Sony Music

Sony Music Entertainment, oft nur kurz Sony Music genannt, ist eines der drei weltgrößten Major-Label neben Universal und Warner Music Group. Das Unternehmen verfügt über einen weltweiten Marktanteil von ca. 25 Prozent und ist eine 100-prozentige Tochter der japanischen Sony Corporation.Der Hauptfirmensitz befindet sich im Sony Building in New York City. Bis zum Jahr 2006 war Andrew Lack Vorsitzender des Direktoriums. Die operative Führung (CEO) hatte bis zum Jahr 2006 ebenfalls Andrew Lack inne. Sein Nachfolger wurde Rolf Schmidt-Holtz. Sony Music Entertainment ist ein weltweit operierendes Unternehmen mit jeweils mehreren Niederlassungen in Nord-, Südamerika, Europa, Asien und Ozeanien.
Artikel zum Thema Sony Music
  • Keine Haftung für öffentliches WLAN

    … Mc Fadden haftet nicht gegenüber Sony Music für Verletzung von Urheberrechten durch Dritte, die hierzu sein der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellte WLAN benutzt haben. faithie / Shutterstock.com Tobias Mc Fadden betreibt ein Geschäft für Licht- und Tontechnik. Um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf seine Dienstleistungen zu lenken, hat…

    Helene Klassen Rock/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 72 Leser -


  • Bei allem Verständnis

    … Mein Mandant war von der Kanzlei Waldorf Frommer wegen Verletzung der Urheberrechte der Firma Sony Music Entertainment Germany GmbH abgemahnt und auf Zahlung von 956 EUR in Anspruch genommen worden. Man warf ihm vor, er habe das Debut-Album der Band “Them Crooked Vultures” (in der übrigens der ehemalige Led-Zeppelin-Bassist John Paul Jones…

    Andreas Schwartmann/ Rheinrechtin Medienrecht Abmahnung- 812 Leser -
  • AG München: Bedenken gegen Abmahnkosten

    … In einem von der Kanzlei Waldorf Frommer für die Sony Music Entertainment Germany GmbH angestrengten Klageverfahren wegen angeblichen Filesharings hat das Gericht nun einen in meinen Augen bemerkenswerten Hinweisbeschluss erlassen, in dem es sich mit der Forderung der Klägerin auf Erstattung der geltend gemachten Abmahnkosten befasst…

    Rheinrechtin Medienrecht Abmahnung- 773 Leser -
  • Stiftung Warentest: Mängel im Datenschutz bei Musikstreaming-Diensten

    … Die Stiftung Warentest hat deutschsprachige Musikstreaming-Dienste unter die Lupe genommen und präsentiert in der aktuellen Juli-Ausgabe ihre Ergebnisse. Kriterien für die Bewertung waren neben der Hörqualität, dem Musikrepertoire und der Benutzerfreundlichkeit insbesondere der Datenschutz. Gerade bei der Nutzung der Dienste über mobile Apps soll…

    Datenschutzbeauftragter- 42 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK