Schlusszahlung

  • Bauträgervertrag: Konkludente Abnahme des Gemeinschaftseigentums

    … Mängelrechten über Jahre aufgeschoben sein kann und erst dann beginnt, wenn der letzte Erwerber (auch: „Letzterwerber“) das Gemeinschaftseigentum abgenommen hat. Abnahme durch ersten Verwalter oder vom Bauträger bestimmten Sachverständigen Die Besonderheit des dem LG Schweinfurt vorliegenden Falles war, dass in den Wohnungskaufverträgen eine Klausel…

    Mathias Münch/ Bau-BLawg- 123 Leser -
  • Bau: Kein Werklohn ohne Abnahme?

    … in der ersten Instanz ein Sachverständiger wesentliche Baumängel festgestellt hatte. Allerdings gibt es von dem Grundsatz, dass Werklohn erst mit der Abnahme fällig wird, verschiedene Ausnahmen: So kann sich der Auftraggeber nicht auf die fehlende Abnahme berufen, wenn er sie ernsthaft und endgültig verweigert hat, es ihm also auch nicht mehr auf…

    Mathias Münch/ Bau-BLawg- 67 Leser -


  • VOB-Schlusszahlungshinweise bei Scheckzahlung

    … Bei einem VOB/B-Vertrag schließt die vorbehaltlose Annahme der Schlusszahlung Nachforderungen aus, wenn der Auftragnehmer über die Schlusszahlung schriftlich unterrichtet und auf die Ausschlusswirkung hingewiesen wurde, § 16 Abs. 3 Nr. 2 VOB/B. Die wirksame Erteilung der Schlusszahlungshinweise gem. § 16 Abs. 3 Nr. 2 VOB/B setzt nicht zwingend…

    Rechtslupe- 35 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
2 Blogs zum Thema

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK