Studium

  • Rezension: Zwangsvollstreckungsrecht

    Rezension: Zwangsvollstreckungsrecht Heiderhoff / Skamel, Zwangsvollstreckungsrecht, 3. Auflage, C.F. Müller 2017 Von Marius Garnatz, Frankfurt Das Buch „Zwangsvollstreckungsrecht“ von Dr. Bettina Heiderhoff und Dr. Frank Skamel, LL.M (Duke) aus der Reihe „Jura auf den Punkt gebracht“ ist im Juni 2017 in der 3., neu bearbeiteten Auflage vom C.F. Müller Verlag erschienen.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 31 Leser -
  • Rezension: Staatsrecht II - Grundrechte

    Rezension: Staatsrecht II - Grundrechte Schwabe, Staatsrecht II – Grundrechte, 4. Auflage, Boorberg 2017 Von Wirtschaftsjurist Christian Paul Starke, LL.M., Bad Berleburg Das juristische Studium kennt grob gesagt zwei Lerntypen: der eine liest ein „klassisches“ Lehrbuch und kann das dort aufgenommene Wissen problemlos später auch auf Sachverhalte versch ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 62 Leser -


  • Rezension: Schuldrecht

    … Rezension: Schuldrecht Looschelders, Schuldrecht – Allgemeiner Teil, 15. Auflage, Vahlen 2017 Von Ass. iur. Mandy Hrube, LL.M. (Stellenbosch), Hannover Das Lehrbuch „Schuldrecht – Allgemeiner Teil“ von Looschelders gehört längst zum Standardwerk in der juristischen Ausbildungsliteratur. Die 15. Auflage des 511 Seiten…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 59 Leser -
  • Numerus clausus für angehende Ärzte

    … Die bundes- und landesgesetzlichen Vorschriften über das Verfahren zur Vergabe von Studienplätzen an staatlichen Hochschulen sind, soweit sie die Zulassung zum Studium der Humanmedizin betreffen, teilweise mit dem Grundgesetz unvereinbar. Dies hat der Erste Bundesverfassungsgericht des Bundesverfassungsgerichts mit heute verkündetem Urteil…

    Rechtslupe- 42 Leser -
  • StPO leicht gemacht

    …Allgemeines zum Strafprozessrecht Das Nebengebiet des Strafprozessrechts wird im Studium meist sehr stiefmütterlich behandelt. Dennoch ist dessen Bedeutung, insbesondere in der Praxis, elementar. Ziel dieser Reihe ist die wichtigsten Punkte der StPO zu erklären. In Teil 1 beschäftigen wir uns mit den Prozessmaximen der StPO. Die Maximen im…

    iurratio Online- 87 Leser -
  • Während des Studiums ins Ausland

    … Studiendauer erscheinen diese jedoch relativ kurz und es kann sicher nicht schaden, wenn man sich Zeit nimmt, um zusätzliche Berufserfahrungen zu sammeln. Auch hier bietet es sich an, das Ganze mit einer Reise zu verbinden, zumal auch auch viele in Deutschland ansässige Kanzleien international tätig sind. Im europäischen Ausland Berufserfahrungen…

    iurratio Online- 40 Leser -
  • Rezension: Wirtschaftsstrafrecht

    … Rezension: Wirtschaftsstrafrecht Tiedemann, Wirtschaftsstrafrecht, 5. Auflage, Vahlen 2017 Von RA Dr. Sebastian Braun, Leipzig. Das Wirtschaftsstrafrecht ist ein Bereich, der sich aus vielen verschiedenen normativen Grundlagen zusammensetzt. Dabei stehen allgemeine und fachgebietsübergreifende Grundsätze ebenso im Fokus wie…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Strafrecht- 79 Leser -
  • Rezension: Familienrecht

    … Rezension: Familienrecht Schwab, Familienrecht, 24. Auflage, C.H. Beck 2016 Von stud. iur. Sebastian Wobst, Leipzig Das Buch “Familienrecht“ von Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Schwab aus der Reihe „Grundrisse des Rechts“ ist bereits seit längerer Zeit ein Bestandteil der empfohlenen universitären Literatur für das Familienrecht…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 30 Leser -
  • Rezension: Handels- und Gesellschaftsrecht

    … Rezension: Handels- und Gesellschaftsrecht Maties / Wank, Handels- und Gesellschaftsrecht, 4. Auflage, C.H. Beck 2016 Von stud. iur. Anne Kiesewalter, LL.B., Leipzig In der nunmehr 4. Auflage erscheint das Werk zum Handels- und Gesellschaftsrecht von Maties / Wank in der Reihe „JuraKompakt“. Der Name der Reihe ist Programm…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 29 Leser -
  • Staatsorganisationsrecht: Das Rechtsstaatsprinzip

    … aufgrund eines Gesetzes zu beschränken. Es ist jedoch zu unterscheiden, ob es sich um einen Fall der Leistungsverwaltung, der Eingriffsverwaltung oder der Fiskalverwaltung handelt. Obwohl es verschiedene Lehren zum Vorrang des Gesetzes gibt, ist es nötig in jedem Fall (den Sachverhalt) einzeln zu bewerten und nich starr mit den unten genannten Lehren…

    iurratio Online- 56 Leser -
  • Organisation und Planung im Studium oder das Jurastudium als Ironman

    … wenig Selbstdisziplin und einer gut strukturierten Arbeitsweise gut zu bewältigen. Mit ausreichend Ruhepausen – auch mal einem geplanten Urlaub – ist dieser Ironman gut zu packen. Der Beitrag Organisation und Planung im Studium oder das Jurastudium als Ironman erschien zuerst auf iurratio Online. …

    iurratio Online- 85 Leser -


  • Ein Blick hinter die Ray Ban – Die Wahrheit über die Jura-Roboter

    … mündliche Prüfung in einem Gebäude, wo man schon einnässt, wenn man die Entscheidung trifft, die Meldung zur staatlichen Pflichtfachprüfung persönlich abzugeben. Dass du zu diesem Zeitpunkt bereits minimal vier Jahre in dein Studium investiert hast, die vermutlich umsonst waren, wenn du drei Klausuren erwischst, die dir nicht liegen, intensiviert…

    iurratio Online- 186 Leser -
  • Rezension: Examinatorium Strafprozessrecht

    … Rezension: Examinatorium Strafprozessrecht Heinrich / Reinbacher, Examinatorium Strafprozessrecht, 2. Auflage, Nomos 2017 Ein weiteres Mal liegt dem Rezensenten eine juristische Publikation zur Vorbereitung auf das 1. Staatsexamen vor – ein Examinatorium zum Strafprozessrecht. Im 1. Staatsexamen streift den Prüfling das…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Strafrecht- 85 Leser -
  • Rezension: BGB AT

    … Anhang endet, in dem die Methode der Fallbearbeitung dargestellt wird. Unter Studenten des ersten Semesters gilt dieses Lehrbuch nicht umsonst als Klassiker auf dem Markt. Auch von vielen Professoren wird es zur Erarbeitung der Materie zu Beginn des Studiums empfohlen. Auf 374 Seiten hilft das Werk dem Leser dabei, neben der reinen…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 47 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK