Sexualstrafrecht

  • Strafverteidiger aus Jurablogs-Club verbannt

    …RA Ulrich Dost-Roxin Jurablogs will mich nicht mehr Nach meiner Umgestaltung der Webseite vor einigen Monaten stellte ich fest, dass meine Beiträge nicht mehr bei Jurablogs erscheinen. Der RSS-Feed war korrekt eingestellt. Unser Webmaster rätselte ergebnislos. Ergebnislos blieben auch dutzende Versuche, den Verantwortlichen von Jurablogs per Mail…

    Ulrich Dost Roxin/ Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin- 9 Leser -
  • Die trügerische Erlebniswelt Vergewaltigung

    …RA Ulrich Dost-Roxin Die Erlebniswelt einer Zeugin In der Erlebniswelt der Zeugin war sie Opfer einer Vergewaltigung geworden. Die Berliner Staatsanwaltschaft klagte meinen Mandanten aber nur wegen Gefährlicher Körperverletzung und Nötigung an. Die Erlebniswelt der Staatsanwaltschaft Die Anklage machte sich die Aussagen der Zeugin zu Eigen. Danach…

    Ulrich Dost Roxin/ Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin- 6 Leser -


  • Einspruch!

    … schon am Abend zuvor gegenüber dem Partner. Die eigene Sachkunde des Gerichts soll im „Normalfall“ ausreichen. Das Gericht soll in der Vernehmung eines Zeugen im Einzelfall beurteilen, ob Besonderheiten in der Aussageperson vorliegen, die darauf hinweisen, dass seine eigene Sachkunde nicht ausreicht. Das ist paradox und führt schon in der…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 146 Leser -
  • Rechtstipp

    … Ich berichte über Rechtsthemen ja gerne mit einem Augenzwinkern. Satire ist mir nicht völlig fremd. Ein Kollege berichtet hier über die Auswüchse unseres jüngst erst wieder reformierten Sexualstrafrechts. Wahrscheinlich hat er das auch augenzwinkernd gemeint. Es ist aber bittere Realität. Man lese nur einmal die Kommentare zu dem Artikel. …

    de bonis vinis et maleficiis- 143 Leser -
  • Wie verteidigt man eigentlich einen „Kinderschänder“?

    … Der Mann schnappte sich die 4jährige Lisa und missbrauchte sie brachial. Mehrfach urinierte er auch auf sie. Das Kind überlebte mit schweren inneren Verletzungen. Er hatte ihre Eingeweide regelrecht zerfetzt. Ich habe lange überlegt, ob ich die Überschrift zu diesem Beitrag mit „Wozu“ beginnen sollte, mich dann aber für das „Wie“ entschieden…

    de bonis vinis et maleficiis- 1714 Leser -
  • AG Bautzen: Freispruch dank Lügendetektor

    … Gestern erregte das Urteil in einem Strafverfahren vor dem Amtsgericht Bautzen Aufmerksamkeit: Dem Angeklagten Jens M. wurde Kindesmissbrauch vorgeworfen, er bestritt den Tatvorwurf aber. Eine klassische Aussage-gegen-Aussage-Konstellation also, denn direkte Tatzeugen gab es abgesehen von dem vermeintlichen Opfer nicht. Der Angeklagte wurde…

    Gastautor/ Strafakte- 190 Leser -
  • Sexualstrafrecht: Besitz jugendpornographischer Bilder durch Cache

    … Das Amtsgericht Bocholt (3 Ds – 540 Js 100/16 – 581/16) konnte sich mit der Bestrafung wegen des Besitzes jugendpornographischer Bilder auseinandersetzen und hierbei feststellen, dass eine solche auf Vorsatzebene nur in Betracht kommt, wenn entweder das jugendliche Alter der Person bekannt ist oder diese ganz offensichtlich nicht volljährig sind…

    Jens Ferner/ Internet-Strafrecht.com- 162 Leser -
  • Behinderter vor Strafvollstreckung bewahrt

    …Behinderter erhält Hilfe vom Kammergericht Ich berichtete hier bereits über den Fall. Es geht um jenen Mandanten, der sich aus Scham für seine Sexualstraftaten in der JVA Berlin Moabit einen Hoden abschnitt und daran fast verblutete. Deshalb blieb die Vollstreckung der Freiheitsstrafe von 3 Jahren und 3 Monaten seit nunmehr 5 Jahren aus. Das aber…

    Ulrich Dost Roxin/ Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin- 183 Leser -
  • Was wird aus dem Konfrontationsrecht?

    … Die Justizminister der Länder wollen prüfen, ob Videovernehmungen zur Vermeidung von Mehrfachvernehmungen bei möglichen Opfern von Sexualdelikten auch auf heranwachsende sowie erwachsene Personen ausgeweitet werden können. Nach derzeitiger Rechtslage ist dies nur bei kindlichen und jugendlichen Opfern von Sexualdelikten zulässig. Was wird aus…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 47 Leser -
  • Erkennungsdienstliche Behandlung rechtswidrig

    …Gericht: Rechtswidrigkeit erkennungsdienstlicher Behandlung Die Polizei in Sachsen-Anhalt ordnete die erkennungsdienstliche Behandlung eines Mandanten an. Dagegen konnte er sich am Verwaltungsgericht Halle erfolgreich zur Wehr setzen. Strafverfahren als Grund für erkekennunsdienstliche Behandlung Im Jahre 2011 lud mein Mandant aus dem Internet…

    Ulrich Dost Roxin/ Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin- 159 Leser -


  • Sprungrevision kippt Kindesmissbrauchs-Urteil

    …Sprungrevision zum OLG Brandenburg erfolgreich Das Urteil eines Amtsgerichts ist sowohl mit der Berufung als auch mit der Revision angreifbar. Welches der beiden Rechtsmittel gewählt wird, muss möglichst genau abgewogen werden. Denn in der richtigen Entscheidung für eines der beiden Rechtsmittel kann das Ergebnis des gesamten Strafprozesses vorweg…

    Ulrich Dost Roxin/ Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin- 143 Leser -
  • Strafvollstreckung nur über Anwaltsleiche

    …Obwohl ein Mandant 2012 rechtskräftig zu einer Freiheitsstrafe von 3 Jahren und 3 Montan verurteilt wurde blieb die Strafvollstreckung bisher aus. Er befindet sich auf freiem Fuß. Würde das der bebilderte Blätterwald erfahren ginge ein Aufschrei der Empörung durch das deutsche Land. Das gerade auch deshalb, weil es um Sexualstraftaten an Kindern…

    Ulrich Dost Roxin/ Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin- 553 Leser -
  • Sexuelle Belästigung

    … Der neue § 184i StGB, der die sexuelle Belästigung unter Strafe stellt, trat am 10.11.2016 im Rahmen des neues „Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuches – Verbesserung des Schutzes des sexuellen... Der Beitrag Sexuelle Belästigung erschien zuerst auf Strafverteidigung Hamburg | Strafverteidiger, Rechtsanwalt & Fachanwalt für Strafrecht. …

    Jesko Baumhöfener/ Strafverteidigung-Hamburg.com- 130 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK