Rom Iii

  • Rezension Zivilrecht: Internationales Vertragsrecht

    … grundlegende Kenntnisse im Bereich des internationalen Privatrechts und selbst im praktisch höchstrelevanten internationalen Vertragsrecht gehen die Kenntnisse nicht viel weiter als die über die entsprechenden Übereinkommen und EU-Verordnungen wie etwa das CISG oder die Rom III-Verordnung. Dem will nun auch der Rechtsanwalt Dr. Christian Wenner aus…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 19 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Handbuch des Fachanwalts Familienrecht

    … geltenden Selbtsbehaltssätze. Abrundend werden aber auch viele andere Themen mit dort wichtigen Neuerungen angesprochen, etwa im IPR die Rom-III-Verordnung oder Änderungen im sozial- und steuerrechtlichen Bereich. Stets enthalten sind schließlich die aktuellen Tabellen für die unterhaltsrechtlichen Entscheidungen, selbst wenn diesmal ein Errata-Zettel…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 37 Leser -


  • OLG Stuttgart: Trennung folgt Scheidung – Scheidung nach italienischem Recht

    … eingeleitet bzw. beschlossen wurden (Art. 18 Abs.1 der Verordnung). Wichtig ist, dass die Verordnung nicht die Voraussetzungen für die Scheidung regelt, sondern sie regelt nur welches materielle Recht angewandt wird. 3. Beschluss des Oberlandesgericht Stuttgart vom 17.01.2013 (Az.: 17 WF 251/12) Das Oberlandesgericht (kurz: OLG) hat die Beschwerde…

    Unterhalt24 Blog- 93 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: BGB

    … Rechtsverkehr (§ 312g BGB), die kommende Ergänzung des Verjährungsrechts (Verjährungshemmung) durch das Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz, die bevorstehende Neuregelung zum Sorge- und Umgangsrecht nicht verheirateter Väter und zur Beschneidung des männlichen Kindes (§ 1631d BGB) oder aus dem Internationalen Privatrecht die Rom-III-VO mit…

    Die Rezensentenin Zivilrecht Erbrecht- 40 Leser -
  • Kasachische Blitzscheidung?

    … Er (Kasache) und Sie (Deutsche, vormals Kasachin) hatten in Kasachstan geheiratet und sich im August 2012 getrennt. Noch im gleichen Monat beantragten beide in Deutschland Verfahrenskostenhilfe für wechselseitige Scheidungsanträge. Das Gericht wies daraufhin, dass gemäß Art. 8 der seit 21.06.2012 in Deutschland geltenden „Rom III-VO“ auf die…

    beck-blog- 196 Leser -
  • Die italienische Trennung von Tisch und Bett

    … Wurde die Trennung von Tisch und Bett nach italienischem Recht vor dem 21.06.2012 ausgesprochen, so findet auf den nach diesem Datum beim Familiengericht eingereichten Scheidungsantrag gemäß Art. 9 Abs. 1 VO (EU) Nr. 1259/10 vom 20.12.2010 (“Rom III-Verordnung”) zu der Wahrung der Statuseinheit ebenfalls italienisches Scheidungsrecht Anwendung…

    Rechtslupe- 94 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Eherecht in Europa

    … Übereinkommen, zu den verschiedenen Haager Übereinkommen (Eheschließung, Scheidung, Unterhalt, Kindesunterhalt) aber auch zu den Nordischen Konventionen. Auch die neue UnterhaltsVO ist aufbereitet worden, unter anderem hinsichtlich des Geltungsbereichs gegenüber Dänemark und dem Vereinigten Königreich, aber auch verfahrensrechtlich, so zur…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 46 Leser -
  • Verfahrenskostenhilfe für die Trennung von Tisch und Bett

    … Für Verfahren auf Trennung von Tisch und Bett nach italienischem Recht kann nach Inkrafttreten der ROM-III-Verordnung am 21. Juni 2012 und ohne gültige Rechtswahl keine Verfahrenskostenhilfe bewilligt werden. Anträge auf Verfahrenskostenhilfe sind keine verfahrenseinleitenden Anträge im Sinne der ROM-III-Verordnung. Seit 21. Juni 2012 ist die…

    Rechtslupe- 13 Leser -
  • Was man von der Rom-III-VO wissen sollte - ein kurzer Überblick!

    … Die Verordnung (EU) Nr. 1259/2010 zur Durchführung einer verstärkten Zusammenarbeit im Bereich des auf die Ehescheidung und Trennung ohne Auflösung des Ehebandes anzuwendenden Rechts ("ROM III") ist in Kraft getreten. Nach der Verordnung ändern sich die Regeln des Internationalen Privatrechts (IPR) bei der Scheidung von Ehen mit internationalem…

    scheidungsfix- 132 Leser -


  • IPR: Rom-III-Verordnung in Kraft getreten

    … Nach der Rom-I- und der Rom-II-Verordnung tritt am heutigen 21.06.2012 auch die neue Rom-III-Verordnung (Verordnung Nr. 1259/2010/EU abrufbar hier) in Kraft getreten. Neben vertraglichen Schuldverhältnissen, ungerechtfertigter Bereicherung und Deliktsrecht besteht damit nun auch eine EU-Verordnung bei Trennung von Ehen bzw. Ehescheidung. Zur…

    Juraexamen.infoin Zivilrecht- 98 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Mit Rom III in den Sommer

    … Morgen ist es soweit: Der Sommer kommt (zumindest kalendarisch) und die Verordnung (EU) Nr. 1259/2010 zur Durchführung einer verstärkten Zusammenarbeit im Bereich des auf die Ehescheidung und Trennung ohne Auflösung des Ehebandes anzuwendenden Rechts ("ROM III") tritt in Kraft. Nach der Verordnung ändern sich die Regeln des Internationalen…

    beck-blog- 49 Leser -
  • Scheidungsrecht in Europa ändert sich

    … Zum 21. Juni dieses Jahres wird das Scheidungsrecht in Europa grundlegend geändert. Demnach ist auf zukünftige Scheidungsverfahren, die nach dem 21. Juni 2012 anhängig werden, die Europäische Verordnung Nr. 1259/2010 (genannt: Rom III) anzuwenden. Nach dieser Verordnung richtet sich dann, welches Gericht für ein Scheidungsverfahren zuständig ist…

    RA Scheidung - Das Scheidungsblog- 71 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK