Recycling

Beim Recycling oder Rezyklierung werden Abfallprodukte wiederverwertet bzw. deren Ausgangsmaterialien werden zu Sekundärrohstoffen.Der Begriff ist ein Lehnwort aus dem Englischen (recycling – ausgesprochen [ɹɪˈsaɪklɪŋ] – für „Wiederverwertung“ oder „Wiederaufbereitung“); etymologisch leitet es sich vom griechischen kýklos (Kreis) sowie dem lateinischen Präfix re- (zurück, wieder) ab.Der Begriff Recycling ist etwa definiert als „jedes Verwertungsverfahren, durch das Abfälle zu Erzeugnissen, Materialien oder Stoffen entweder für den ursprünglichen Zweck oder für andere Zwecke aufbereitet werden.
Artikel zum Thema Recycling
    • EU-Kommission stellt Plastikstrategie vor

      (c) BBH Die EU-Kommission hat einen neuen Fahrplan zum Umgang mit Plastikabfall vorgelegt. Das „Circular Economy Package“ soll den Rahmen bilden, um Kunststoffabfall bis 2030 weitgehend zu vermeiden und die Potenziale der Kreislaufwirtschaft voll auszuschöpfen. Die Strategie gehört zum Maßnahmenpaket zur Kreislaufwirtschaft, das die Europäische Kommission im Dezember 2015 angenommen hat.

      Der Energieblog- 35 Leser -
  • Lassen Sie uns über Abfallrecht reden!

    … bringen wir Sie auf Stand. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre und freuen uns auf Ihr Feedback. Ansprechpartner: Dr. Ines Zenke/Daniel Schiebold/Dr. Dörte Fouquet/Axel Kafka Posted in Energie, Entsorgung/Abfall, Vergabe Tagged Abfallwirtschaft, AbfKlärV, Ausschreibung, Duales System, GewAbfV, Gewerbeabfallverordnun, Hausmüll, Klärschlammverordnung, Mengenmeldung, POP-Abfall-Überwachungsverordnung, Recycling, Sektoruntersuchung, Vergabe, VerpackG, Verpackungsgesetz, Zentrale Stelle, Zweckverband Nov·27…

    Der Energieblog- 93 Leser -
  • Statt Schwarzgeld nun Schwarzverpackungen?

    … unter dem Markt liegend erscheinen, ist Vorsicht geboten. Große Hoffnungen auf eine grundlegende ordnungspolitische Lösung bezüglich der Ungereimtheiten bei der Verpackungsentsorgung im Dualen System setzt die Bundesregierung in das Verpackungsgesetz (VerpackG) vom 5.7.2017. Dieses sieht in der Tat bessere Möglichkeiten der Überwachung durch die…

    Der Energieblog- 32 Leser -


  • Recycelte Speicherkarten in neuen USB-Sticks führen zu Problemen

    … 19. Mai 2017 Käufer von USB-Sticks gehen davon aus, dass sie ein neu hergestelltes Produkt kaufen. Grundsätzlich ist diese Annahme auch richtig, allerdings sind nicht alle Teile neu. Bei der Produktion von USB-Sticks werden alte Speicherchips von ausrangierten Smartphones recycelt, weil diese zu schade zum Verschrotten sind. Smartphones werden…

    Datenschutzticker.de- 105 Leser -
  • Wertstoffgesetz: Nur noch die leere Verpackung

    … (c) BBH Lange wurde darüber diskutiert, Verpackungen und andere Plastikabfälle – die sog. stoffgleichen Nichtverpackungen – gemeinsam zu erfassen. Das ist bürgerfreundlich und hilft, mehr Rohstoffe zu sammeln und die die Recyclingquoten in diesem Bereich zu erhöhen. Doch dieses umstrittene Wertstoffgesetz kam nie recht vom Fleck. Nach…

    Der Energieblog- 54 Leser -
  • So geht es weiter mit der Abfallwirtschaft

    … Newsletter, denn die beste Information ist doch die, die man sich nicht selbst müßig zusammenstellen muss. Ansprechpartner: Dr. Ines Zenke/Daniel Schiebold/Dr. Dörte Fouquet/Axel Kafka Posted in Entsorgung/Abfall, Umweltrecht Tagged Duales System, Düngemittelverordnung, Gewerbeabfallverordnung, Hauhaltsabfall, HBCD, Heizwertklausel, Hexabromcyclododecan, Klärschlammverordnung, Klimaschutzplan 2050, Recycling, Sektoruntersuchung, UN-Klimakonferenz, Verpackungsgesetz, Wertstoffgesetz Jan·13…

    Der Energieblog- 72 Leser -
  • Adios Heizwertklausel!?!

    … abfallwirtschaftlichen Maßnahmen zur Vermeidung von Abfällen, die Vorbereitung zur Wiederverwendung, das Recycling, die sonstige (thermische) Verwertung und die Beseitigung von Abfällen in einer grundsätzlichen Prioritätenfolge. Die Reihenfolge findet sich auch in § 6 KrWG wieder. Als das Kreislaufwirtschaftsgesetz am 1.7.2012 in Kraft trat, war…

    Der Energieblog- 55 Leser -
  • “Nicht mehr an Abfall denken, sondern an Material als Nährstoffe”

    … umweltfreundlich verrotten oder komplett wiederverwertet werden. Das ist mehr als Recycling, das ist eine neue industrielle Revolution. Zur Dokuseite: Nie mehr Müll Zum Video in der ARD EINSFESTIVAL-Mediathek (44 Min.) Diese weiteren Links zum Thema könnten Sie ebenfalls interessieren: Michael Braungart – Website EPEA Internationale Umweltforschung GmbH in Hamburg …

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 52 Leser -
  • “Nicht mehr an Abfall denken, sondern an Material als Nährstoffe”

    … umweltfreundlich verrotten oder komplett wiederverwertet werden. Das ist mehr als Recycling, das ist eine neue industrielle Revolution. Zur Dokuseite: Nie mehr Müll Zum Video in der ARD EINSFESTIVAL-Mediathek (44 Min.) Diese weiteren Links zum Thema könnten Sie ebenfalls interessieren: Michael Braungart – Website EPEA Internationale Umweltforschung GmbH in Hamburg …

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 26 Leser -
  • [Auch] Ihr tödlicher Müll – und seine Folgen

    … Über ein schmutziges, großes und einträgliches Geschäft und den Müll, den Industrieländer loswerden wollen, der in anderen Ländern Trinkwasser verseuche und Krebserkrankungen verursache, berichtet Nicola Albrecht. Über Müll in China. Hier in der Reportage des ZDF (derzeit in der Mediathek, nur temporär verfügbar, huschhusch – Ansehen, bitte…

    Jus@Publicum- 21 Leser -
  • Recyclingsystem recycled

    …Kartellrechtler können vom Vergleichsentwurf im Fall Solera lernen, den die Federal Trade Commission in Washington, DC, der Öffentlichkeit am 29. Juli 2013 im Federal Register, Bd. 78, Heft 145, S. 45536 unter dem Titel Solera Holdings, Inc.; Analysis of Proposed Agreement Containing Consent Order To Aid Public Comment zur Kommentierung vorlegt…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 14 Leser -


  • BFH: Keine Stromsteuer-Begünstigung für Abfallwirtschaftsunternehmen

    … hierzu auf eine vom Statistischen Bundesamt herausgegebene Klassifikation der Wirtschaftszweige. Im Streitfall begehrte die Klägerin ihre Einordnung als Recycling-Betrieb in den stromsteuerrechtlich begünstigten Abschnitt D, der Unternehmen des Produzierenden Gewerbes erfasst. Das zuständige Hauptzollamt und das Finanzgericht hatten dies abgelehnt und…

    LEXEGESE- 20 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK