Sachenrecht 2

  • Examensreport: ZR II 1. Examen aus dem August 2016 Durchgang in Saarland

    … schließen in der Folge einen Kaufvertrag und einigen sich darüber, dass das Eigentum an den Stühlen auf M übergehen solle. Davon erfährt auch der E, der wahre Eigentümer der Stühle, und verlangt nunmehr von M die Herausgabe der Stühle. Zu Recht? Teil 2 M nimmt bei der W-Bank einen Kredit auf und bestellt der W-Bank zur Absicherung des gewährten…

    Jura Online - 135 Leser -
  • Examensreport: ZR II 1. Examen aus dem September 2016 Durchgang in Baden-Württemberg

    …Sachverhalt (beruht auf einem Gedächtnisprotokoll) V besitzt ein großes Grundstück, auf dem sein Sohn S eine Werkstatt hat und es an diesen verpachtet. Die andere Grundstückshälfte ist leerstehend. S würde dieses Grundstück gerne haben und für sich ein Einfamilienhaus darauf errichten. Daher vereinbaren V und S ein Vorkaufsrecht des S, das auch…

    Jura Online - 174 Leser -


  • Examensreport: ZR II 1. Examen aus dem Juli Durchgang in Hessen

    … durch N dem V ein Widerrufsrecht zusteht. In Nr. 2 des notariellen Kaufvertrages wird festgelegt, dass der Käufer die Maklerprovision in Höhe von 3% des Kaufpreises zu zahlen hat. Es kommt, wie es kommen musste. V informiert den N über den geschlossenen Kaufvertrag zwischen K und V. N sieht seine Felle davon schwimmen und bittet seine Eltern um…

    Jura Online - 160 Leser -
  • BGH: Sind §§ 280 I, II, 286 BGB auf § 888 BGB anwendbar?

    …. In einer Entscheidung aus dem Jahr 1968 hat er ausgeführt: „Der Senat hat keinen Anlaß, zu diesen Ansichten im einzelnen Stellung zu nehmen und zu entscheiden, welcher Ansicht der Vorzug zu geben ist. Die Ansichten laufen alle darauf hinaus, daß für jeden Anspruch auf dem Gebiet des Sachenrechts gesondert zu prüfen ist, ob Vorschriften des…

    Jura Online - 201 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK