Schöpfungshöhe

  • Die urheberrechtlichen Probleme vom Twitch-“Clips”

    …Das digitale Wohnzimmer Der Streaming-Anbieter Twitch bietet seit vielen Jahren hunderttausenden Gamern die Möglichkeit, Spielszenen live und ohne Verzögerung oder zusätzlichen Aufwand an eine Vielzahl von interessierten Zuschauern zu übertragen. Längst ist Twitch die Anlaufstelle für Let’s Player und solche, die es werden wollen, die Beliebtheit fußt dabei auf der familiären Atmosphäre und der unkomplizierten...…

    GamesLaw- 87 Leser -


  • OLG Düsseldorf zum Urheberrecht an Werbetexten

    …© auremar – Fotolia.com Den Pulitzerpreis erwarten „Gebrauchstexter” vergeblich. Auf was sie allerdings Anspruch haben, ist die Anerkennung der Urheberrecht an dem von ihnen verfassten Werbetext. So werblich sie auch sein mögen, bzw. gerade wegen ihrer Werbewirkung. Das OLG Düsseldorf hat sich dazu in einem aktuellen Urteil sehr klar positioniert…

    Arno Lampmann/ Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum (LHR)- 61 Leser -
  • LG Bielefeld: Tweet ist nicht urheberrechtlich geschützt

    …Das Landgericht Bielefeld hat 3.1.2017 (Az. 4 O 144/16) im Rahmen eines Prozesskostenhilfeverfahrens durch Beschluss festgestellt, dass der Tweet „Wann genau ist aus „Sex, Drugs & Rock n Roll“ eigentlich „Laktoseintoleranz, Veganismus & Helene Fischer“ geworden?“ nicht die erforderliche Schöpfungshöhe ……

    Carola Sieling/ IT-Blawg- 138 Leser -
  • Urheberrechtsschutz für die Biergebinde der „5,0 Original“-Reihe bejaht

    … Urteil des LG Hamburg vom 07.07.2016, Az.: 310 O 212/14 Die Biergebinde der „5,0 Original“-Reihe sind als Werke der angewandten Kunst urheberrechtlich geschützt. Durch die zweifarbige Gestaltung, den schnörkellosen Schrifttyp, die horizontale Ausrichtung der Beschriftung und den schlichten Eindruck hebt sich die Gestaltung von Vorbekanntem ab und…

    kanzlei.biz- 91 Leser -
  • Urheberschutz für Textzeile?

    … Kann der Autor eines Buches über Mauerwerkstrockenlegung für seinen Untertitel „Wenn das Haus nasse Füße hat“ einen Urheberschutz beanspruchen? Das OLG Köln musste diese Frage im Rahmen einer Klage auf Unterlassung nun entscheiden. Willem Havenaar / Shutterstock.com Ein Verlag machte urheberrechtliche Unterlassungsansprüche gegen eine…

    Christopher A. Wolf/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 98 Leser -


  • Urheberrechtsverletzung durch Tattoos in Spielen

    … Tattoos als urheberrechtlich schutzfähige Werke? Tattoos zu tragen war einmal verpönt, heute gehört es hingegen irgendwie schon zum guten Ton, dass man auf das eine oder andere rebellische Tintenbildnis auf seiner Haut verweisen kann. Politiker, Sportler, Schauspieler und sogar Bankangestellte tragen die oftmals bunten Bildchen stolz zur Schau. Auch in sozialen Netzwerken werden die Kunstwerke... Der Beitrag Urheberrechtsverletzung durch Tattoos in Spielen erschien zuerst auf GamesLaw. …

    Michael Scheyhing/ GamesLawin Strafrecht Medienrecht Abmahnung- 81 Leser -
  • Gewerbliche Nutzung gemeinfreier Werke zulässig?

    … Darf ein Lichtbild eines gemeinfreien urheberrechtlichen Werkes gewerblich genutzt werden? Diese Rechtsfrage hatte das Amtsgericht Nürnberg im Zusammenhang mit der Verwendung einer Fotografie eines über 150 Jahre alten Gemäldes von Cäsar Willich zu entscheiden. Oxana Mahnac / Shutterstock.com Der Urheberschutz für urheberrechtliche Werke beträgt…

    Christopher A. Wolf/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 89 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK