Teldafax

  • Care-Energy meldet Insolvenz an

    … (c) BBH Nach TelDaFax, EnerGen Süd und FlexStrom (wir berichteten) trifft die nächste Insolvenz die Energiebranche. Am 17.2.2017 hat die Care-Energy AG Insolvenzantrag gestellt. Ebenfalls von der Insolvenz betroffen sind die Care-Energy Holding GmbH und die Care-Energy Management GmbH. Das Amtsgericht Bremen (Insolvenzgericht) hat…

    Der Energieblog- 135 Leser -
  • Surfen auf der Anfechtungswelle

    … Kündigungsandrohungen sind Kriterien, die hier eine Rolle spielen können – und zwar bis zu 10 Jahre zurück, bevor die Insolvenz beantragt wurde. Wenn der Insolvenzverwalter Zahlungen zurückfordert und sich das betroffene Unternehmen dagegen gerichtlich wehrt, würdigt das Gericht in seiner Entscheidung in einer Gesamtschau alle Indizien, die auf eine…

    Der Energieblog- 111 Leser -


  • Erneut Klage des TelDaFax-Insolvenzverwalters gegen einen von BBH betreuten Netzbetreiber abgewiesen

    … ent­spre­chen­den Kla­gen des Insol­venz­ver­wal­ters statt­ge­ge­ben haben. Diese Ent­schei­dun­gen kön­nen wir inso­weit jedoch nur ein­ge­schränkt bewer­ten, da BBH an die­sen Ver­fah­ren nicht betei­ligt war. Ansprech­part­ner: Dr. Chris­tian Jung/Oli­ver Eifer­tin­ger/Mar­kus Laden­bur­ger/Stef­fen Lux Posted in Insolvenzrecht Tagged Insolvenzanfechtung, Mahnverhalten, Netzbetreiber, TelDaFax, Vorauszahlung, Vorsatzanfechtung, Zahlungsunfähigkeit, Zahlungsverhalten Apr·23…

    Der Energieblog- 137 Leser -
  • WISO-Tipps für Mieter bei Nebenkosten und Mietminderung

    … WISO-Tipp zeigt in der heutigen Sendung Rechte und Pflichten bei einer Mietminderung und weiterer interessanter Themen. Die Themen der Sendung: Teldafax Wie Geschädigte an Ihr Geld kommen Schwacher Euro Fluch und Segen für die Industrie Heizkostenabrechnung Jede zweite falsch WISO-Tipp: Miete mindern So setzen Sie Ihre Rechte durch Mehr dazu vorab: WISO | Sendung vom Montag 02.02.2015, 19:25 – 20:15 Uhr Bild: Lösung © Liz Collet …

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 111 Leser -
  • Weitere Klagen des TelDaFax-Insolvenzverwalters abgewiesen

    … Vor­satz­an­fech­tung nach § 133 Abs. 1 InsO nicht aus­ufern zu las­sen, ist sicher­lich zu begrüßen. Ansprech­part­ner: Oli­ver Eifer­tin­ger/Dr. Chris­tian Jung/Mar­kus Laden­bur­ger/Stef­fen Lux Posted in Energie, Regulierung Tagged InsO, Insolvenzanfechtung, Insolvenzordnung, Insolvenzrecht, Netznutzungsentgelt, TelDaFax, Vorsatzanfechtung Sep·22…

    Der Energieblog- 141 Leser -
  • Neues von TelDaFax: Nun geht es gegen die Vorstände

    … (c) BBH Vor wenigen Wochen hat die Staatsanwaltschaft Bonn Anklage gegen die ehemaligen TelDaFax-Chefs Gernot Koch, Michael Josten und Klaus Barth erhoben. Konkret wird ihnen Insolvenzverschleppung, gewerbsmäßiger Betrug in 241 Fällen und Bankrott in vier Fällen vorgeworfen. Dabei geht die Staatsanwaltschaft davon aus, dass das Unternehmen…

    Der Energieblogin Strafrecht- 178 Leser -
  • Neues von der TelDaFax Insolvenz: Die erste Klagewelle rollt

    … (c) BBH Der Streit um die TelDaFax-Insolvenz hat eine neue Eskalationsstufe erreicht: Insolvenzverwalter Biner Bähr hat bei verschiedensten Landgerichten aus § 134 InsO die Rückzahlung angefochtener Leistungen der TelDaFax Services GmbH eingeklagt. Bislang wurden sämtliche Anfechtungsansprüche lediglich außergerichtlich verfolgt (wir berichteten…

    Der Energieblog- 376 Leser -
  • TelDaFax in Neuauflage – Der nächste Energieversorger ist pleite

    … (c) BBH Netzbetreiber sehen sich einem neuen Risiko ausgesetzt: Der Insolvenz von Energieversorgungsunternehmen! Traf eine Insolvenz bislang vor allem vertriebsseitig namhafte Großkunden wie unlängst die Schlecker-Gruppe, ist seit dem Bankrott des TelDaFax-Konzerns (wir berichteten am 15.6.2011, 6.9.2011, 3.11.2011, 8.3.2012, 18.4.2012 und…

    Der Energieblog- 279 Leser -
  • Neue Serie: Dr. B. Bähr ./. Prof. U. Wackerbarth

    … von Ulrich Wackerbarth Wie viele andere auch bin ich ein Teldafax-Geschädigter. In der irrigen Annahme, relativ kostengünstig Strom beziehen zu können, habe ich mich 2010 dazu hinreißen lassen, mit der Teldafax Marketing GmbH einen Vertrag über eine Stromlieferung für zunächst ein Jahr abzuschließen. Daraus wurde allerdings nur für ein…

    Corporate BLawG- 495 Leser -
  • TelDaFax-Insolvenz: Schadet etwa doch die Unkenntnis?

    … üblich – zeitnah zu den jeweiligen Abrechnungen entrichtet wurden. Insolvenzrechtlich spricht man in diesem Zusammenhang von einem sog. „Bargeschäft“, und Bargeschäfte sind nur wegen vorsätzlicher Gläubigerbenachteiligung anfechtbar. Fest steht jedenfalls bereits heute: So einfach wie es der Insolvenzverwalter darstellen will, ist es keineswegs. Wer…

    Der Energieblogin Verwaltungsrecht- 92 Leser -


  • TelDaFax-Insolvenz: Kein Grund zu Kleinmut für die Gläubiger

    …. Denn eine solche Forderung ist wertlos, und wenn sie trotzdem erfüllt wird, dann entspricht dies gleichsam einem Geschenk – und Geschenke muss man grundsätzlich zurückgeben, wenn der Schenker insolvent wird. Dr. Bähr stützt sich dabei zumeist auf einen Bericht vom 31.10.2011, aus dem hervorgehen soll, dass die TelDaFax ENERGY GmbH bereits 2009…

    Der Energieblog- 199 Leser -
  • Was soll das denn jetzt?

    … Dachte sich wohn unser Mandant als er gestern den Briefkasten öffnete. Er ist einer der von der TelDaFAx-Pleite betroffenen Verbraucher. Über das Verfahren hatten wir schon berichtet. Nun erhielt der Mandant erneut Post im Zusammenhang mit dem Insolvenzverfahren, die ihn dann doch sehr verwunderte. Was war passiert? Während er noch vor einiger…

    Breuning & Winkler Rechtsanwälte- 366 Leser -
  • Teldafax – die Abzocke geht weiter!

    … Viele Kunden der insolventen Teldafax haben in den letzten Tagen Post vom Insolvenzverwalter bekommen, in der die Endabrechnung steckt und meist eine Nachzahlung verlangt wird. Diese Endabrechnung ist von der insolventen Teldafax-Service GmbH. In den Abrechnungen werden Vorauszahlungen, Abschläge und Boni nicht oder nur zum Teil berücksichtigt. Um Geld in die Kasse zu bekommen hat sich der Insolvenzverwalter einen miesen Trick für die ehemaligen Kunden einfallen lassen. …

    Verteidiger aus Berlin- 411 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK