Roma

  • Antiziganismus in Berlin und die Arbeit von Amaro Foro e.V.

    … Sinti und Roma sind die wohl am meisten benachteiligten Minderheiten Europas. Vor allem in Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Rumänien leben sie in Parallelgesellschaften, diskriminiert und ausgestoßen von der Gesellschaft. Doch auch in Deutschland haben Sinti und Roma mit schweren Diskriminierungen und gesellschaftlicher Ausgrenzung zu…

    grundundmenschenrechtsblog.de- 78 Leser -
  • Roma in der Republik Moldau – und die Gruppenverfolgung

    …Roma aus der Republik Moldau unterliegen nach Ansicht des Verwaltungsgerichts Berlin in ihrer Heimat keiner Gruppenverfolgung. In dem hier vom Verwaltungsgericht Berlin entschiedenen Fall reiste der dem Volke der Roma zugehörige moldauische Staatsangehörige im Mai 2016 in die Bundesrepublik Deutschland ein. Seinen Asylantrag lehnte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ……

    Rechtslupe- 39 Leser -


  • Ungarn hat doch noch ein Verfassungsgericht

    …. Außerdem findet das Gericht den Ausschluss von Leuten ohne Adresse von der Wahl disrkiminierend. Dazu steht nur ein dürrer Satz in der Pressemitteilung. Man denkt natürlich gleich an Diskriminerung von Roma. Drittens nimmt das Gericht Anstoß an den Einschränkungen, die das Gesetz in den Tagen vor der Wahl der Veröffentlichung politischer…

    Verfassungsblog- 84 Leser -
  • "Weltwoche" - Diskriminierende Titelseite: "Die Roma kommen"

    …Durfte die «Weltwoche» auf der Titelseite das Bild eines kleinen Jungen mit einer Pistole in der Hand und darunter die Schlagzeile «Die Roma kommen: Raubzüge in die Schweiz» veröffentlichen? Nein sagt der Presserat in seiner Stellungnahme vom 13. September 2012 in der Sache 59/2012. Die Kombination von Text und Bild diskriminiere die Roma und…

    iuswanze- 41 Leser -
  • “Missbrauch dieser Kinder”

    … Das Titelbild der Wochenzeitung zeigt ein Romakind mit abgeblättertem Nagellack, das eine Windjacke trägt und mit einer schwarzen Pistole auf den Betrachter zielt. Darunter der Text: “Die Roma kommen: Raubzüge in die Schweiz”. Was denken Sie in dem Augenblick? Etwa NICHT, dass es sich bei dem auf dem Cover der Zeitung dann abgebildeten Kind um…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 42 Leser -
  • Zigeuner in der U-Bahn

    …Wie die Hamburger Lokalpresse berichtet, soll es gestern in der Hamburger U-Bahn zu einer Lautsprecherdurchsage gekommen sein, mit der Fahrer die Fahrgäste mit den Worten gewarnt habe: "Passen Sie bitte auf Ihre Wertsachen auf; es befinden sich Zigeuner im Zug." Der Informant habe dies selbst gehört und daraufhin versucht, sich bei der Hochbahn zu…

    NEBGEN- 352 Leser -
  • Löschungen (43/2010)

    … Die nachfolgende Marke wurden vom Deutschen Patent- und Markenamt nach Abschluss des Löschungsverfahrens vollständig aus dem Markenregister gelöscht. 399 05 336 Café Roma Nizzaklasse: 43 Abs. Schutzhindernisse (§ 50 MarkenG) Quelle: DPMA …

    MarkenBlog- 7 Leser -
  • Roma in Europa: Unser großes unerkanntes Civil-Rights-Issue

    … Wie Roma in Europa behandelt werden, ist ein verfassungspolitisches Thema ersten Ranges. Dieses Factsheet des EGMR, auf das ich heute gestoßen bin, zeigt das eindrucksvoll. Wir haben die komplette Palette: Straf-, polizei-, familienrechtliche Diskriminierung, Zwangssterilisation, Segregation in Schulen bis hin zu Vorfällen, die regelrecht…

    Verfassungsblog- 28 Leser -
  • Was von der Woche übrig blieb (KW 38)

    …Greenpeace darf Müller-Milch weiter als “Gen-Milch” bezeichnen (Zeit.de); FAQ zur mündlichen Prüfung (Uni Düsseldorf); Die neue Ausgabe der LawZone ist erschienen; Legal English lernen mit Romanen, TV-Serien und Zeitungen (lto.de); 40 Jahre Anastasia-Fall (lto.de); Sind deutsche Studenten erschöpft vom Bummeln? (spon.de); Litigation PR – Ein neues Berufsfeld auch für Juristen (faz.net); Roma-Debatte und EU-Recht (heute.de); Ähnliche Artikel leider wurden keine ähnlichen Artikel gefunden…

    examensrelevant- 8 Leser -
  • Darf Frankreich Roma ausweisen?

    … Frankreich plant, straffällige Roma auszuweisen (vgl. “Eklat auf dem EU-Gipfeltreffen”, Faz v. 17.9.2010, S. 1). Die europäische Kommission ist der Ansicht, dies verstoße gegen Europarecht. Was sind die europarechtlichen Hintergründe? Art. 21 Abs. 1 AEUV gibt jedem Unionsbürger das Recht auf Freizügigkeit in der gesamten Union. Freizügigkeit…

    Juraexamen.info- 12 Leser -


  • Europa sucht den Sündenbock

    …. Das sieht auch das Europäische Zentrum für Antiziganismusforschung (EZAF) in Hamburg so. Dessen Direktor Marko Knudsen spricht gar von einer “neuen Pogromstimmung”. Es sei erschreckend, dass “kein Land sich seiner historischen Verantwortung stellt” und die Roma wirksam schütze. Während der NS-Zeit wurden mehrere hunderttausend Roma ermordet. (…) Quelle: taz vom 16.09.2009 …

    Handakte WebLAWg- 11 Leser -
  • Kanada: Visumpflicht für Tschechen

    …Seit dem 14. Juli 2009 sind tschechische Staatsangehörige in Kanada wieder visumpflichtig. Wie kanadische Medien berichten, reagieren die Behörden mit der Maßnahme auf die exponentiell angestiegene Zahl von Asylanträgen, die von tschechischen Roma im Anschluss an einen visumfreien Kurzaufenthalt gestellt werden. Beantragten 2005 noch fünf…

    MigR - IPR - EuR- 16 Leser -
  • Italien: Noch härter an der Grenze

    … Kommission will überprüfen, ob es mit Gemeinschaftsrecht vereinbar ist. amnesty international sowie einige der bedeutendsten zeitgenössischen Schriftsteller Italiens, darunter der Nobelpreisträger Dario Fo, haben Staatspräsident Napolitano dazu aufgerufen, das in der politischen Diskussion als "Sicherheitspaket" bezeichnete Gesetz nicht zu unterzeichnen…

    MigR - IPR - EuR- 19 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK