Synthetische Cannabinoide

  • Kräutermischungen: nicht geringe Menge von JWH-019

    … einen Vergleich mit dem Wirkstoff JWH-073 auf dieselbe Menge festgelegt. Mithin liegt der Grenzwert zur nicht geringen Menge JWH-019 bei 6 Gramm Wirkstoffgehalt. Einsortiert unter:Aktuelles, Betäubungsmittelstrafrecht, Jugendstrafrecht, Strafe Tagged: § 29a BtMG, § 30a BtMG, BtMG, JWH-019, Kräutermischungen, ngM, nicht geringe Menge, synthetische Cannabinoide…

    Nina Wittrowski/ Jugendstrafrecht Berlin- 107 Leser -


  • Verurteilung des Betreibers eines Legal-Highs-Shops zu 3 Jahren und 11 Monaten

    … beantwortet, sondern dem EuGH zur Entscheidung vorgelegt hatte (s. dazu meinen Beitrag vom 1.7.2013). Die Antwort gibt nun das Landgericht Halle an der Saale: Es verurteilte gestern einen 26 Jahre alten Betreiber eines Legal-Highs-Shops, der synthetische Cannabinoide verkauft hatte, eben wegen Verstoßes gegen das AMG zu einer Freiheitsstrafe von 3…

    beck-blogin Strafrecht- 104 Leser -
  • Legal Highs: Verschärfung des BtMG steht unmittelbar bevor

    … Die Bundesregierung hat im Bundesrat den Entwurf einer 26. BtMÄndVO eingebracht, durch die 28 Legal Highs dem BtMG unterstellt werden sollen, u.a. mehrere synthetische Cannabinoide der JWH-Gruppe, die Amphetamin-Abkömmlinge Fluoramphetamin und 4-Fluoramphetamin sowie die Cathinon-Derivate Flephedron und Methedron (zum Begriff der Legal Highs…

    beck-blogin Strafrecht- 262 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK