Studium - Seite 56

  • Studenten leisten Vorarbeit für Verfassungsgericht

    …An der Uni Leipzig dürfen diejenigen Studenten, die an der Übung von Professor Degenhart teilnehmen, im Rahmen ihrer Ferienhausarbeit schonmal die Frage bearbeiten, die dem Bundesverfassungsgericht so noch* nicht gestellt wurde: hat eine Verfassungsbeschwerde gegen ein letztinstanzliches Urteil, das die Sperrung einer Internetseite auf Grundlage…

    Jurabilis- 39 Leser -
  • Examensrelevant: § 224 Abs. 1 Nr. 5 und § 226 StGB in Tateinheit

    …In welchem Verhältnis die §§ 224 und 226 StGB stehen, wurde beispielsweise bereits im Forum Staatsexamen diskutiert. Eine Entscheidung lag bisher nur zum Verhältnis von § 224 Abs. 1 Nr. 2 StGB ("mittels einer Waffe oder eines anderen gefährlichen Werkzeugs") zu § 226 vor: BGH NJW 1967, 297. In der 56. Auflage (2009) des Fischer-StGB-Kommentars…

    Statt aller- 190 Leser -


  • Spickmich: BGH sieht keine Persönlichkeitsverletzung

    …Wie n-tv unter Berufung auf dpa meldet, hatten "die Lehrer" keinen Erfolg: Das Persönlichkeitsrecht eines Lehrers werde dadurch nicht verletzt Ob allerdings ein Grundsatzurteil, wie es zum Teil erwartet worden war, vorliegt, ist fraglich: es handele sich "durchaus um einen Einzelfall". Man darf auf die Entscheidungsgründe gespannt sein…

    Jurabilis- 14 Leser -
  • Bildungsstreik in Berlin: Gut geplant ist halb gewonnen

    … Mit der Besetzung des Präsidiums der freien Universität Berlin wollen Studenten die Universität zu Gesprächen zwingen. Worum es dabei gehen soll, ist jedoch bislang nicht klar. Nach einer Vollversammlung mit rund 1300 Teilnehmern, zogen rund 100 Kommilitonen zum Präsidium. Nachdem die Studenten das Gebäude in der Kaiserswerther Straße gegen 14…

    Jurabilis -
  • Noten-Arithmetik: Magna + Magna = Summa

    …Aus einer Promotionsordnung: § 11 Gesamtprädikat der Promotion (1) Das Gesamtprädikat ist in der Bewertungsskala summa cum laude (eine ausgezeichnete Leistung) magna cum laude (eine sehr gute Leistung) (1) cum laude (eine gute Leistung) (2) rite (eine genügende Leistung) (3) zu erteilen. (2) Das Gesamtprädikat ergibt sich aus dem Prädikat der…

    Jurabilis- 67 Leser -
  • Umfrage zum juristischen Examen

    …Die Redaktion regt die Teilnahme an folgender Umfrage an: Im Rahmen einer rechtswissenschaftlichen Abhandlung untersuche ich das Erleben von Emotionen im Hinblick auf Prüfungssituationen, speziell des 1. Juristischen Staatsexamens: Jeder, der ein Staatsexamen oder eine ähnlich �große� Prüfung vor sich oder bereits hinter sich gebracht hat, weiß…

    Jurabilis- 18 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Die Salesch-Prozessordnung

    … Johannes Nüsse hat auch schon mal mitgezählt bei Frau Salesch. Er kam auf 26: "In einer Folge gab es 26 Punkte, die anders liefen als in echten Verfahren", berichtet der Vorsitzende einer großen Strafkammer am Landgericht Dortmund. "Das fing mit der Sitzordnung an. Da saß der Angeklagte zeitweise meterweit entfernt von seinem Verteidiger." Dann…

    Jurabilis- 21 Leser -
  • Grimm-Zentrum: Neuer Büchertempel der HU Berlin

    … Kosten: 75.500.000 � Fertigstellung: 2009 Hauptnutzfläche: 20.296 m² Umbauter Raum: 144.000 m³ Öffentliche Arbeitsplätze: ca. 1.250 davon Computerarbeitsplätze: ca. 500 davon im betreuten PC-Pool ca. 180 Multimediaarbeitsplätze 44 Computer-Schulungsräume (Plätze): 55 Gruppenarbeitsräume (6-10 Personen): 10 Einzelarbeitskabinen: 55 Integration der…

    Jurabilis- 16 Leser -
  • Ergebnis der ersten Einsendeaufgabe

    … Nachdem ich wochenlang jeden morgen aufgeregt zum Briefkasten gerannt bin, kam heute endlich die erste korrigierte BGB I Einsendeaufgabe. 55 Punkte, also noch mal Glück gehabt. (max 100; 50 für Bestehen) Das was ich geschrieben habe sieht eigentlich alles gut aus, falsch war nichts davon. Es haben lediglich ein paar Punkte gefehlt, die ich als…

    Jura Fernstudium, LL.B.- 370 Leser -
  • Böckenförde spricht an der BLS "Über das Ethos der Juristen"

    … Professor Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Ernst-Wolfgang Böckenförde, Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D., Staatsrechtler und Rechtsphilosoph, Freiburg, hält im Rahmen des Studium generale der Bucerius Law School am Mittwoch, den 3. Juni 2009 um 18.30 Uhr im Auditorium der Bucerius Law School, Jungiusstraße 6, Hamburg einen öffentlichen Vortrag…

    Jurabilis- 63 Leser -


  • "Der Dr. iur. ist billig."

    … Dr. iur. anmaßt, obwohl er selbst es noch nicht einmal zum Examen geschafft hat? Ich nicht, ehrlich gesagt. Ob er wohl weiß, dass zur Meldung zum Examen mittlerweile eine erfolgreich abgeschlossene Zwischenprüfung erforderlich ist? Der Oberknüller für mich war dann aber, als er schimpfte, er würde nächstes Wochenende auf keinen Fall wählen gehen…

    Statt allerin Strafrecht- 398 Leser -
  • Links der Woche vom 31. Mai 2009

    … Heute wollen wir uns in den “Links der Woche” um Weblogs von und für Juristen - auch Blawgs genannt - kümmern, und zwar speziell um solche die von Jurastudenten und Referendaren geführt werden. Natürlich sind die drei vorgestellten Blawgs nur eine winzige Auswahl aus dem riesigen Angebot an juristischen Blogs. Eine gute Übersicht über die…

    examensrelevant- 76 Leser -
  • Bachelor-Kultur aus Sicht eines Dozenten

    … Viele meiner Studenten sagen nicht "Kommilitonen", sondern "Mitschüler", einige sagen nicht "Dozent", sondern "Lehrer". Da sie einen Stundenplan vorgelegt bekommen und die Wahlmöglichkeiten nur noch organisatorischer Art sind, ist das auch kein Wunder. [...] BA-Studierenden studieren nicht, sie werden studiert � den meisten ist der akademische…

    Jurabilis- 27 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK