Schadenersatzlawine Für Auftraggeber

  • Vergaberecht: Schadenersatzlawine für Auftraggeber?

    …. Ein derartiger Anspruch erfordert somit im Wesentlichen einen schuldhaften und für den Schaden kausalen Rechtsverstoß des Auftraggebers. Neue Brisanz erhält diese Thematik durch zwei Entscheidungen des EuGH sowie ein daran anknüpfendes Urteil des österreichischen OGH. Die Entscheidungen des EuGH Stein des Anstoßes war eine Ausschreibung der Stadt…

    Wirtschaftsanwaelte.at- 24 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK