Stpo



  • Umfangreiche Änderungen der StPO am 24.8.2017 in Kraft getreten

    … entscheiden ist.“ Molekulargenetische / DNA Untersuchung § 81a, 81e, 81h StPO wurden erheblich geändert: § 81a StPO Körperliche Untersuchung des Beschuldigten; Zulässigkeit körperlicher Eingriffe Absatz 2 wird um einen 2. Satz erweitert: Die Entnahme einer Blutprobe bedarf abweichend von Satz 1 keiner richterlichen Anordnung, wenn bestimmte…

    Joachim Sokolowski/ Anwalt bloggt- 512 Leser -


  • Unterbrechung der Verhandlung nach Befangenheitsantrag

    … muss die Hauptverhandlung nach einem Befangenheitsantrag überhaupt unterbrochen werden? Darf bei nicht erledigten Befangenheitsanträgen weiter verhandelt werden? Aus § 29 Abs. 1 StPO ergibt sich, dass ein abgelehnter Richter grundsätzlich nicht weiter verhandeln darf, solange das Ablehnungsgesuch noch nicht erledigt ist. Dazu nennt § 29 Abs. 1 StPO…

    Gastautor/ Strafakte- 390 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK