Refugee Protection

    • Taking the EU-Turkey Deal to Court?

      The EU-Turkey Statement of 18 March 2016, also known as “the deal” or EU-Turkey deal, has been one of the most controversial policy steps taken by the EU in recent years. As such, it has also been the subject of a debate in the Verfassungsblog between two eminent scholars: Prof. James Hathaway and Prof. Kay Hailbronner.

      Verfassungsblog- 91 Leser -


  • A 50/50 Ball: The East versus the EU in the Refugee Relocation Game

    … The soccer terminology of a 50/50 ball refers to a free ball contested by two opponents, usually after a badly behaved goal kick. Analogy that much resembles the ongoing political game between some of the former Eastern Bloc nations and the European Union (EU) in regards to the proposed relocation mechanism for people in need of international…

    Verfassungsblog- 72 Leser -
  • Zäune bauen in Luxemburg

    … Angela Merkel wird mit der heutigen Grundsatzentscheidung des Europäischen Gerichtshofs in Sachen Flüchtlingsschutz gut leben können. Ihr Entschluss im Sommer 2015, die Grenzen für die Flüchtlinge aus Ungarn zu öffnen, war mitnichten der "eklatante Rechtsbruch", den die CSU mit Sekundanz allerhand prominenter Verfassungsjuristen immer behauptet…

    Maximilian Steinbeis/ Verfassungsblog- 104 Leser -
  • Normality and Exception: The Advocate General’s Opinion in A.S. and Jafari

    … with their obligations under the Geneva [Refugee] Convention in so doing.” [173] This turn towards international law, the Geneva Convention, reflects the case law of the ECJ, who regularly states that the Geneva Convention constitutes the “cornerstone of the international legal regime for the protection of refugees”, and interprets the EU asylum directives…

    Verfassungsblog- 32 Leser -
  • The CJEU on Humanitarian Visa: Discovering ‘Un-Chartered’ Waters of EU Law

    … On 7 March 2017 the Grand Chamber of the CJEU handed down a judgment in X and X on humanitarian visa applications. The Court disposed of the referred case by establishing that it does not fall within the scope of EU law. The issue of humanitarian visa has sparked a minor crisis in Belgium where among others the state secretary for migration…

    Verfassungsblog- 45 Leser -
  • Scharade im kontrollfreien Raum: Hat die EU gar keinen Türkei-Deal geschlossen?

    … Nichtzurückweisung, das grund- und menschenrechtliche Fundament der Flüchtlingspolitik der EU, verstößt. Zu bestimmen sind die verfassungs- und völkerrechtlichen Grenzen einer Migrationsverhinderungspolitik durch „Externalisierung“ von Mobilitätskontrollen und einer Verweisung auf "protection elsewhere" als Alternative zur Asylgewährung in der Europäischen Union…

    Verfassungsblog- 91 Leser -
  • Visa für Aleppo

    … nach Belgien zu fliehen. Das wurde abgelehnt: Wer Asyl beantragen will, dem wird nicht geglaubt, dass er nach Ablauf des Visums wieder ausreist. Ist Belgien bei der Entscheidung, wem es Visa erteilt und wem nicht, überhaupt durch europäisches Recht in seinem Beurteilungsspielraum beschränkt? Das ist es nach Ansicht von Generalanwalt Mengozzi in der…

    Maximilian Steinbeis/ Verfassungsblog- 128 Leser -
  • A really, really bad month for refugees

    … September was a really bad month for refugees. I’m not referring to the fires that ripped through the Moria refugee camp in Greece, leaving thousands of refugees homeless. Or even to the cutting off of aid to Somali refugees in Kenya in order to force them to return to a country still plagued by persecution and hunger. Sadly, humanitarian…

    Verfassungsblog- 98 Leser -


  • Gehen oder bleiben? Der Gesetzgeber kann sich nicht entscheiden

    … Viele kommen, viele sollen bleiben (aber nicht alle) und sind frühzeitig zu integrieren, manche sollen gehen, werden aber dennoch bleiben. Im Angesicht dessen, was man ‚Flüchtlingskrise‘ zu nennen pflegt, hat der Gesetzgeber in den vergangenen zwölf Monaten an zahlreichen Stellschrauben gedreht und unterschiedliche Signale zu versenden versucht…

    Verfassungsblog- 74 Leser -
  • Ist der deutsche Transit österreichisches Hoheitsgebiet?

    … Im Streit um den rechtskonformen Umgang mit von Österreich kommenden Asylsuchenden haben Peukert, Hillgruber, Foerste und Putzke ein neues Kapitel aufgeschlagen (hier und hier). Im Unterschied zu Stimmen, die die Zurückweisung von Schutzsuchenden an der Grenze für europarechtswidrig halten (Nachweise hier), und Stimmen, die für die Befugnis oder…

    Anna Lübbe/ Verfassungsblog- 82 Leser -
  • Nochmals: Die Politik offener Grenzen ist nicht rechtskonform

    … Die Diskussion über die Frage, ob die Politik offener Grenzen mit dem geltenden Recht in Einklang steht, gewinnt an Dynamik und Tiefenschärfe. Wir freuen uns, dass mit Roman Lehner erstmals ein Fachkollege auf unsere andernorts vertretene Auslegung der Dublin III-VO und des Schengener Grenzkodex erwidert und uns dabei attestiert hat, mit Art. 20…

    Verfassungsblog- 169 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK