Schwerbehindertenvertretung

  • Das Bundesteilhabegesetz und die Stärkung der Schwerbehindertenvertretung

    … Meilenstein auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft setzen. Erklärtes Ziel ist, Menschen mit Behinderungen mehr Selbstbestimmung und Teilhabe zu ermöglichen. Um dieses Ziel zu erreichen, wird auch das ehrenamtliche Engagement der Schwerbehindertenvertretungen (SBV) gestärkt. „Angesichts der stetig steigenden Anforderungen und Belastungen…

    Betriebsrat Blog- 106 Leser -


  • Schwerbehindertenvertretung im Konzern

    … Die Zuständigkeit der einzigen im Konzern bestehenden Schwerbehindertenvertretung erstreckt sich nicht auf die Wahrnehmung der Aufgaben der Konzernschwerbehindertenvertretung. Nach § 97 Abs. 2 Satz 1 SGB IX wählen die Gesamtschwerbehindertenvertretungen eine Konzernschwerbehindertenvertretung, wenn für mehrere Unternehmen ein Konzernbetriebsrat…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 44 Leser -
  • Schwerbehindertenvertretung – so wählen Sie richtig

    … Zur Förderung der Eingliederung bzw. zur Beratung behinderter Menschen haben Betriebe oder Dienststellen, in denen wenigstens fünf schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen nicht nur vorübergehend (länger als 6 Monate) beschäftigt sind, eine Schwerbehindertenvertretung zu stellen. Die Schwerbehindertenvertretung wird durch Wahl ermittelt…

    Dr. Sebastian Ertel/ datenschutz-notizen.de- 50 Leser -
  • Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

    … „Schwerbehindertenvertretung“ (SBV) im Unternehmen behinderten Menschen helfen. Das notwendige Wissen und Handwerkszeug geben wir der SBV dabei an die Hand! Unsere Website wurde um die Seite „Seminare für die SBV“ (http://www.kk-bildung.de/seminare/seminare-fuer-die-schwerbehindertenvertretung-sbv/) erweitert, auf welcher Ihr Euch alle Themen und Termine…

    K&K Bildungsmanufaktur / K&K Bildungsmanufaktur- 20 Leser -
  • Vereinfachtes Wahlverfahren zur Hauptschwerbehindertenvertretung

    … durchgeführt. Nach § 97 Abs. 7 SGB IX gilt für die schwerbehindertenvertretungsrechtlichen Wahlen auf der Ebene der Hauptschwerbehindertenvertretung ua. § 94 Abs. 6 Satz 3 SGB IX “entsprechend”. Nach § 94 Abs. 6 Satz 3 SGB IX werden die Wahlen für die Schwerbehindertenvertretung in Betrieben und Dienststellen mit weniger als 50 wahlberechtigten…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 19 Leser -


  • Wahl zur Schwerbehindertenvertretung – und die Frist zur Wahlanfechtung

    … Wahlergebnisses zulässig ist. Mit dem Ablauf der Anfechtungsfrist erlischt das Anfechtungsrecht des einzelnen Anfechtungsberechtigten. Die in § 19 Abs. 2 Satz 2 BetrVG bestimmte Frist für die Anfechtung der Wahl dient der Rechtssicherheit. Dadurch soll gewährleistet werden, dass möglichst rasch nach Abschluss der Wahl Klarheit darüber geschaffen wird, ob…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 32 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK