Smart Metering

  • Alles Rund um die Smart Metering PKI

    … Im Stromnetz kommunizieren zukünftig verschiedene Stellen miteinander, damit u.a. eine genauere Erfassung der Stromverbräuche möglich ist. Um die Authentizität und Vertraulichkeit bei der Kommunikation der einzelnen Teilnehmer zu sichern, wird eine Smart Metering Public Key Infrastruktur (SM-PKI) etabliert. Diese, eine sichere Kommunikation im…

    Lars Meyer/ datenschutz-notizen.de- 49 Leser -
  • BSI wird Root-CA der Smart-Meter-PKI

    … für Sicherheit in der Informationstechnik ist Inhaber der Wurzelzertifikate für die Smart Metering-Public Key Infrastruktur; für die Teilnahme an der SmartMetering-Public-Key-Infrastruktur gelten die Bestimmungen der Zertifizierungsrichtlinie des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik.“ Auf dem Gebiet der Kryptografie und…

    Dr. Sönke Maseberg/ datenschutz-notizen.de- 182 Leser -


  • Wer wird Smart Meter Gateway Administrator (GWA)?

    … Administrator (GWA) stellen wird, wird im neuen Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) diese Funktion nun dem „grundzuständigen Messstellenbetreiber“ zugeordnet. Das muss jedoch nicht so bleiben, denn es gibt Wahlmöglichkeiten, die im MsbG dargestellt werden. Danach kann der Messstellenbetreiber (MSB) auch wechseln. Und damit auch der GWA. Outsourcing…

    Dr. Sönke Maseberg/ datenschutz-notizen.de- 217 Leser -
  • Anforderungen an Smart Meter Gateways

    … Motivationen lassen sich in § 24 MsbG ablesen. Das Gesetz macht an dieser Stelle finale Vorgaben für die Smart Meter Gateways: Sie müssen eine Common Critera-Evaluierung in EAL4+ gem. Schutzprofil „BSI: Protection Profile for the Gateway of a Smart Metering System (Smart Meter Gateway PP), BSI-CC-PP-0073“ [Schutzprofil für die…

    Dr. Sönke Maseberg/ datenschutz-notizen.de- 169 Leser -
  • Smart Metering: Smart = Datenschutz?

    … Das „Smart“ in Smart Metering steht ja eigentlich für intelligente Zähler, die einen sehr viel genaueren Energieverbrauch darstellen können als bisherige Drehzähler. Sie sind auch für das Gelingen der Energiewende unabdingbar, denn die vormaligen „Konsumenten“ wandeln sich zunehmend zu sogenannten „Prosumern“, die eben auch Strom erzeugen und…

    Dr. Sönke Maseberg/ datenschutz-notizen.de- 132 Leser -
  • Smart Metering, das Fernsehverhalten und der Datenschutz

    … Smart Metering ist ein im Rahmen der Energiewende bislang vorwiegend unter Experten diskutiertes Thema, das künftig auch zahlreiche datenschutzrechtliche Fragen für die Stromkunden aufwerfen dürfte. In früheren Beiträgen (z.B. 1, 2, 3, 4, 5, 6) haben wir bereits über die neuesten technischen Entwicklungen und die Kosten-Nutzen-Analyse…

    Clemens Grünwald/ datenschutz-notizen.de- 157 Leser -
  • Stromzähler, die mitdenken

    … Rol­l­out die Ver­gabe von oder die Koope­ra­tion bei der Gateway-Administration ein ent­schei­den­der Erfolgs­fak­tor sein“. Span­nend bleibt, wie sich der Neue Markt für Gateway-Administratoren letzt­end­lich ent­wi­ckeln wird und wie die kon­kre­ten Markt­be­din­gun­gen aus­se­hen wer­den. Die Admi­nis­tra­to­ren sind für den tech­ni­schen Betrieb…

    Der Energieblog- 69 Leser -
  • Die EnWG-Reform, Teil 4: Intelligente Regeln für intelligente Zähler und Netze

    … Das Energiewirtschaftsgesetz wird novelliert. Wir zeigen, was der Gesetzgeber plant und was von der Reform zu halten ist. Teil 4 der Serie: Wie der Wechsel zu intelligenten Strom- und Gaszählern gelingt. Intelligente Netze, die den Stromverbrauch in Abhängigkeit der Produktion (insbes. Erneuerbarer Energien) steuern können, setzen intelligente…

    Der Energieblog- 48 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK