Sorgfalt

  • Pflichtenkollision im Aufsichtsrat

    … AktG ebenso haften, wie in ihrer Funktion als Leitungsorgan gegenüber dem entsendenden Unternehmen (z.B. nach § 93 Abs. 1 AktG oder § 43 Abs. 1 GmbHG). Bei der Überwachung der Geschäftsführung (§ 111 Abs. 1 AktG) haben die Mitglieder des Aufsichtsrats genau wie die Vorstände bzw. Geschäftsführer die Sorgfalt eines ordentlichen und gewissenhaften…

    KÜMMERLEIN 360°- 48 Leser -


  • Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) tritt am 01.08.2017 vollständig in Kraft

    … einer Anlage zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen für den ordnungsgemäßen Betrieb seiner Anlage gemäß § 46 AwSV grundsätzlich selbst verantwortlich ist. Ihn treffen Überwachungs- und Prüfpflichten. Auch die Vielzahl von Ordnungswidrigkeitentatbeständen in § 65 AwSV lässt es ratsam erscheinen, in Bezug auf die Anforderungen der neuen AwSV ein hohes Maß an Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit an den Tag zu legen. Bei Verstößen drohen Geldbußen von bis zu fünfzigtausend Euro. …

    KÜMMERLEIN 360°- 65 Leser -
  • Medizinstrafrecht: Wann arbeitet ein Arzt sorgfältig?

    … – in Betracht, wenn dieser die im Verkehr erforderliche (objektive) Sorgfaltspflicht verletzt hat. Aber was ist objektiv sorgfaltswidrig? § 276 BGB regelt die Sorgfaltspflichten eines Schuldners (auch der Arzt schuldet eine Leistung) und differenziert zwischen Vorsatz und Fahrlässigkeit. Fahrlässig handelt danach, wer die im Verkehr erforderliche Sorgfalt…

    Viktoria Nagel/ strafblog- 52 Leser -
  • Richter verurteilen Rechtsanwälte zum digitalen Mülltauchen

    …, dass die Email vom 23.05.2011 angeblich nicht in seinem Email-Postfach einging, sondern durch den Spam-Filter aussortiert wurde. Der Beklagte hat die im Verkehr erforderliche Sorgfalt nicht beachtet, weil er seinen Spam-Filter nicht täglich kontrolliert hat. Die Emailadresse ####@##.## führt der Beklagte auf seinem Briefkopf auf und stellt sie dadurch…

    RA Andreas Fischer- 115 Leser -
  • Schmerzensgeld nach unterlassem Kaiserschnitt und Totgeburt?

    … Haftet ein Krankenhaus nach einer Totgeburt für einen unterbliebenen Kaiserschnitt als Behandlungsfehler? Diese Frage beschäftigte das Oberlandesgericht Hamm in einem im Juli ergangenen und gestern veröffentlichtem Urteil. Das Gericht kam dabei zum Ergebnis, ein fehlerhaftes Unterlassen des Kaiserschnitts und damit ein Behandlungsfehler seien…

    Jus@Publicumin Zivilrecht- 128 Leser -
  • Die Post freut sich

    … Komischerweise kommt es in letzter Zeit häufiger vor, dass ich von meinen Mandanten die benötigten Unterlagen erst nach und nach bekomme. Im Vorfeld teile ich den Mandanten grundsätzlich mit, was ich benötige und in welcher Anzahl. Beispielsweise Vollmachten, Rechnungen, Mahnungen o.ä. Eigentlich keine große Sache sollte man meinen.Doch…

    Stuttgart Inkasso- 140 Leser -


  • Zu durchsichtig, dieser Schachzug…..

    … vorgäben, sich für die Patienten stark zu machen. Es sei schon dreist, wenn die Verursacher dieser Misere nun auch noch den Ärzten per Gesetz die Verantwortung für die Mangelversorgung in die Schuhe schieben wollten. Tja, …….. weder seine Auffassung, noch die vielleicht so zeit-taktisch wahlkampf-plazierte Idee der SPD sind geeignet, darüber…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 18 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK