung des § 308 BGB sollen zukünftig auch…

    Der Energieblog- 172 Leser -
  • wegen unerwünschter Werbeanrufe zum Anwalt?

    … Gestern berichteten der WDR und SWR nochmals über den Fall des Studenten, der von Vodafone mehr als 100 Mal angerufen wurde, nachdem er seinen Vertrag gekündigt hatte. Man wollte ihn zurückgewinnen. Der Filmbeitrag veranschaulicht die Situation eindrücklich. Obwohl sich der Student zur Wehr setzte ignorierte man sein Recht, in Ruhe gelassen zu…

    Infodoccin Abmahnung- 113 Leser -
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK