Sicherungspflicht



  • Allgemeiner Ratschlag: Augen auf!

    … Supermärkte und andere Ladengeschäfte sind nicht nur voller Ware. Nach Auffassung mancher Kunden lauern daneben auch noch unzählige Gefahrenquellen in den Geschäften. So vertrat ich Ende letzten Jahres ein Modehaus gegen eine Kundin, die im Eingangsbereich zu Fall gekommen war. Die Kundin führte ihren Sturz auf eine rund einen Zentimeter hohe…

    Anwalt Niemeyerin Verkehrsrecht Zivilrecht- 25 Leser -
  • Im Dunkeln…

    … die Beklagte zu einer Schmerzensgeldzahlung, wobei es ein 50%ig Mitverschulden des Klägers sah. Wer in der Nacht auf einem unbeleutetem Weg gehe, muss besonders vorsichtig sein. Wer allerdings Gefahrenquellen auf einem öffentlich zugänglichen Weg schafft, muss im Gegenzug dafür sorgen, dass diese auch im Dunkeln gut erkennbar sind. Beleuchtung oder…

    RECHTaktuellin Mietrecht- 46 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK