Scientology

Scientology [ˌsaɪənˈtɒlədʒɪ] ist eine Neue Religiöse Bewegung, deren Lehre auf Schriften des US-amerikanischen Schriftstellers L. Ron Hubbard zurückgeht. In ideeller Hinsicht sind ihre Lehre und Praxis von szientistischen und psychotherapeutisch anmutenden Komponenten geprägt, die später um transzendente Aspekte erweitert wurden.In der Öffentlichkeit sind sowohl der Religionscharakter als auch die Methoden der Organisation überaus umstritten. Dies gilt in besonderem Maße für Deutschland und Frankreich. In Deutschland wird die Scientology-Kirche seit 1997 in mehreren Bundesländern aufgrund eines Beschlusses der Innenministerkonferenz durch den Verfassungsschutz beobachtet.
Artikel zum Thema Scientology
  • EGMR: Hiernaux v. Belgium (application no. 28022/15)

    …The applicant, Anne-France Hiernaux, is a Belgian national who was born in 1968 and lives in Nivelles (Belgium). The case concerned the length of the closing of the criminal investigation conducted into the leaders of the Belgian Church of Scientology, to which Ms Hiernaux belonged. In 1997 and again in 2008 two criminal investigations were […]…

    Religion – Weltanschauung – Recht [ RWR ]- 41 Leser -


  • Betriebsgeheimnisse dürfen Scientology-Mitgliedern verweigert werden

    … Mitgliedern der Scientology-Organisation (SO) darf nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin (31. Mai 2016, VG 4 K 295.14) der Zugang zu Verschlusssachen verweigert werden. Zweifel an der Zuverlässigkeit eines Scientology-Mitglieds sind rechtlich nicht zu beanstanden. Ein Arbeitnehmer ist als Mechaniker bei einem Hubschrauberhersteller…

    Betriebsrat Blog- 118 Leser -
  • Keine Verschlusssachen-Ermächtigung für Scientology-Mitglieder

    …Mitgliedern der Scientology-Organisation (SO) darf nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin der Zugang zu Verschlusssachen verweigert werden. In dem hier vom Verwaltungsgericht Berlin entschiedenen Fall hatte ein Arbeitnehmer geklagt, der als Mechaniker bei einem Hubschrauberhersteller beschäftigt ist. Das Unternehmen produziert…

    Rechtslupein Verwaltungsrecht- 27 Leser -
  • Bundestag: Ziele von Scientology

    … der Antwort der Bundesregierung (BT-Dr 18/6887) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion „Die Linke“ (BT-Dr 18/6726) weiter hervorgeht, hat das BAG mit Beschluss vom 22.03.1995 (5 AZB 21/94) explizit festgestellt, dass die Scientology Kirche Hamburg e.V. keine Religions- und Weltanschauungsgemeinschaft im Sinne der genannten Verfassungsartikel ist…

  • Google haftet für Autocomplete-Funktion

    … Bereits im vergangenen Jahr hat der BGH entschieden, dass durch Ergänzungen der Google-Autocomplete-Funktion das Persönlichkeitsrecht des Betroffenen verletzt sein könnte, da den Suchwortergänzungen ein fassbarer Aussagegehalt innewohne. Folglich hatte sich das Oberlandesgericht Köln (OLG Köln) nunmehr mit der Frage zu befassen, ob Google bei…

    Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 133 Leser -
  • Autocomplete – Verfassungsbeschwerde durch Google?

    … Offenbar bereitet Google eine Verfassungsbeschwerde gegen das Autocomplete-Urteil des BGH vom 15.05.2013 vor. Wie ich bereits Ende Mai berichtete verwendet Google seit 2009 eine sogenannte Autocomplete-Funktion. Bei der Eingabe einer Suchanfrage liefert diese - anhand von häufigen, ähnlichen Suchanfragen - Vorschläge für relevante Begriffe…

    HashtagRechtin Medienrecht- 40 Leser -
  • Urteil des BGH zur Haftung von Google für die Suchwortvervollständigung im Volltext

    … Das Urteil des BGH vom 14.05.2013 (Az.: VI ZR 269/12 ) zur Haftung von Google für seine Autocompletefunktion liegt nunmehr im Volltext vor. Ich hatte zu der Thematik bereits vor längerer Zeit gebloggt und letzte Woche das jetzige Urteil auch vorläufig für Heise analysiert. Der BGH geht in seiner Urteilsbegründung davon aus, dass der Eingabe von…

    Internet-Law- 57 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK