Schuldrecht At-Aufgaben



  • Repetitorium zum Schuldrecht AT – Fall 3: Ein schlechter Tausch – Aufgabe

    … Dieser Fall beschäftigt sich mit dem Schicksal der Gegenleistungspflicht bei gegenseitigen Verträgen im Falle der Unmöglichkeit und der Wertersatzpflicht des § 346 BGB. Die Lösung zu diesem Fall wird am 03.07.2017 zur Verfügung gestellt! Den größten Lerneffekt erzielt Ihr, wenn Ihr erstmal versucht, den Fall durchzulösen, um dann mit der…

    examensrelevant- 32 Leser -
  • Repetitorium zum Schuldrecht AT – Fall 2: Die besorgte Mutter – Aufgabe

    … Dieser Fall beschäftigt sich mit Leistungsstörungen bei Unmöglichkeit nach § 275 Abs. 2 und Abs. 3 BGB. Die Lösung zu diesem Fall wird am 26.06.2017 zur Verfügung gestellt! Den größten Lerneffekt erzielt Ihr, wenn Ihr erstmal versucht, den Fall durchzulösen, um dann mit der Lösung den Lernerfolg zu überprüfen und Lücken zu schließen…

    examensrelevant- 71 Leser -
  • Repetitorium zum Schuldrecht AT – Fall 1: Der unachtsame Bekannte – Aufgabe

    … zuzuschicken. Da er sich damit einverstanden er­klärt, dass A die Anlage noch für eine eigene Feier nutzt, ist A auch bereit, die durch die Versendung anfallenden Kosten zu übernehmen. Der Paketfahrer T verursacht aller­dings infolge Fahrlässigkeit einen Unfall, durch den die Anlage irreparabel beschädigt wird. A besteht gleichwohl auf Kaufpreiszahlung. Hat er hierauf einen Anspruch? Hat B einen Anspruch auf Schadensersatz? Es sind nur schuldrechtliche Normen zu prüfen! Ähnliche Beiträge …

    examensrelevant- 39 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK