Schadenfix.De News

  • Tiefgarage: Fahrer großräumiger Fahrzeuge müssen Gefahren selbst abschätzen

    … Urteil vom 16.5.2017 (8 O 5368/16. Die Fahrerin eines Porsche Cayenne war mit dem Fahrzeug in die Tiefgarage eines Nürnberger Hotels gefahren. Die Einfahrt verlief problemlos. Beim Ausfahren bemerkte die Fahrerin, dass es aufgrund der Abmessungen des Fahrzeugs zu einer Kollision mit der hochgezogenen Bordsteinkante kommen musste. Sie fuhr so…

    Schadenfixblog- 112 Leser -


  • Handy-Verbot am Steuer wird deutlich verschärft

    … mit Handy in der Hand ertappt, müssen sie künftig 55 Euro statt bisher 25 Euro zahlen. Über den Autor: Rechtsanwalt Klaus Spiegelhalter ist Fachanwalt für Verkehrsrecht in Saarlouis. Rechtsanwalt Spiegelhalter hilft in allen Fragen des Verkehrsrechts insbesondere bei der unbürokratischen Unfallabwicklung (auch per Web-Akte), Bußgeld…

    Klaus Spiegelhalter/ Schadenfixblog- 104 Leser -
  • NEU: Der e.sy Mobil-Assistent

    … Mandanten direkt zum e.sy Mobil-Assistenten – ohne Installation und Download. 4. Er übersendet ein Foto der Unterlagen und alle wichtigen Infos per Smartphone. Weitere Informationen finden Sie hier. Kontaktieren Sie uns gerne, falls Sie mehr über die Anwendung und Konditionen erfahren möchten. Telefon: +49 681 95082888 E-Mail: info@e…

    Schadenfixblog- 80 Leser -
  • Die WebAkte Autohaus-Edition: Smarte Prozesse. Beschleunigte Fallabwicklung.

    … Schneller Bearbeiten. Einheitlich versenden. Mehr Fälle abwickeln. Mit der WebAkte Autohaus-Edition vernetzen Sie sich optimal mit Ihren Partner-Autohäusern, Werkstätten und Sachverständigen. Profitieren auch Sie von der digitalen Einbindung: Sie generieren mehr Neumandate – auch Schadensfälle, die das Autohaus bisher selbst regulierte…

    Schadenfixblog- 96 Leser -
  • Vor den Ferien geschieht in der Schule doch sowieso nichts mehr …

    … Nur noch wenige Wochen bis zu den Sommerferien. Viele freuen sich auf die Urlaubsreise in den Süden. Sommer, Sonne und Strand locken. Für viele ausländische Mitbürger steht eine Reise in ihr Heimatland an, wo man nach langer Zeit Familie, Verwandte und Freunde trifft. Die große Zahl der Reisenden hat aber auch zur Folge, dass Flüge zu Beginn der…

    Schadenfixblog- 99 Leser -
  • Haushaltsführungsschaden

    …Anwalt für Verkehrsrecht Der ist der Anspruch auf Schadensersatz. wird dann von der gegnerischen Haftpflichtversicherung gezahlt, wenn jemand infolge eines Autounfalls eine Verletzung erleidet und eine Beeinträchtigung bei der Führung des Haushalts vorliegt. Der tritt neben die Ansprüche auf Heilbehandlungskosten, Schmerzensgeld oder aber auch…

    Schadenfixblog- 75 Leser -
  • Handy am Steuer

    … Mit verstärkten Kontrollen auf Autobahnen geht die Polizei in NRW heute gegen verbotswidrige Handynutzung am Steuer vor. Grund ist die gestiegene Zahl tödlicher Verkehrsunfälle. Die Ab-lenkung ist eine der häufigsten Unfallursachen. Am besten ist es natürlich, wenn man sich wäh-rend der Fahrt ausschließlich auf das Führen seines Fahrzeugs…

    Schadenfixblog- 93 Leser -
  • Yves Junker zum Kölner Blitzer Skandal

    … Rechtsanwalt Yves Junker äußert sich in der ZDF Sendung Drehscheibe zum Kölner „Blitzer-Skandal“ auf der A3 Heumarer Dreieck in Köln https://www.zdf.de/nachrichten/drehscheibe/drehscheibe-vom-6-februar-2017-102.html…

    Schadenfixblog- 68 Leser -
  • Yves Junker ist jetzt ADAC Vertragsanwalt

    … Rechtsanwalt Yves Junker genießt das Vertrauen des ADAC. Seit dem 01.11.2016 ist er Teil der ADAC Vertragsanwaltschaft. Als ADAC Vertragsanwalt berät er die Mitglieder des ADAC in verkehrs- und verbraucherrechtlichen Fragen (letztere mit Bezug zum Verkehrsrecht). Selbstverständlich können sich auch Nicht-ADAC-Mitglieder vertrauensvoll an RA Yves Junker wenden und von seiner mehr als 15-jährigen Erfahrung im Verkehrsunfallrecht, Verkehrsstrafrecht, Bußgeldgeldrecht und Führerscheinrecht profitieren. …

    Schadenfixblog- 91 Leser -
  • Premiere Bußgeld-Assistent bringt Neumandate

    … Sie sich ganz unverbindlich unser Webinar am 01.02.2017 „Bußgeld-Assistent bringt Neumandate“ an. Eine halbe Stunde geballte Informationen und Live-Demo. Melden Sie sich gleich an. Wir bleiben innovativ und Sie erfolgreich, Ihr e.Consult Team Schlagworte: 2017, Bußgeld, Bußgeld-Assistent, Deutscher Verkehrsgerichtstag Goslar, e.Consult AG, Goslar, Smartphone, Verkehrsrecht, VGT …

    Angela Breyer/ Schadenfixblogin Verkehrsrecht- 83 Leser -
  • Schmerzensgeld nach Autounfall

    … Ein Autounfall ist schnell passiert. Es stellen sich dann viele verschiedene Fragen. 2. Wann kann ein Geschädigter nach einem Autounfall Schmerzensgeld verlangen? Ein Mitverschulden wird beim Schmerzensgeld mit berücksichtigt Schmerzensgeld und Schadensersatz nach einem Autounfall sind die Kernfragen der Unfallschadenregulierung. Der…

    Schadenfixblog- 160 Leser -


  • Schadensersatz nach Verkehrsunfall

    … Schadensersatz und Schmerzensgeld nach einem Verkehrsunfall Ein Verkehrsunfall ist schnell passiert. Die Aufregung ist dann erst mal groß. Vielleicht hat man sich sogar verletzt und das Fahrzeug benötigt dringend eine Reparatur. Es stellen sich gleich die Fragen, welches Schmerzensgeld von wem verlangt werden kann und wer für die Schäden an dem…

    Schadenfixblog- 39 Leser -
  • Ältere Verkehrsteilnehmer – ein Risiko?

    … Gemäß § 2 Abs. 4 Straßenverkehrsgesetz (StVG) ist zum Führen von Kraftfahrzeugen geeignet, wer die notwendigen körperlichen und geistigen Anforderungen erfüllt. Auch in § 11 Fahrerlaubnisverordnung (FeV) ist festgehalten, dass Bewerber um eine Fahrerlaubnis die hierfür notwendigen körperlichen und geistigen Anforderungen erfüllen müssen. Im…

    Schadenfixblog- 40 Leser -
  • Segways im Straßenverkehr

    … Ein auch in Deutschland immer häufiger vorkommender Anblick: die mit einer Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h erstaunlich flotten Segways. Insbesondere kommen die vom Gesetzgeber als „Mobilitätshilfen“ im Sinne der Mobilitätshilfenverordnung (MobHV) eingestuften Fahrzeuge für touristische Führungen zum Einsatz. Doch wie passen sie in den…

    Schadenfixblog- 91 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK