Referendariat

    • Die erste eigene Beweisaufnahme – wie es nicht laufen sollte…

      Die erste eigene Beweisaufnahme – wie es nicht laufen sollte… Die Beweisaufnahme ist sicherlich ein kleines Highlight im Rahmen der Zivilrechtsstation, da sie dort die einzige Möglichkeit ist, einmal richtig wie ein Richter zu agieren. Dementsprechend steigt die Nervosität, wenn die erste eigene Beweisaufnahme immer näher rückt.

      JurCase- 377 Leser -
    • Auf Streife mit der Polizei – Nachtfahrt während des Referendariats

      Auf Streife mit der Polizei – Nachtfahrt während des Referendariats Während viele Juristen aufgrund ihrer 7-Tage Woche nicht mehr mitbekommen, welchen Wochentag wir schreiben und jeden Abend ein Date mit Mr. Schönfelder oder Ms. Sartorius haben, geht der „Normalo-Bürger“ am Freitag bereits mittags aus dem Büro, um sich ausgiebig auf die bevorstehenden Partynächte vorzubereiten.

      JurCase- 115 Leser -
    • Rezension: StGB

      Rezension: StGB Fischer, StGB, 65. Auflage, C.H. Beck 2018 Von RAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl Wenn auf der roten Banderole um den jährlich erscheinenden Kommentar bereits die Anzahl der berücksichtigten Änderungsgesetze genannt werden muss, merkt selbst der studentische Nutzer eines solchen Standardwerks, dass der Gesetzgeber in eine Kleinstaater ...

      Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Strafrecht Verkehrsrecht- 68 Leser -
  • Gesetzesänderung zum SGB IX i.d.F. ab 01.01.2018 & Änderung zum MuSchG

    … Immer als Erstes informiert! Gesetzesänderung zum SGB IX i.d.F. ab 01.01.2018 & Änderung zum MuSchG Mit Wirkung ab 01.01.2018 werden die Paragrafen im arbeitsrechtlichen Teil erheblich umbeziffert. Aus § 95 SGB IX wird nun § 178 SGB IX, aus § 81 SGB IX wird § 164 SGB IX, die Vorschriften zum Kündigungsrecht (§§ 85 – 92 SGB IX…

    JurCase- 33 Leser -


  • Die Einführungswoche in der Verwaltungsstation in Hessen

    … Die Einführungswoche in der Verwaltungsstation in Hessen Aus der Zivilstation und aus der Strafstation war man es gewohnt, dass in der Einführungswoche keine Zeit verschwendet wird und man direkt in den examensrelevanten Stoff einsteigt. Im Gegensatz dazu empfand ich die Einführungswoche in der Verwaltungsstation als reine…

    JurCase- 29 Leser -
  • Sartorius „Verfassungs- und Verwaltungsgesetze“ 118. Auflage 2018

    …In unserer Reihe #BUCHVORSTELLUNGEN informieren wir euch über aktuelle Neuerscheinungen und Veränderungen der Rechtsliteratur Sartorius „Verfassungs- und Verwaltungsgesetze“ 118. Auflage 2018 Quick – Facts: Sartorius „Verfassungs- und Verwaltungsgesetze“ 118. Auflage 2018 Stand: 11/2017 Rund 4682 S. ISBN978-3-406-45645-9 Zum Werk Die…

    JurCase- 27 Leser -
  • Hilfe, mein erstes zivilrechtliches Urteil am AG – ein Spickzettel!

    … Hilfe, mein erstes zivilrechtliches Urteil am AG – ein Spickzettel! In Baden-Württemberg beginnt das Referendariat mit der Zivilstation. Direkt nach einem einmonatigen Lehrgang wird man deswegen einem Zivilrichter am Landgericht oder einem Amtsgericht im Bezirk zugeteilt. Da ich von weit außerhalb komme, wurde ich an ein kleines…

    JurCase- 42 Leser -
  • Die Do’s & Don’ts in der Strafstation

    … vergangenen vier Monate in Form einer kleinen Übersicht der Do’s & Don‘ts in der Strafstation: Do‘s: Zur Staatsanwaltschaft gehen. Zugegeben, dieser erste Punkt wird sicherlich kontrovers beurteilt. Meiner Meinung nach lernt man aber bei der Staatsanwaltschaft am meisten. Außerdem macht die Arbeit als Staatsanwalt den meisten Referendaren viel Spaß…

    JurCase- 43 Leser -
  • Die Einführung in die Verwaltungsstation in Bayern

    … den Schwerpunkt in der Uni gut gefahren. Allgemeines Den praktischen Teil der Verwaltungsstation verbringt man in Bayern entweder beim Landratsamt oder bei der Regierung. Weiterhin gibt es die Möglichkeit die Hälfte der Zeit (2 Monate) beim Verwaltungsgericht zu verbringen. Anders als in der Strafstation verbringt man hier jedoch in der…

    JurCase- 26 Leser -
  • Über die Aussagekraft von AG-Noten

    … Über die Aussagekraft von AG-Noten In diesem Beitrag möchte ich einmal meine eigenen AG-Noten Revue passieren lassen und gleichzeitig einen Blick darauf werfen, wie aussagekräftig die Notenvergabe in den Arbeitsgemeinschaften ist. Ich habe dabei meine AG- Klausuren bis zu der Anwaltsstation rausgesucht (die ich alle vorbildlich…

    JurCase- 32 Leser -
  • Rezension: Zwangsvollstreckungsrecht

    … Rezension: Zwangsvollstreckungsrecht Heiderhoff / Skamel, Zwangsvollstreckungsrecht, 3. Auflage, C.F. Müller 2017 Von Marius Garnatz, Frankfurt Das Buch „Zwangsvollstreckungsrecht“ von Dr. Bettina Heiderhoff und Dr. Frank Skamel, LL.M (Duke) aus der Reihe „Jura auf den Punkt gebracht“ ist im Juni 2017 in der 3., neu…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 33 Leser -
  • Rezension: Das Assessorexamen im Zivilrecht

    … Rezension: Das Assessorexamen im Zivilrecht Anders / Gehle, Das Assessorexamen im Zivilrecht, 13. Auflage, Vahlen 2017 Von Rechtsreferendarin Patricia M. Popp, M.A., Darmstadt Spätestens ab der Suche nach einer richtigen Begleitlektüre für die Zivilstation im Referendariat, ist „Das Assessorexamen im Zivilrecht“ von…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 38 Leser -
  • Rezension: Arbeitsrecht

    Rezension: Arbeitsrecht Holbeck / Schwindl, Arbeitsrecht 13. Auflage, Vahlen 2017 Von Dipl. Jur. Jannina Schäffer, Stuttgart Das Skript „Arbeitsrecht“ von Holbeck/Schwindl aus dem Hause Vahlen erscheint bereits in der 13. Auflage und hat sich innerhalb der Referendarausbildung in den letzten Jahren zu einem der beliebten Lernbücher für die Praxis etabliert.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 74 Leser -


  • How to Referendariat: Der etwas andere Guide zum Praxisexamen

    … Das Referendariat. Für die einen Qual, für die anderen Freude – für die allermeisten spätestens mit Beginn der Lernphase für die schriftlichen Prüfungen viel Arbeit. Doch wie kann man die Zeit bestmöglich nutzen? Diese Frage habe ich mir zu Beginn des Referendariat gestellt und nun nach Abschluss des Examens noch einmal. Und habe festgestellt…

    Juraexamen.info- 101 Leser -
  • Während des Studiums ins Ausland

    … der folgende Beitrag aufzeigen. An ausländischen Universitäten studieren Obwohl der Schwerpunkt des Studiums auf dem deutschen Recht liegt, gibt es gute Argumente dafür, einige Zeit an einer Universität im Ausland zu verbringen. Neben wertvollen persönlichen Eindrücken, kann vor allem der LL.M. ein Einstellungskriterium sein. In Abgrenzung zu den…

    iurratio Online- 42 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK