Scheidungsfolgen

  • BGH: Rechtsbeschwerde gegen Auskunftsverpflichtung ist unzulässig.

    … Auskunft über das Vermögen im Rahmen des Zugewinnausgleichs (Foto: fotomek/fotolia.com) Welche Kriterien müssen für die Rechtsbeschwerde gegen die Verurteilunng zur Auskunft im Rahmen des Zugewinnausgleichs berücksichtigt werden? 1. Sachverhalt Die Parteien streiten um die Verpflichtung im Rahmen eines Verfahrens über den Zugewinnausgleich…

    Klaus Wille/ Unterhalt24 Blog- 148 Leser -


  • BGH: Betreuungsunterhalt kann trotz Vollzeittätigkeit anfallen

    … Veröffentlicht am 10. November 2014 in 2014, Aufstockungsunterhalt, Befristung des Unterhalts, Beschluss, Betreuungsunterhalt, Bundesgerichtshof, Fachanwalt für Familienrecht, Kindesunterhalt, Nachehelicher Unterhalt, Oberlandesgericht, OLG Düsseldorf, Scheidung, Scheidungsfolgen, Unterhalt BGH zur Frage, wann Betreuungsunterhalt bei einer…

    Klaus Wille/ Unterhalt24 Blog- 403 Leser -
  • 10 Gründe, warum ein Scheidungstermin ausfallen kann

    … Der Scheidungstermin findet vor dem Familiengericht statt. Die Medien berichten darüber, dass der Scheidungstermin von Frau Jenny Elvers “schon” zum zweiten Mal verschoben wurde. Die entsprechenden Zeitungen oder Zeitschriften tun so, als sei dies etwas Besonderes. Nach § 227 Abs. 1 der Zivilprozessordnung ist das Gericht verpflichtet, einen…

    Klaus Wille/ Unterhalt24 Blog- 131 Leser -
  • Scheidung und Scheidungsfolgen

    … A. Auflösung der Ehe I. Scheidung Aus § 1564 BGB ergibt sich, dass eine Ehe auf Antrag eines oder beider Ehegatten durch einen gerichtlichen Beschluss (bis zum 31.08.2009 durch ein gerichtliches Urteil) geschieden werden kann. Die Ehe ist mit Rechtskraft der Entscheidung aufgelöst. Die Voraussetzungen, unter denen die Scheidung einer Ehe erfolgen kann, ergeben sich […] The post Scheidung und Scheidungsfolgen appeared first on DASD Blog. …

  • BGH: Wohnvorteil nach Verkauf der alten und Erwerb einer neuen Wohnung

    … Folgende Situation: Ein Ehegatte verkauft seine alte Ehewohnung und nimmt den Verkaufserlös und kauft damit eine neue Wohnung. Diese Wohnung bewohnt der Ehegatte selbst. Ist in diesen Fällen ein Wohnvorteil anzurechnen? 1. Sachverhalt Die Eheleute streiten sich über den nachehelichen Unterhalt. Sie hatten 1996 die Ehe geschlossen und wurden im…

    Klaus Wille/ Unterhalt24 Blog- 230 Leser -
  • OLG Hamm: Verwirkung des Unterhaltsanspruchs wegen wiederholter Missbrauchsvorwürfe

    … Erhebt der Unterhaltsschuldner gegenüber dem Unterhaltspflichtigen über mehrere Jahre Missbrauchsvorwürfe, so kann dies zur vollständigen Verwirkung des Unterhaltsanspruchs führen. 1. Sachverhalt Die Beteiligten sind seit 2002 rechtskräftig geschieden. Aus der Ehe sind vier Kinder hervorgegangen, die volljährig sind. Der Antragsteller zahlt für…

    Unterhalt24 Blog- 209 Leser -
  • Die „Rom-III Verordnung“ gilt nun auch in Griechenland

    …, einvernehmlich zu entscheiden, welches materielle Recht im Falle einer Scheidung gelten soll. Mit freundlichen Grüßen Rechtsanwalt Klaus Wille und Fachanwalt für Familienrecht Breite Str. 147 – 151 50667 Köln Tel.: 0221/ 272 4745 Fax: 0221/ 272 4747 anwalt(at)anwalt-wille.de http://www.anwalt-wille.de …

    Unterhalt24 Blog- 55 Leser -


  • OLG Hamm: Sag mir wie alt Du bist und ich sage Dir ob Du Unterhalt zahlen musst

    … Wer die Regelaltersgrenze erreicht hat muss nicht mehr arbeiten und sein Einkommen ist in der Regel überobligatorisch. 1. Sachverhalt Die Beteiligten Eheleute haben 1990 geheiratet. Es war für beide jeweils die zweite Ehe. Aus der ersten Ehe des Antragstellers sind zwei Töchter hervorgegangen. Die jetzigen Eheleute schlossen kurz vor Eheschließung…

    Unterhalt24 Blog- 842 Leser -
  • AG Gießen: Einrichtung des gemeinsamen Sorgerechts für ein nichteheliches Kind

    … verhalten, als gäbe es bereits das gemeinsame Sorgerecht. Vor diesem Hintergrund sei das gemeinsame Sorgerecht folgerichtig einzurichten. Hier können Sie einen Beratungstermin vereinbaren. Telefonnummer: 0221/2724745 Autor: Fachanwalt für Familienrecht Klaus Wille zugleich Rechtsanwalt Breite Str. 147 – 151 50667 Köln Telefon: 0221/2724745 …

    Unterhalt24 Blog- 77 Leser -
  • Dänemark führt “Online-Scheidung” ein – Turboscheidung per Mausklick

    … Die Dänen gelten bei vielen Menschen als Vorreiter für “progressives Leben” (was immer man darunter verstehen mag). Auch jetzt prescht Dänemark mit einer Scheidungsreform vor, die – noch – einzigartig ist. Dänemark führt die sog. Onlinescheidung ein. Die Eheleute können sich bei einer einvernehmlichen Scheidung mit ein Paar Mausklicks scheiden…

    Unterhalt24 Blog- 77 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK