Rosenmontagszug

    • Verkehrssicherungspflichten beim Rosenmontagszug

      Die Verkehrssicherungspflicht verpflichtet grundsätzlich denjenigen, der eine Gefahrenlage schafft, die notwendigen und zumutbaren Vorkehrungen zu treffen, um eine Schädigung anderer möglichst zu verhindern1. Der Verkehrssicherungspflichtige ist aber nicht gehalten, für alle denkbaren, entfernt liegenden Möglichkeiten eines Schadenseintritts Vorsorge zu treffen.

      Rechtslupe- 29 Leser -
  • Stauverhalten im Kölner Rosenmontagszug: Tracking durch GPS-Messgeräte

    … Medienberichten zufolge soll der 56-jährige Wissenschaftler der Uni Duisburg-Essen Prof. Dr. Michael Schreckenberg dieses Jahr folgendes Phänomen erforschen: Warum sind die Gruppen am Anfang des Kölner Rosenmontagszugs nach 3,5 Stunden, die am Ende nach nur 2,5 Stunden, also einer Stunde weniger, am Ziel? Daher soll der Rhythmus des “Zochs” unter…

    Datenschutzticker.de- 76 Leser -
  • Hut ab – “Kappe app”

    … © BeTa-Artworks – Fotolia.com Die gestrigen Meldungen zur Aberkennung des Doktortitels für Frau Schavan – das Timing in Düsseldorf ist bemerkenswert – haben nicht nur in der Presse eine Welle von Informationen und Artikeln losgelöst, sondern werden sicherlich auch in den Blogs für viele Beiträge sorgen. Mir ist nur sofort Folgendes eingefallen…

    Burhoff online Blogin Strafrecht Verwaltungsrecht- 85 Leser -


  • Rosenmontag: Kamelle, Kamelle…..

    … Für alle die, die gerade vom “Rosenmontagszuggucken” zurück sind und überlegen, ob sie vielleicht wegen zu starkem “Kamellenbeschuss” Schadensersatzklage erheben können/sollen/wollen, hier noch einmal der Hinweis auf das AG Köln Urt. v. 07.01.2011 – 123 C 254/10. In diesem hat das AG einen Schadensersatzanspruch für eine Verletzung durch einen…

    Burhoff online Blogin Zivilrecht- 44 Leser -
  • Kamelle - De Prinz kütt ...

    …Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern auch der Karneval. Und - was für mich besonders wichtig ist - bei den Rosenmontagsumzügen werden auch gern Schokoladenriegel in die Menge geworfen. Auf dem Rosenmontagsumzug 2010 kollidierte aber ein solcher Schokoriegel mit dem Gesicht einer Kölnerin. Diese wurde dadurch im Gesicht…

    Dies und das ...- 35 Leser -
  • Bald vorbei!

    …Nachdem ich am Wochenende doch einmal der lokalen Narrenzunft einen Besuch abgestattet hatte, wurde ich vorhin in Halle vom Rosenmontagszug, dessen beeindruckendstes "Bild" i.Ü. die orangene Reinigungsfahrzeugarmada am Ende war, überrascht. Langsam ist wirklich genug damit! Es wird Zeit, dass mit Aschermittwoch endlich wieder Ruhe und Fasten einkehrt. Die Tatsache, dass seit Freitag schon die Regale der Supermärkte mit Oster-Zeugs voll waren, kündigte den Szenenwechsel ja schon an.…

    Bella & Ratzka Rechtsanwälte- 46 Leser -
  • Karneval in Mainz

    … Pünktlich zum Auftakt der Straßenfastnacht haben die Mainzer Narren ihren Skandal. Und wieder einmal ist es der nach Ansicht einiger Betrachter “missglückte” Versuch, Kirche und Karneval unter einen Hut, respektive auf einen Motivwagen zu bekommen. Zugnummer 88 – der nach Intervention des Bistums für den Rosenmontagszug nun allerdings mittels…

    Handakte WebLAWg- 39 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK