Sachverständiger

  • BGH stärkt Rechte der Parteien im Sachverständigenprozess

    … Mit kürzlich veröffentlichtem Beschluss vom 30.05.2017 – VI ZR 439/16 hat der Bundesgerichtshof die Rechte der Parteien in Prozessen gestärkt, in welchen Beweis durch Erstattung eines Sachverständigengutachtens geführt wird. Obwohl der entschiedene Fall einen arzthaftungsrechtlichen Hintergrund hat, ist die zentrale Aussage allgemein und…

    rofast.de- 115 Leser -


  • Betreuungsverfahren – und die Untersuchung durch den Sachverständigen

    … Einholung eines Sachverständigengutachtens über die Notwendigkeit der Maßnahme stattzufinden. Der Sachverständige hat den Betroffenen vor der Erstattung des Gutachtens persönlich zu untersuchen oder zu befragen. Dabei muss er schon vor der Untersuchung des Betroffenen zum Sachverständigen bestellt worden sein und dem Betroffenen den Zweck der…

    Rechtslupe- 42 Leser -
  • Die WebAkte Autohaus-Edition: Smarte Prozesse. Beschleunigte Fallabwicklung.

    … konzentrieren. Weitere Informationen finden Sie hier. Kontaktieren Sie uns gerne, falls Sie mehr über die Anwendung und Konditionen erfahren möchten. Telefon: +49 681 95082888 E-Mail: info@e-consult.de Schlagworte: Autohaus, Autohaus-Edition, e.Consult AG, Sachverständiger, WebAkte, Zusammenarbeit Rechtsanwalt und Autohaus …

    Schadenfixblog- 89 Leser -
  • Im Auftrag und nach Vorgaben der HUK…

    …Versicherungen lassen eingereichte Kfz-Gutachten überprüfen. Die HUK Coburg bedient sich dabei regelmäßig der DEKRA. Ein aktuelles Beispiel: Der vom Geschädigten beauftragte freien Sachverständige kalkuliert Reparaturkosten von 1.806,43 € netto. Die DEKRA kommt bei ihrer Überprüfung dieses Gutachtens auf 25 % weniger, nämlich 1.356,83 € netto. Der im anschließenden Klageverfahren vom Gericht bestellte Sachverständige kommt auf … Im Auftrag und nach Vorgaben der HUK… weiterlesen…



Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK