Sehr Gut

  • Werbung mit Testergebnis ist tückisch

    … Tests selbst fraglich war, hatte jetzt das OLG Saarbrücken zu entscheiden. Der Werbende hat mit dem bekannten Siegel des TÜV Saarland und dem Text “TÜV Service tested Bereich Kundendienst + Teileservice sehr gut freiwilliges Prüfzeichen” geworben. Dem Test lag eine Kundenbefragung zugrunde, die der TÜV ausgewertet und daraufhin die Zertifizierung…

    Dr. Markus Wekwerth/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 75 Leser -


  • Kanzlei Dr. Stumper mit sehr gut bewertet

    …Die Kanzlei Dr. Stumper – firstlex wird auf der Website “anwalt.de” durchweg mit “sehr gut” bewertet. Die Bewertungen erfolgen durch Mandanten, die über die website von anwalt.de nach außen hin anonym ihre Meinung zum Ausdruck bringen können. Die dahinter stehenden … Weiterlesen →…

    firstlex-blog- 37 Leser -
  • Musikstreaming-Dienste: Mängel beim Datenschutz und den AGB´s

    … Die Stiftung Warentest nahm kürzlich Musikstreaming-Dienste genauer unter die Lupe. Während die meisten Anbieter befriedigend bis sehr gut abschnitten bei der Musikauswahl, dem Angebot und der Musikqualität, fanden die Tester Mängel bei einigen AGB´s und im Datenschutzverhalten. Im Ergebnis gehe keiner der neun getesteten Anbieter angemessen mit…

    Datenschutzticker.de- 28 Leser -
  • Morgen Ende von Fussball-Recht.com

    …, weil es einfach einfacher für uns ist nur eine Seite zu betreuen. Außerdem passt die rechtliche Seite sehr gut zu den wirtschaftlichen Hintergründe im Fußball, zumal sich beide oft überschneiden. Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür. Wer nur noch die rechtlichen Artikel lesen möchte kann diesen unter http://fussball-geld.de/recht/ feed/ abonieren…

    Fussball-Recht- 39 Leser -
  • Doppelte Haushaltsführung: Ortswahl für Zweitwohnung

    … Das Finanzgericht Münster hatte darüber zu entscheiden, ob Kosten für eine doppelte Haushaltsführung anerkannt werden können, wenn die Zweitwohnung näher am Familienwohnsitz als an der Arbeitsstätte liegt Die Kläger sind Eheleute und wurden für die Streitjahre 2010 und 2011 zusammen zur Einkommensteuer veranlagt. Der Kläger ist Professor in B…

    Schlosser Aktuell- 95 Leser -
  • In eigener Sache: Fussball-Recht.com jetzt auf Fussball-Geld.de

    … einfacher für uns ist nur eine Seite zu betreuen. Außerdem passt die rechtliche Seite sehr gut zu den wirtschaftlichen Hintergründe im Fußball, zumal sich beide oft überschneiden. Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür. Wer nur noch die rechtlichen Artikel lesen möchte kann diesen unter http://fussball-geld.de/recht/ feed/ abonieren. Fussball…

    Fussball-Recht- 31 Leser -
  • Pickeliger Zeuge

    … für das Rennen angedrohte Fahrverbot ist für Gluffke allerdings nicht weiter schlimm. Denn wegen der VU-Flucht wird ihm vorläufig die Fahrerlaubnis entzogen (§ 69 Abs. 2 Ziff. 3 StGB i.V.m. § 111a StPO). Ich kann mir sehr gut vorstellen, daß Herr Gluffke künftig Pickel bekommen wird, wenn die Polizei ihn um seine Mithilfe bittet. …

    kanzlei-hoenig.de- 496 Leser -
  • Apple: Investor ./. Manager?

    … Icahn beschrieben - Titel des Beitrags: "Manager gegen Investor". Sein Fazit: "Icahn ist sehr gut in dem, was er tut - er kann Anleger reich machen. Aber meine Erfahrungen mit ihm bei Blockbuster zeigen, dass seine Stärke nicht unbedingt darin liegt, einem Unternehmen bei der Festlegung seiner Strategie zu helfen, während er sich als…

    tryffel // SCHNEE-GRONAUER- 16 Leser -


  • Rezension Strafrecht: Revision

    … darstellt. Hierbei werden die allgemeinen Verfahrensvoraussetzungen sowie die relativen und absoluten Revisionsgründe sehr gut dargestellt. Dabei gelingt es dem Autor hervorragend, die Klausurprobleme anhand von bereits erfolgten Examensklausuren darzustellen, so dass die Zielgruppe der Referendare gleich die Möglichkeit hat, die Probleme entsprechend…

    Die Rezensentenin Strafrecht- 46 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: StVO

    … Darstellung gefällt mir sehr gut, da der Leser so sehr schnell sich die jeweilige Verkehrssituation vor Augen führen und diese nachvollziehen kann. Inhaltlich ist der Kommentar leider überwiegend sehr knapp gefasst. Dies ist auf der einen Seite sicherlich ebenfalls sehr angenehm, auf der anderen Seite bleiben jedoch Fragen offen. Es gibt nur wenig Zitate…

    Die Rezensentenin Strafrecht Verkehrsrecht Zivilrecht- 12 Leser -
  • Akteneinsicht a la AG Sömmerda: Beschluss falsch, Werbung sehr gut

    … das Gute vorweg: Besser als das AG Sömmerda in einem Beschluss kann man kaum Werbung für eines meiner Bücher machen. Das Negative: Der Beschluss ist inhaltlich jedoch leider falsch ist. In der Sache geht es geht wieder um Akteneinsicht in die Bedienungsanleitung eines Messgerätes – ES 3.0 -, die die Verwaltungsbehörde nicht gewährt hat. Das AG…

    Burhoff online Blogin Verkehrsrecht- 108 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK