Selbstmord

  • Heute vor 40 Jahren

    … starben in der Justizvollzugsanstalt Stuttgart Stammheim die Anführer der Rote Armee Fraktion (RAF) Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe in ihren Gefängniszellen. Irmgard Möller überlebte die "Todesnacht von Stammheim" schwer verletzt. Am frühen Morgen des gleichen Tages wurde die Entführung des Lufthansa-Flugzeugs „Landshut…

    Fachanwalt für IT-Recht- 251 Leser -
  • Digitaler Nachlass – Vererbbarkeit des Zugangs zu Facebook

    … Erbrecht August 18th, 2016 Matthias Winterstein Das Landgericht Berlin hat erstmalig zum digitalen Nachlass entschieden. Eine minderjährige Erblasserin verstarb unter ungeklärten Umständen. Die Eltern verlangten von Facebook Zugang zum Account der Erblasserin, insbesondere um Hinweise auf einen möglichen Selbstmord zu erhalten. Facebook…

    Paragrafenpuzzlein Erbrecht- 128 Leser -


  • Selbstmord auf dem Bahngleis – Schmerzensgeld für den Lokführer

    … Beim Sprung vor einen einfahrenden Zug ist es für den Täter in der Regel vorhersehbar, dass er beim Zugführer einen psychischen Schaden verursacht. In einem jetzt vom Amtsgericht München entschiedenen Fall beging die 23-jährige beklagte Münchnerin am 14.2.2012 einen Suizidversuch. Sie warf sich gegen 23.11 Uhr im Bereich des Haltepunktes Bahnhof…

    Rechtslupein Zivilrecht- 128 Leser -
  • Das Lied vom süßen Freitod

    … Die Angst vor dem Kontrollverlust. Die Angst vor Pflegebedürftigkeit. Die Angst vor Demenz. Die Angst, Belastung – unzumutbare – für Angehörige zu sein und werden. Die Angst vor dem Verlust selbstbestimmten Seins und Lebens. Die Angst vor dem Alleinsein. Diese und viele andere Ängste, in heroisch verklärende, cineastische wie alltägliche mediale…

    Jus@Publicum- 47 Leser -
  • Student verschanzte sich im Hörsaal

    … Universität hatte, betrat mit einer auffälligen großen Tasche einen Hörsaal am Institut für Chemie. Der Student drohte der Universität bereits seit einiger Zeit mit Selbstmord und trat zuvor mehrfach aggressiv gegenüber Mitarbeitern der Hochschule auf. Als die Polizei eintraf hatte sich der 29-Jährige mit rund 50 Studenten und einem Professor im…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 191 Leser -
  • Freispruch im Mordprozess um Musikmanager

    … Opfer den damals 22-Jährigen am Hamburger Hauptbahnhof angesprochen und um bezahlten Sex geben haben. Die beiden fuhren daraufhin in die Wohnung des Musikmanagers. Später fand man die Leiche des Freiers nackt in der Wohnung gefesselt. Als Todesursache wurde Erdrosselung von der Gerichtsmedizin festgestellt. In der Wohnung fehlten etliche…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 84 Leser -
  • Der treue Leser und Denkfehler Nr. 4 der Strukturvertriebe

    … in einen dort abgestellten Teller Münzen hinein. Man macht das ebenso -obwohl die Garderobe im Kartenpreis z.B. inbegriffen war-. Social Proof wird gelegentlich auch als Herdentrieb bezeichnet. Social Proof steht hinter Blasen und Panik an den Börsen und kommt bei Diäten vor und kann bis zum kollektiven Selbstmord -wie bei Sekten- führen. Das Beispiel…

    Handelsvertreter Blog- 46 Leser -
  • Totschlag: Mann tötet Ehepaar und dann sich selbst

    … Die Polizei fand in Baden-Württemberg ein Ehepaar erschossen in ihrer Wohnung auf. Der getötete Mann war im Gemeinderat von Eberbach und Lehrer am örtlichen Gymnasium. Seine Frau arbeitete als Frauenärztin. Nun überrascht die Staatsanwaltschaft mit der Meldung, dass der Fall aufgeklärt sei. Der Tatverdächtige hätte sich selbst gerichtet und sei…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 81 Leser -
  • Strafrecht: War es Selbstmord?

    … Die Hamburger Mordkommission kann den letzten offenen Fall aus der ersten Jahreshälfte 2012 zu den Akten legen. Ein Angler fand im Sommer 2012 die Leiche von einem 43-jährigen in der Norderelbe. Die Leiche war in einem Leinensack eingenäht, die Leiche mit Steinen beschwert und der Kopf des Mannes wies eine Schusswunde auf. Der Fall stellte die…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 117 Leser -
  • Vierfach Mord: Vater zu 15 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt

    … Ein 37-jähriger Familienvater wollte erst seine vier Kinder im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren umbringen und anschließend sich selbst töten. Der Mann soll die Tat vorher seiner Frau angekündigt haben, nachdem sie ihm mitteilte, dass sie sich endgültig trennen wird. Der Mann schnitt seinen vier Kindern die Kehle durch. Anschließend versuchte…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 93 Leser -
  • Strafrecht: Mann schießt auf vier Arbeitskollegen

    … Gerichtsentscheidungen und allgemeine Informationen zum Strafrecht und der Strafverteidigung finden Sie auf der Kanzlei-Homepage. Ähnliche Beiträge: Schießerei in Hamburg Im Hamburger Stadtteil Hamm kam es zu einer Schießerei. Der Täter René S. schoss auf seine ehemalige Lebensgefährtin, die aus der ehemals gemeinsamen Wohnung ausziehen wollte. Diese war…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 112 Leser -
  • USA: Nanny soll zwei anvertraute Kinder getötet haben

    … In einem Nobelbezirk von New York City soll eine 50-jährige Nanny zwei Kinder mit einem Küchenmesser getötet haben. Bereits seit zwei Jahren betreute die Frau die Kinder, die 2 und 3 Jahre alt waren. Was genau das mögliche Motiv der Frau war, konnte noch nicht geklärt werden. Die Nanny selbst hatte sich anschließend versucht umzubringen und liegt…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 20 Leser -


  • Stammheim: 4 Patronen und das Elefantentreffen am Nürburgring

    … die Ermittler. Die ist allerdings sehr spektakulär: Beim so genannten “Elefantentreffen” auf dem Nürburgring, eine Mischung zwischen Motorradtreffen und Musikfestival, kommt es im Frühjahr 1977 zu heftigen Krawallen. Das Spezialeinsatzkommando der Polizei Koblenz greift ein, es fallen Schüsse, ein Mensch wird durch einen Querschläger getötet. Es…

    Terrorismus in Deutschland- 62 Leser -
  • Hamburg: Polizei entdeckt Leichenteile in Rahlstedt

    … Linden gemacht. Sofort wurde das Gelände weiträumig abgesperrt. Die Mitarbeiter der Polizei sind auf die Spurensuche ... Barschel-Tod: Neue Spuren aufgetaucht Der Fall Barschel ist seit fast einem Vierteljahrhundert immer noch ungeklärt. War es Mord oder Selbstmord? Der CDU Politiker Uwe Barschel wurde am 11. Oktober 1987 tot in der Badewanne in einem…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 20 Leser -
  • Freispruch: Ärztin nicht für Suizid verantwortlich

    … die Beschwerde der Staatsanwaltschaft keinen Erfolg. LG Gießen, Beschluss vom 28.06.2012, Az.: 7 Qs 63/12 Dieser Beitrag wurde eingestellt von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Dr. Böttner, Strafverteidiger aus Hamburg. Weitere aktuelle Entscheidungen zum Strafrecht und Strafprozessrecht finden Sie unter “aktuelles” und unserem neuen…

    RA Dr. Böttnerin Strafrecht- 88 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK