§ 462 Stpo

  • Beschränkung des Rechtsmittels auf den Gesamtstrafenausspruch

    … Wirkungen, kann nach § 349 II StPO verfahren werden. Diese Leitsätze hat das OLG Frankfurt in seiner Entscheidung vom 2.Juni 2014 (3 Ss 68/14) aufgestellt und das angefochtene Urteil im Gesamtstrafenausspruch mit der Maßgabe aufgehoben, dass eine nachträgliche gerichtliche Entscheidung über die Gesamtstrafe nach den §§ 460, 462 StPO zu treffen ist…

    Joachim Sokolowski/ Anwalt bloggt- 50 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK