Straftat

    • Pflichtverteidiger – Fragen rund um die Beauftragung

      Pflichtverteidiger – Fragen rund um die Beauftragung Rechtsanwalt Bredereck Ich beschäftige mich in meiner anwaltlichen Beratungstätigkeit zum Teil auch mit dem Strafrecht, nämlich immer dann, wenn meine Fälle aus dem Arbeitsrecht oder Mietrecht auch eine strafrechtliche Komponente aufweisen (z.B. Kündigung wegen einer Straftat des Arbeitnehemrs).

      Fernsehanwaltin Strafrecht- 48 Leser -
  • Muss ich als Zeuge einer Straftat zur Polizei?

    … Straftat Am 24.8.2017 trat das Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens in Kraft. Dies brachte erhebliche Änderungen. Insbesondere wurde § 163 StPO – Aufgaben der Polizei im Ermittlungsverfahren – neu geregelt. Gemäß § 163 Abs. 3 StPO sind Zeugen nun verpflichtet, auf Ladung vor Ermittlungspersonen der…

    halle.law- 498 Leser -
  • DSGVO und BDSG (neu): Bußgelder und Sanktionen Teil 3

    … Neben der Datenschutz-Grundverordnung enthält auch das neue BDSG – BDSG (neu) Regelungen zu Sanktionen, die im Falle eines Verstoßes gegen Datenschutzvorschriften drohen. Hier finden Sie einen Überblick der neuen BDSG Normen. Sanktionen des neuen BDSG Das BDSG (neu) wird am 25. Mai 2018 gemeinsam mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 119 Leser -


  • Vergleich von Richtern mit Roland Freisler als Beleidigung?

    … Vergleich von Richtern mit Roland Freisler als Beleidigung? Ein interessanter Fall vor dem OLG München: ein Anwalt hatte die Mitglieder des 2. Strafsenats des OLG München mit dem Schaffen des berüchtigten NS-Richters Roland Freisler verglichen und dabei insbesondere geschrieben: „So betrachtet ist das Unrecht, das Sie begehen noch viel…

    Fernsehanwaltin Strafrecht- 101 Leser -
  • Pornographie am Arbeitsplatz durch IT-Forensik aufdecken

    … Nicht selten erfolgt der Konsum pornographischer Bild- und Videodaten während der Arbeitszeit. Dies hat schmerzliche Auswirkungen für den Arbeitgeber. Einen Nachweis für rechtswidriges Verhalten von Mitarbeitern kann die IT-Forensik durch die Sicherung, Auswertung und Dokumentation der Spuren liefern. Nachweis rechtswidrigen Verhaltens Der…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 102 Leser -
  • Was tun, wenn der Arbeitgeber mit Strafanzeige droht?

    … Was tun, wenn der Arbeitgeber mit Strafanzeige droht? Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin Steht der Verdacht einer Straftat im Raum, wird es heikel für den Arbeitnehmer. Arbeitsrechtlich droht häufig die Kündigung vom Arbeitgeber, dazu unter Umständen auch ein Strafverfahren. In dieser Situation möchte es sich der eine oder andere Arbeitgeber…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht Strafrecht- 55 Leser -
  • Frau bietet Sex gegen Vignette – und flieht

    … MEMMINGEN/UNTERALLGÄU. Ein 42-Jähriger wurde zur Nachtzeit im Bereich des Rasthofes Lechwiesen an der Bundesautobahn A 96 von einer jungen Frau angesprochen. Sie benötigte eine Vignette, um in die Schweiz zu fahren und da sie angeblich über keinerlei Zahlungsmittel verfügte, bot sie dem Herrn im Gegenzug ein Schäferstündchen an. Doch der Plan ging…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 497 Leser -
  • Anhörung zu einer Straftat – Vorsicht Arbeitnehmer

    Anhörung zu einer Straftat – Vorsicht Arbeitnehmer Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin Lädt der Arbeitgeber zur einer Anhörung ein und besteht für den Arbeitnehmer Grund zur Annahme, dass es dabei um den Vorwurf einer Straftat geht, sollten sie gewarnt sein und sich in rechtliche Beratung begeben.

    Fernsehanwalt- 160 Leser -
  • Betrug bei Fahrtkosten – Arbeitnehmern droht Kündigung

    … fristlos ohne vorherige Abmahnung. Ich erlebe immer wieder, dass sich Arbeitnehmer dieser Gefahr nicht wirklich bewusst sind. Doch auch wenn es um scheinbare Kleinigkeiten, wie die Abrechnung von Fahrtkosten durch den Arbeitnehmer geht, kann es im Bereich des Betruges sehr schnell sehr ernst werden. Das gilt besonders dann, wenn der Arbeitgeber den…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht Abmahnung- 114 Leser -
  • Kündigung wegen einer Straftat im privaten Bereich

    …, kann der Arbeitgeber dann ggf. auch auf solche Straftaten eine Kündigung zu stützen. Eine genauere Erklärung gibt es im folgenden Video-Blog: Kündigung wegen einer Straftat im privaten Bereich Dieser Beitrag wurde unter Arbeitsrecht, Video-Blog abgelegt und mit Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitsrecht, Arbeitsverhältnis, Beleidigung, Berlin, Bredereck, Essen, Facebook, Fachanwalt, Kündigung, privat, Rechtsanwalt, Straftat verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 105 Leser -
  • Arbeitszeitbetrug durch IT-Forensik aufdecken

    … Ausmaß im Hinblick auf den Anlass nicht unverhältnismäßig sind. Bei Verdacht des Betrugs in Bezug auf die zu erbringende Arbeitsleistung gegen ein vereinbartes Entgelt steht eine Straftat im Raum. Im Fall einer rechtswidrigen Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Werken durch den Mitarbeiter durch Hochladen von entsprechenden Musik- oder…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 98 Leser -
  • E3: Hakenkreuze im neuen Call of Duty & Wolfenstein?

    …Die E3 ist rum und viele begeistern sich für etliche gezeigte Spiele. Nun wurde Call of Duty: WWII bereits vorher angeteasert. Mit Wolfenstein 2 erhielten wir zusätzlich eine weitere potentiell in Deutschland zu zensierende Spieleperle. Bereits die ersten Trailer – abseits der Originalshow – zeigten nicht mehr den original Spielinhalt sondern…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 94 Leser -


  • Mietrecht: Kündigung wegen Diebstahls des Mieters

    Mietrecht: Kündigung wegen Diebstahls des Mieters Ich habe bereits eine Reihe von Artikeln und Video-Blogs zum Thema der Kündigung von Arbeitnehmern wegen Diebstahls im Arbeitsrecht veröffentlicht. Nun hatte mich ein Zuschauer auf YouTube geragt, ob auch im Mietrecht eine solche Kündigung möglich wäre, wenn der Mieter also einen Diebstahl zulasten des Vermieters begeht.

    Fernsehanwalt- 65 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK