Spielebranche

  • Lange Nacht der Computerspiele

    … Wer in der Nähe von Leipzig wohnt, sollte unbedingt an der „Langen Nacht der Computerspiele“ am morgigen Samstag teilnehmen. Stattfinden wird das Ganze Samstag, 30. April 2016 14.00 bis 1.00 Uhr HTWK Leipzig – Lipsius-Bau Karl-Liebknecht-Straße 145 04277 Leipzig Organisiert wird es unter anderem von einem Mandanten von mir, Rene Meyer, und…

  • Ihr gutes Recht macht auch mal Ferien

    … Was haben Internationale Gewässer und virtuelle Spielewelten gemeinsam? In beiden Fällen handelt es sich um rechtsfreie Räume. Jetzt wird der eine oder andere Leser erschrocken aufhorchen und sagen: „Oh Nein, das kann doch nicht wahr sein!“ Und tatsächlich können wir beruhigen, selbstverständlich gelten in internationalen Gewässern die dem…

    Dominik Büttner/ Kaesler & Kollegen- 65 Leser -


  • Richtigstellung eines verbreiteten Gerüchts

    … Die Zivilkammer 12 des Landgerichts Hamburg hat in zwei durchaus fragwürdigen Entscheidungen einem unserer Mandanten die Verbreitung seiner Software verboten, welche es einem Spieler ermöglicht Handlungen in zwei der größten Online-Rollenspiele automatisch ausführen zu lassen. Dabei begründet das Gericht seine Entscheidung in einer Sache sogar…

    Dominik Büttner/ Kaesler & Kollegenin Zivilrecht- 79 Leser -
  • Verlorener Prozess wird teuer für Gravity Europe

    … Bereits im März 2015 hatten wir hier über einen erfolgreichen Prozess gegen Gravity Europe bzgl. rechtswidrig gesperrter Accounts des MMORPG „Ragnarök Online“ berichtet. Wie schon im Prozess hat Gravity Europe auch ihm Rahmen der weiteren Vollstreckung versucht durch die Weigerung jeglicher Kooperation das drohende Unheil abzuwenden, letztlich…

    Dominik Büttner/ Kaesler & Kollegen- 127 Leser -
  • Accountsperrungen bei Onlinespielen

    … Gerade bei diversen Onlinespielen kommt es immer wieder zu Sperrungen von Zugängen, obwohl eine Vertragsverletzung des Nutzers nicht vorgelegen hat oder nicht bewiesen wurde. Je nach Ausgestaltung der AGB des jeweiligen Onlinespieles, kann gegen eine solche Sperrung erfolgreich vorgegangen werden oder der Entwickler aufgeforderter werden…

    Marian Härtel/ Kaesler & Kollegen- 104 Leser -
  • Abmahnung wegen Grauimporten

    …Die SCHULTERIESENKAMPFF Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mahnt derzeit im Namen der Ubisoft GmbH sowie der Namco Bandai Games Germany GmbH Online-Händler wegen Grauimporten von Computerspielen ab. Grauimporte, auch Parallelimporte genannt, sind Importe von Waren aus dem Ausland durch Händler, die dafür nicht ausdrücklich vom Hersteller autorisiert worden sind. Grund für die Abmahnungen ist eine fehlende Alterskennzeichnung der […]…

    Dominik Büttner/ Dr. Behrmann & Härtelin Abmahnung- 114 Leser -
  • Nutzungsbedingungen von Diablo III teilweise nicht wirksam eingebunden

    …Das Landgericht Hamburg hat in einer letzte Woche entschiedenen Sache festgestellt, dass Blizzard beim Verkauf von Box-Versionen des Spieles Diablo III im Einzelhandel keine wirksame Einbindung der Nutzungsbedingungen gelingt. Nach Auffassung des Gerichts, das anders als in vorherigen Verfahren hier eine Einordnung der Nutzungsbedingungen als Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) unproblematisch annimmt, sind die Erfordernisse des § […]…

    Dr. Behrmann & Härtelin Zivilrecht- 84 Leser -
  • Richtigstellung eines verbreiteten Gerüchts

    …Die Zivilkammer 12 des Landgerichts Hamburg hat in zwei durchaus fragwürdigen Entscheidungen einem unserer Mandanten die Verbreitung seiner Software verboten, welche es einem Spieler ermöglicht Handlungen in zwei der größten Online-Rollenspiele automatisch ausführen zu lassen. Dabei begründet das Gericht seine Entscheidung in einer Sache sogar…

    Dr. Behrmann & Härtelin Zivilrecht- 179 Leser -
  • Ihr gutes Recht macht auch mal Ferien

    …Was haben Internationale Gewässer und virtuelle Spielewelten gemeinsam? In beiden Fällen handelt es sich um rechtsfreie Räume. Jetzt wird der eine oder andere Leser erschrocken aufhorchen und sagen: „Oh Nein, das kann doch nicht wahr sein!“ Und tatsächlich können wir beruhigen, selbstverständlich gelten in internationalen Gewässern die dem…

    Dr. Behrmann & Härtel- 63 Leser -
  • Berufsethos von Games-Anwälten, der Wettbewerb und die Einstellung zum Beruf

    …Als ich angefangen haben mit der Rechtsanwaltstätigkeit und mich von Anfang an mit dem Thema “Recht der Computerspielebranche” auseinandergesetzt habe, gab es noch nicht viele Kollegen, die diese Thema “beackerten”. In letzter Zeit ändert sich dies und immer mehr Großkanzleien wollen in die Branche einsteigen und haben als Keywords plötzlich “Games…

    Dr. Behrmann & Härtel- 156 Leser -


  • Was ist ein Spiele-Account?

    … jeweilige Nutzer erwirbt zwar die Software, welche er auch installieren darf, er darf das installierte Spiel aber nicht spielen. Die Software hat dann für den Nutzer im Grunde gar keinen Wert, sie nimmt lediglich Speicherplatz auf dem eigenen Computer in Anspruch. Erst mit der Registrierung bekommt der Nutzer die begehrten Nutzungsrechte an dem Spiel, im…

    Dr. Behrmann & Härtelin Zivilrecht- 123 Leser -
  • Leistungsort bei sonstigen Leistungen, Umsatzsteuer und die Spielebranche

    … Einige aktuelle Verfahren beschäftigen uns gerade und betreffen die Frage, wo der Leistungsort bzgl. des Umsatzsteuergesetzes ist, wenn Unternehmen aus Drittländern, sonstigen Leistungen an Endverbraucher in Deutschland erbringen. Im Ergebnis ist nach § 3a Abs. 4 Nr. 13 UStG iVm. § 3a Nr.5 Leistungsort sodann in Deutschland. Ein ausländisches…

    Dr. Behrmann & Härtel- 31 Leser -
  • Abmahnkostenn als Kriegskasse in der Spielebranche

    … Bereichen noch keine klare Rechtsprechung existiert bzw. die Entscheidung im Instanzenweg nur schwer zu prognostizieren ist. Interessant ist, worauf man sich dann verständigt hat, nämlich dass es unter Umständen wert sein kann, es auch zu riskieren und eventuell eine Abmahnung zu kassieren, die Kosten dafür jedoch als “Kriegskasse” zu verbuchen. Das ist ein Verfahren, welche man sonst nur von großen Unternehmen mit riesigen Werbebudgets gewohnt ist, das aber mit in der Spielebranche aber neu ist. …

    Dr. Behrmann & Härtelin Markenrecht Wettbewerbsrecht- 123 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK