Sicherheitsabstand

  • Abstandsunterschreitung

    … Eine Abstandsunterschreitung kann bereits dann als Verkehrsordnungswidrigkeit geahndet werden, wenn der Fahrer zu irgendeinem Zeitpunkt seiner Fahrt objektiv pflichtwidrig und subjektiv vorwerfbar den in der Bußgeldvorschrift gewährten Abstand unterschreitet. Feststellungen zu einer “nicht ganz vorübergehenden“ Abstandsunterschreitung bedarf es…

    Rechtslupein Strafrecht- 158 Leser -
  • Das Drängeln im Straßenverkehr

    …. Im Bereich der Autobahn zwischen dem Westhofener Kreuz und dem Kreuz Dortmund/Unna stellte die Polizei im Rahmen einer Verkehrsüberwachung fest, dass der Betroffene mit einer Geschwindigkeit von 131 km/h über eine Strecke von 123 m lediglich einem Abstand von 26 m zum vorausfahrenden Fahrzeug einhielt. Aufgrund dieser Fahrweise verurteilte das…

    Rechtslupein Strafrecht- 29 Leser -


  • Motorradfahrer – schneller, aber unsicherer durch den Stau?

    Im Sommer beobachtet man immer wieder, dass Motoradfahrer Zwischenräume nutzen, um schneller einen Stau durchfahren zu können. Die Gründe liegen auf der Hand: Für Motorradfahrer sind Staus eine stärkere körperliche Belastung als für Autofahrer und auch die Wetterverhältnisse lassen die Fahrer oft entnervt ein Überholmanöver starten.

    LawBike.de- 118 Leser -
  • Sport Utility Vehicles (SUV) im Unfallgeschehen

    … Ungemütliches Wetter, herbstlich bis winterlich werdende Wetter- und Strassenverhältnisse, aber wie jedes Jahr wieder zeitverzögerte, wenn überhaupt Anpassung der Fahrweise. In der Kombination von unangepasster Geschwindigkeit und ungenügendem Sicherheitsabstand immer wieder mit eigentlich bekannten Folgen. Schon Crashtests, zB der…

    Jus@Publicumin Verkehrsrecht- 53 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK