Spiele

  • Spiele-Apps auf dem Smartphone – das ist zu beachten

    … Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat ein paar wichtige „Spielregeln“ veröffentlicht die helfen sollen, dass Spiele-Apps nicht zum Unsicherheitsfaktor auf dem Smartphone oder Tablet werden. BELIEBTE APPS Wie eine Umfrage des Bitkom diesen Monat belegen konnte, nutzen ganze 85 Prozent aller Smartphone-User irgendeine Spiele-App. Da diese Spiele aber nahezu immer eine Internetverbindung […]…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 38 Leser -


  • Pokémon Go…home!

    … Wie Ingo Dachwitz von netzpolitik.org berichtet, verweist die Datenschutzerklärung der neuen TOP Spiele-App „Pokémon Go“ auf eine Großzügige Erlaubnis zur Datenweitergabe…auch an staatliche Stellen! So schnell kann ein beliebtes Spiel zum Überwachungstool werden. LOS PIKACHU…DU BIST DRAN! Das beliebte Spiel, bei dem man durch Wald und Flur zieht um dort die Fantasiekreaturen genannt Pokémon einzufangen […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 115 Leser -
  • DFB-Sportgericht reduziert Huszti-Sperre

    … Nicht drei, sondern zwei Spiele muss Hannover 96-Spieler Szabolcz Huszti aussetzen. Das hat das DFB-Sportgericht in Frankfurt am vergangenen Montag entschieden. Huszti wurde dabei von unseren Partnern Christoph Schickhardt und Dr. Joachim Rain vertreten. Szabolcz Huszti sieht rot: Getroffen hat es den ungarischen Profifußballer von Hannover 96…

    rechtsportlich.net- 29 Leser -
  • Verschwundene Golfschuhe

    … Bezugnahme auf Allgemeine Geschäftsbedingungen, klein gedruckt und in einem Aushang über Produkte und Preise versteckt, sei überraschend. Das hat juristisch zur Folge, dass die Klauseln nicht wirksam in den Vertrag einbezogen wurden. Ob die Übersicht mit den Bedingungen tatsächlich in der Filiale vorrätig war, spiele keine Rolle (Urteil vom 23. April 2013, Aktenzeichen 262 C 22888/12). …

    LawBlog- 149 Leser -
  • "Kaleido" nicht gleich "Kaleidoskop"

    … assoziativen Ergänzung von als Abkürzung erkannten Begriffen in einem vom Kontext vorgegebenen Sinn beruhen, können nicht ohne weiteres für die als Rechtsfrage zu beantwortende Beurteilung der Unterscheidungskraft herangezogenen werden. Bei dieser sind vielmehr die Umstände der konkret zu beurteilenden Bezeichnung und die Kennzeichengewohnheiten der…

    kanzlei.bizin Markenrecht- 33 Leser -
  • Games & Recht – Rechtsbelehrung Folge 5 (Jura-Podcast)

    …: Thema: “Arbeit als Gamesanwalt” (02:30) - Ramak Molavi erzählt von ihrer Arbeit als “Gamesanwältin” und der Frage wann Spiele- und Spielideen geschützt sind. Thema: “Mängel und Gewährleistung” (23:20) - Wir erklären, wann Spiele wegen eines Mangels zurück gegeben werden können, wie es der “Zornige Markus” im Fall von Sim City bei Amazon tat. Dabei…

    Rechtsanwaltskanzlei Schwenke- 63 Leser -


  • Abmahnung wegen Jubelpose?

    … Teile der Strecke offen. Aufgrund seiner Jubelpose während des Rennens mahnte ihn der Präsident des IOC Jacques Rogge zu mehr Respekt für seine Gegner. Die Marke genießt u.a. Schutz für Brillen, Uhren, Papierprodukte, Bekleidung und Spiele und kann hier im Register eingesehen werden. Vorsichtiger jubeln Manch Fussballspieler sollte nun mit…

    Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum (LHR)in Markenrecht- 156 Leser -
  • Der Kampf um den Handel mit “gebrauchten” digitalen Gütern nimmt Fahrt auf

    …Im Zusammenhang mit meinem letzten Artikel (Neues Patent von Sony soll den Verkauf gebrauchter Software/ Spiele verhindern) erreichen mich zwei interessante Nachrichten. Zunächst berichtet SPON, dass Amazon eine Handelsplattform auf gebrauchte Dateien patentiert. Das Patent beschreibt nicht nur den Verkauf digitaler Gebrauchtwaren, sondern auch die Möglichkeit zur Begrenzung dieser Art der Weitergabe. Dazu könnte ein [...]…

    Internetrecht Münchenin Medienrecht- 5 Leser -
  • Europol deckt großen Wettbetrug beim Fußball auf

    … Europol veröffentlichte einen Zwischenbericht zu manipulierten Fußballspielen und einem flächendeckenden Wettbetrug im Fußball. Dabei scheinen sie den größten Wettskandal der Fußballgeschichte aufgedeckt zu haben. Es sollen über 380 Spiele betroffen sein, darunter auch EM- und WM-Partien. Ein asiatisches Kartell soll hohe Summen auf Spiele…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 51 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK