Schöpfungshöhe

  • OLG Düsseldorf zum Urheberrecht an Werbetexten

    … und die Schöpfungshöhe für Produktbeschreibungen als eindeutig schützenwert eingestuft (OLG Düsseldorf vom 06.05.2014, Az. I-20 U 174/12). Geschützt ist die „kleine Münze“ Jedenfalls dann, wenn sie das Handwerksmäßige deutlich überragen und damit als künstlerisch gelten können. Ein für die notwendige Schöpfungshöhe wichtiger Parameter sei zum…

    Arno Lampmann/ Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum (LHR)- 60 Leser -


  • LG Bielefeld: Tweet ist nicht urheberrechtlich geschützt

    …Das Landgericht Bielefeld hat 3.1.2017 (Az. 4 O 144/16) im Rahmen eines Prozesskostenhilfeverfahrens durch Beschluss festgestellt, dass der Tweet „Wann genau ist aus „Sex, Drugs & Rock n Roll“ eigentlich „Laktoseintoleranz, Veganismus & Helene Fischer“ geworden?“ nicht die erforderliche Schöpfungshöhe…

    Carola Sieling/ IT-Blawg- 138 Leser -
  • Urheberrechtsschutz für die Biergebinde der „5,0 Original“-Reihe bejaht

    … erreicht die für den Urheberrechtsschutz erforderliche Schöpfungshöhe. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Purismus als Stil bereits vorbekannt ist, für die Bejahung des Urheberschutzes kommt es auf die konkrete Anwendung des Stils im Einzelfall an. Weiterlesen... Den Hinweis auf den Urheber zu dem dargestellten Lichtbild finden Sie in der Volltext-Ansicht. …

    kanzlei.biz- 91 Leser -
  • Urheberschutz für Textzeile?

    … Kann der Autor eines Buches über Mauerwerkstrockenlegung für seinen Untertitel „Wenn das Haus nasse Füße hat“ einen Urheberschutz beanspruchen? Das OLG Köln musste diese Frage im Rahmen einer Klage auf Unterlassung nun entscheiden. Willem Havenaar / Shutterstock.com Ein Verlag machte urheberrechtliche Unterlassungsansprüche gegen eine…

    Christopher A. Wolf/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 98 Leser -


  • Gewerbliche Nutzung gemeinfreier Werke zulässig?

    … Urteil vom 28.10.2015 (Az. 32 C 4607/15) entschieden, dass an Bildern gemeinfreier Werke kein urheberrechtlicher Lichtbildschutz besteht. Das AG stellt zunächst fest, dass es sich bei dem Bild mangels Schöpfungshöhe nicht um ein urheberrechtliches Werk handelt sondern um eine sogenannte Reproduktionsfotografie eines gemeinfreien Werkes. Es handele…

    Christopher A. Wolf/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 89 Leser -
  • Flickr: Abmahnung vermeintlicher Creative Commons Fotos

    … dem Abgemahnten die Zahlung eines Pauschalbetrags (hier: 1.184,04 €) verbunden mit dem Abschluss eines Lizenzvertrags zu den nachfolgenden Konditionen angeboten: Stadtpläne und Landkarten bei Schöpfungshöhe geschützt Zum Urheberrechtsschutz von Stadtplänen und Landkarten hat sich der BGH bereits mehrfach geäußert, u.a. auch der Entscheidung BGH…

    Niklas Plutte/ Kanzlei Pluttein Medienrecht- 93 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK