Rgen

  • Praxis Freiberufler-Beratung Heft September 2013

    …Liebe Leserin, lieber Leser, die Oktober-Ausgabe von Praxis Freiberufler-Beratung ist online und in der myIWW-App (iOS und Android) verfügbar. Ich freue mich, Ihnen hier die Themen der neuen Ausgabe kurz vorzustellen: Investitionsabzugsbetrag: Aufgabe der Investitionsabsicht als rückwirkendes Ereignis Plausibilitätskontrolle: Beim Job-Sharing gilt…

    Praxis Freiberufler-Beratung- 14 Leser -
  • Rückblick: Erster XVergabe-Tag im Beschaffungsamt des BMI in Bonn

    … Der erste “XVergabe-Tag” am 19. September 2013 im Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern (BeschA) in Bonn zeigte eines ganz deutlich: XVergabe tut not – sowohl bei den Bietern als auch Vergabestellen. „XVergabe ist aus Sicht der Bieter ein absolutes Muss“, unterstrich Hans-Jürgen Niemeier, Mitglied des Aufsichtsrats der Conet…

    Vergabeblog- 56 Leser -


  • Lizenzmodelle in der Cloud

    … für Privatrecht mit Schwerpunkt Life Sciences-Recht, Universität Basel Rechtsanwalt Dr. iur. Matthias Lausen, Geschäftsführer des Instituts für Urheber- und Medienrecht, München Kaffeepause 3. Cloud und Privatkopie Rechtsanwalt Dr. iur. Stefan Müller, München Rechtsanwalt Dr. iur. Alexander Klett, LL.M., Reed Smith LLP, München Quelle: Institut für Urheber – und Medienrecht …

    Jus@Publicumin Medienrecht- 21 Leser -
  • Innerkirchlicher Streit – Wenn ein Stadtdekan mit dem Bischof streitet

    … Seit Tagen schwelt ein Streit zwischen dem Frankfurter Stadtdekan Johannes zu Eltz und dem für das Bistum zuständigen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst. In einem offenen Brief hatte der Frankfurter Stadtdekan unter anderem den Führungsstil des Bischofs kritisiert. Der pensionierte Pfarrer Hans-Jürgen Rojahn hält in einem solchen…

    Mediation- 94 Leser -
  • Rezension Strafrecht: Zeugenbeistand

    …Wessing / Ahlbrecht, Der Zeugenbeistand, 1. Auflage, C.H. Beck 2013 Von Rechtsanwältin Julia Beyer, Seeshaupt Fast schon mit ein wenig Vorfreude habe ich mir dieses Buch vorgenommen, da ich zugeben muss, dass ich über die tatsächlichen Rechte und Pflichten eines Zeugenbeistands eher rudimentäre Kenntnisse hatte, ich jedoch - insbesondere nach der…

    Die Rezensentenin Strafrecht- 19 Leser -
  • Praxis Freiberufler-Beratung Heft September 2013

    … Personengesellschaft korrigieren Liebhaberei: Der Gewinnprognose-Zeitraum endet nicht mit dem Prüfungszeitraum Umsatzsteuer. Leistungen eines selbstständigen pädagogischen Leiters Vorsteuer. Das Berater-Pauschalhonorar pro Tag auf der Rechnung reicht nicht als Leistungsbeschreibung? Honorararzt. Entscheidung des LSG Stuttgart verunsichert erneut…

    Praxis Freiberufler-Beratung- 13 Leser -
  • Beschaffungsamt des BMI lädt zum ersten XVergabe-Tag ein

    … Die XVergabe wird die elektronische Beschaffung nach vorne bringen: Bieter sparen Zeit und Geld, weil sie nur noch einen Client bedienen müssen, und Vergabestellen freuen sich dadurch über mehr bietende Unternehmen und einen stärkeren Wettbewerb. Aber was genau ist die XVergabe? Wie ist der Stand der Dinge? Wie sehen erste Erfahrungen aus und…

    Vergabeblog- 33 Leser -
  • “Guru statt Wirt” – Kann man damit das Rauchverbot umgehen?

    … © K.-U. Häßler – Fotolia.com Wir kennen alle den Spruch: “Wenn ich nicht mehr weiter weiß, gründe ich einen Arbeitskreis”. So ähnlich habe ich gedacht, als ich den Beitrag auf Youtube gesehen habe, auf den ich von einem Blogleser hingewiesen worden bin. Der Beitrag behandelt die Frage der “Umgehung” des Rauchverbotes, und zwar durch – so…

    Burhoff online Blogin Verwaltungsrecht- 121 Leser -
  • Herr Vorsitzender… heute bin ich mal Arbeitnehmer…

    … Forstwirtschaftsmeister beim Staatlichen Forstamt St. Märgen beschäftigt zu sein. Was auch stimmte. Problematisch war nur, dass er zugleich auch Inhaber einer kleinen Spedition mit acht Angestellten war, also Arbeitgeber. Dies fiel nur auf, weil er im Zeitraum von Dezember 2012 bis März 2013 als Arbeitgeber einige Termine vor dem Arbeitsgericht Freiburg…

    Betriebsrat 2014- 148 Leser -


  • Rezension Strafrecht: Handbuch des Fachanwalts Strafrecht

    … das unterhaltsamste des Buches. Schwerpunkt des Handbuchs ist und bleibt natürlich die juristische Verteidigerkunst und das hierfür notwendige Wissen. Wichtig ist es dabei vor allem, sich auf das Buch einzulassen – man erliegt nämlich tatsächlich zunächst der Versuchung das Buch an anderen Spezialbüchern zu messen und für sich angeblich…

    Die Rezensentenin Strafrecht- 20 Leser -
  • Gladbecker Geiselnehmer demnächst frei?

    …-Jährige Dieter D. hatte im August 1988 zusammen mit seinem Komplizen Hans-Jürgen R. eine Bank in Gladbeck überfallen. Bei der spektakulären Flucht vor der Polizei, in der auch die Rolle der Medien in fragwürdiger Weise den Tätern die Möglichkeit der Instrumentalisierung von Presse und Medien geboten hatte, starben drei Menschen. Beide Täter wurden 1991…

    Jus@Publicum- 66 Leser -
  • Praxis Freiberufler-Beratung Juli 2013

    …Liebe Leserin, lieber Leser, die Juli-Ausgabe von Praxis Freiberufler-Beratung ist online und in der myIWW-App (iOS und Android) verfügbar. Ich freue mich, Ihnen hier die Themen der neuen Ausgabe kurz vorzustellen: Umsatzsteuerbefreiung: Umsätze aus Supervisionsleistungen einer Diplom-Psychologin sind steuerpflichtig Realteilung einer…

    Praxis Freiberufler-Beratung- 27 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK