Rte

Raidió Teilifís Éireann (Aussprache: 'radʲo 'tʲɛlʲəfʲi:ʃ 'e:rʲən), kurz RTÉ, ist die öffentlich-rechtliche Rundfunkgesellschaft in der Republik Irland. Gegründet wurde sie am 1. Juni 1960. RTÉ hat seinen Hauptsitz in Dublin.
Artikel zum Thema Rte


  • Erfolg mit Keywords, dann Klage

    … ersten Marke, weil sie als beschreibende Marke zuerst ins Zweitregister und erst später mit angeblich unzureichender Darlegung der exklusiven Verwendung ins Hauptregister eingetragen wurde. In der Revision war jedoch Lovelyskin erfolgreich. Beide Marken im Fall Lovely Skin Inc. v. Ishtar Skin Care Products LLC sind schwach, erklärte das…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 24 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Gesetzliche Schuldverhältnisse

    … Buch gebracht. Neben den gesetzlichen Schuldverhältnissen (Bereicherungsrecht, GoA und Deliktsrecht) führt er auch Besitz und Besitzschutz, das oben genannte EBV und den Erbschaftsanspruch sowie den Fund ein. Diese doch ungewöhnliche Zusammenstellung erklärt er in seinem Vorwort damit, dass diese Ansprüche häufig ineinander verzahnt sind. Diese…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 35 Leser -
  • Wenn das Handy während der Verhandlung klingelt

    … (Sie wissen natürlich alle, dass es dieses Wort nicht in der englischen Sprache gibt). Alle schauten in die Runde. Dann griff der Beklagte in die Tasche, sah zunächst auf das Display und dann schaltete er den Ruf weg. Sein Anwalt vorzog leicht das Gesicht, als wenn er Zahnschmerzen hätte. Dann setzte er seinen Vortrag fort. Ein zweites Klingeln…

    Kanzleien im Internet- 523 Leser -
  • Sonderkündigungsschutz eines Wahlbewerbers bei der Betriebsratswahl

    … Entscheidung über den Auflösungsantrag noch Mandatsträger war. Auf eine solche Konstellation bezieht sich auch die im Schrifttum für den Geltungsbereich des Betriebsverfassungsgesetzes vertretene Auffassung, dass außerdem der Betriebsrat der Auflösung zugestimmt haben müsse, da andernfalls § 103 BetrVG umgangen werde. Im Streitfall konnte eine Auflösung…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 24 Leser -
  • Haftung nach Mandatsaufgabe

    …Die Klage gegen eine Kanzlei, die vom Schiedsmandat wegen eines offenen Honorars von $275.000 angesichts weiterer Kosten von $605.000 zurücktrat, blieb in New York City am 25. September 2013 vor dem Bundesberufungsgericht des zweiten Bezirks der USA erfolglos. Der Kläger hatte ohne Gutachter keinen Beweis für einen Anwaltsfehler erbracht. Das…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 28 Leser -
  • Verbotene Vernehmungsmethode am Landgericht im Streit

    …Verwertungsverbot wegen verbotener Vernehmungsmethode? Es wird heftig am Landgericht Berlin um ein Verwertungsverbot wegen einer verbotenen Vernehmungsmethode gestritten. Wie berichtet, wird derzeit vor der 29. Großen Strafkammer ein Verfahren wegen Totschlag statt. Der Angeklagten wird die Tötung ihres Kindes unmittelbar nach der Geburt…

    Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin- 273 Leser -
  • Platzverweis: im Polizeigriff abgeführt

    … kontrollierten, forderten sie die Klägerin und die zweite Frau auf, die Befragung nicht zu stören und ausreichend Distanz zu lassen. Später wurde gegen sie ein Platzverweis ausgesprochen und dessen Umsetzung durch unmittelbaren Zwang angedroht. Da die Klägerin dem Platzverweis nicht nachkam, führte ein Beamter sie im Polizeigriff aus dem…

    Rechtslupein Verwaltungsrecht- 56 Leser -


  • Kein Anspruch auf APIs

    …Besitzt ein Softwarehersteller einen Anspruch auf die Herausgabe von APIs eines monopolisierenden Betriebssystemherstellers, der die Anwendungshersteller erst mit APIs lockte, doch nach der Betaphase die APIs für unanwendbar erklärte, sodass die anderen Firmen nun monate- oder jahrelang nachprogrammieren müssen, um ihre Produkte mit dem…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 19 Leser -
  • Der Soldat als Juniorprofessor

    … Die Auswahl für eine Juniorprofessur begründet für einen Soldaten auf Zeit keine besondere Härte im Sinne des § 55 Abs. 3 SG, die seine Entlassung rechtfertigt, wenn der Soldat aufgrund eigenen Verhaltens mit Hilfe des ihm von der Bundeswehr finanzierten Studiums die Chance einer Hochschullehrerkarriere selbst herbeigeführt hat. Der Verteidigungs…

    Rechtslupe- 58 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK