Schmerzensgeldanspruch

  • Die Motorrad-Saison beginnt bald

    … allem aber eine unfallfreie Saison! Rechtsanwältin Ines Gläser, Fachanwältin für Medizinrecht Laut ADAC steigt die Anzahl der Motorräder in der Bevölkerung stetig an. Mehr als 4 Mio. sollen es zurzeit auf deutschen Straßen sein. Damit einher geht leider auch die Zahl der Motorradunfälle, die im Jahr 2014 erstmalig wieder gestiegen ist und sich…

    Quirmbach und Partner- 46 Leser -


  • Schockschaden wegen Unfalltodes naher Angehöriger

    … Bei der Beurteilung der Frage, ob psychische Beeinträchtigungen infolge des Unfalltodes naher Angehöriger eine Gesundheitsverletzung im Sinne des § 823 I BGB darstellen, kommt dem Umstand maßgebliche Bedeutung zu, ob die Beeinträchtigungen auf die direkte Beteiligung des „Schockgeschädigten“ an dem Unfall oder das Miterleben des Unfalls…

    Silke Wollburg/ examensrelevantin Zivilrecht- 89 Leser -
  • Schmerzensgeldanspruch nach Schockschaden

    … Gibt es einen Anspruch auf Schmerzensgeld nach einem Schockschaden? Zu dieser Frage hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einer Grundsatzentscheidung vom 27.01.2015 (Aktenzeichen: VII ZR 548/12) geurteilt. Melanie Kamper, Rechtsanwältin für Unfallopfer Schockschaden – was ist das? Ein Schockschaden ist ein psychischer Schaden, der durch die…

    Quirmbach und Partner- 221 Leser -
  • Warum Schmerzensgeldtabellen kritisch zu sehen sind

    … Rechtsanwalt Malte Oehlschläger, Fachanwalt für Medizinrecht Die Entwicklung der Rechtsprechung Vergleichsurteile können niemals aktuell sein. Daran kann die sogenannte Indexanpassung auch nur wenig ändern. Denn gerade ältere Vergleichsurteile können die Tendenz zu höheren Schmerzensgeldern nicht berücksichtigen. Der Vorsitzende Richter am OLG Köln a.D…

    Quirmbach und Partner- 85 Leser -
  • Vermehrt Wildunfälle im Herbst – Was ist zu beachten?

    … Prüfung eventueller Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche einen erfahrenen Rechtsanwalt hinzuzuziehen. Sandra Deller, Rechtsanwältin Ähnliche Beiträge VN:F [1.9.22_1171] Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen) Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am Montag, 3 November, 2014 um 10:10 und gespeichert unter: Haftung. Neue Kommentare zu diesem Beitrag abonnieren via RSS 2.0. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen trackback von Ihrer eigenen Website setzen. …

    Quirmbach und Partner- 32 Leser -
  • Grillunfall durch Spiritus – wer haftet?

    … Familien tun sich zu einem gemütlichen Grillabend zusammen, die Kinder spielen im Garten und einer der Väter oder Freunde fungiert als Grillmeister. Verwendet er, entgegen aller Ratschläge und Richtlinien, Brennspiritus oder Benzin, um das Feuer schneller zu entfachen, ist das Desaster vorprogrammiert. Diese Brandbeschleuniger verursachen häufig…

    Quirmbach und Partner- 140 Leser -
  • Beweisschwierigkeiten bei Infektionen

    …; Umstände, die es dem Patienten unmöglich machten, die Infektion auf die Behandlung bei der Ärztin durch Punktion zurückzuführen. Corinna Simon, Fachanwältin für Medizinrecht Das Urteil bestätigt ein weiteres Mal, dass es für Patienten sehr schwierig ist, Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche aufgrund von Infektionen durchzusetzen. Eine…

    Quirmbach und Partner- 83 Leser -
  • Schmerzensgeld nach unterlassem Kaiserschnitt und Totgeburt?

    … die Auffassung, ihr Kind wäre bei ordnungsgemäßer Überwachung und Behandlung durch die Mitarbeiter des Krankenhauses lebend zur Welt gekommen. Am Tage der Geburt habe ein erfolgreicher Notfallkaiserschnitt stattfinden können und müssen, der unterlassen worden sei. Das OLG Hamm ging nach Anhörung eines medizinischen Sachverständigen davon aus…

    Jus@Publicumin Zivilrecht- 128 Leser -
  • Schmerzensgeld – Entschädigung für verlorene Lebensqualität

    … Nach einem schweren Unfall oder einem Behandlungsfehler haben Geschädigte nicht nur Anspruch auf Schadensersatz, sondern auch auf Schmerzensgeld. Schmerzensgeld ist die Entschädigung für die immateriellen Schäden wie beispielsweise verlorene Lebensqualität und Lebensfreude. Zwar kann auch ein noch so hohes Schmerzensgeld die Gesundheit nicht…

    Quirmbach und Partnerin Verkehrsrecht- 80 Leser -


  • Das Löwenschwanzästchen – ein abgebrochener Ast für einen Anspruch

    … Sie erinnern sich an den Fall mit dem Löwenschwanzast und Instanzen, die ein bisserl im Wald zu stehen scheinen…? So oft, wie Sie seit dem Post nach Löwenschwanzästen hier im Blog suchten, ganz sicher. Gefiel Ihnen auch so nett, dieser Ausdruck, gell? …Nun, Sie sollen nicht vergeblich nach der Antwort des BGH suchen. Er hat sich entschieden, heute…

    Jus@Publicum- 48 Leser -
  • Das Löwenschwanzästchen, ein abgebrochener Ast – für einen Anspruch

    … stehenden Eiche ein langer Ast ab und traf sie am Hinterkopf. Sie erlitt eine schwere Hirnschädigung. Der Beklagte zu 2 ist Diplom-Forstwirt und bei der Beklagten zu 1 für den Bereich des Waldgrundstücks zuständig. Das Landgericht hat die Klage abgewiesen. Auf die Berufung der Klägerin hat das Oberlandesgericht den Schmerzensgeldanspruch dem Grunde…

    Jus@Publicumin Zivilrecht- 12 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK