• Ich glaube noch lange nicht alles

    Da der liebe Mandant – nennen wir ihn Herr Watschen – keinen Besprechungstermin wahrgenommen hatte, konfrontiere ich ihn erst kurz vor der Verhandlung auf dem Gerichtsflur mit der recht dünnen Ermittlungsakte, in der nur kursorisch auf einer DIN A 4 Seite die beiden belastenden Zeugenauss...

    607 Leser - strafblog -
  • Sie haben keinen Anspruch auf irgend etwas

    So begann ein Gespräch zur Erörterung von Einigungsmöglichkeiten zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Die Anwältin des Arbeitgebers hatte darum gebeten. Sie erschien mit 2 Vertretern, wir waren mit der Arbeitnehmerin anwesend. Man hatte zunächst im Januar versucht, ihr einen Auf...

    599 Leser - Kanzleien im Internet -

Aktuelles zum Thema Rechtsanwalt

  • Die Zukunft der Streitbeilegung: Smart Conflict Management

    … Lisa M. Schreiner (Schreiner Marketing Communications), Katharina Oppitz (Verlag Österreich), Johannes P. Willheim (Willheim Müller Rechtsanwälte Der Alumnae Club des Führungskräfte Programms Zukunft.Frauen bat am Donnerstag, 10. April zu einem Abend ganz im Zeichen der Zukunft der Streitbeilegung: „Smart Conflict Management“. Lisa M…

    31 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -
  • Eversheds- Team „Recht.schnell“ beim Vienna City Marathon

    … Das Laufteam von Eversheds Auch dieses Jahr hat die Wirtschaftskanzlei Eversheds beim Vienna City Marathon teilgenommen. Zum dritten Mal trat Eversheds als Team “Recht.schnell” an. Die sportlichen Juristen absolvierten den Halbmarathon und freuten sich über persönliche Rekordzeiten. Da wir täglich gefordert sind, Höchstleistungen…

    31 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -


  • Praktikanten, Teil 1

    … Praktikanten schreiben kann. Nein, Christoph, das ist jetzt keine Nötigung im strafrechtlichen Sinne. Rechtsanwalt Gerd Meister, Mönchengladbach                               …

    249 Leser - Gerd Meister - strafblog -
  • Auszeichnungen für Vavrovsky Heine Marth in “The Legal 500 EMEA 2014“

    … Das erfolgreiche Team von Vavrovsky Heine Marth Die erst kürzlich gelaunchte Wirtschaftskanzlei Vavrovsky Heine Marth schneidet im soeben erschienenen international renommierten Anwaltsverzeichnis „The Legal 500 EMEA 2014“ höchst erfolgreich ab. Im Praxisbereich Dispute Resolution wurde die junge Sozietät in Tier 3 gereiht, in der Kategorie…

    35 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -
  • Strafen macht Spaß!

    … Bildaufnahmen nicht hergestellt, übertragen oder Dritten zugänglich gemacht werden.“ Irgendwie müssen wir uns ja einigen. Ich habe da so eine Idee. Wir könnten doch so ein Komitee bilden. So eine Art revolutionärer oder moralischer Wächterrat, der aufpasst, was so an Bildmaterial gefertigt und veröffentlicht wird. Doch, doch, so was gab´s schon mal. Ich hab da mal was von gelesen. Rechtsanwalt Gerd Meister, Mönchengladbach                   …

    387 Leser - Gerd Meister - strafblog -
  • An kostenloser Erstberatung gibt es nichts zu meckern…

    … … dies entschied kürzlich das Landgericht Essen (Urteil vom 10.10.2013, Az. 4 O 226/13) und wies damit eine Unterlassungsklage ab. Ein Rechtsanwalt hatte mit einer kostenlosen Erstberatung für Verbraucher, so wie sie auch von mir über mein Kontaktformular angeboten wird, geworben. Die konkurrierende und dann klagende Kanzlei sah darin einen…

    345 Leser - Daniel Nowack - Rechtsanwalt Daniel Nowack -
  • "Egal was man diesen Anwalt fragt, er sagt immer das falsche."

    … nicht noch mehr Geld zum Fenster rauswerfen will - oder kann. Die Kraft, ihn davon überzeugen zu wollen, dass sich das lohnen könnte, bringe ich nicht auf. Er hat auch ein Kommunikationsproblem mit seinem Rechtsanwalt und der Titel dieses Posts ist wohl weniger der Dauerbeschallung mit falscher Beratung geschuldet, als der Tatsache, dass es dem…

    656 Leser - Fachanwalt für IT-Recht -
  • Einfach troll, dieser Thaddäus!

    … Haftpflichtigmachung zur Folge hatte. Der Vorfall wurde von den kulturschaffenden Gebrüdern Grimm zu Protokoll genommen und starkbekinderten Familien in Märchenform zustellig gemacht. Wenn die Beteiligten nicht durch Hinschied abgegangen und in Fortfall gekommen sind, sind dieselben derzeitig noch lebhaft.” Eingestellt von Rechtsanwalt Gerd Meister, Mönchengladbach     …

    148 Leser - Gerd Meister - strafblog -
  • Schoenherr berät ÖVAG beim Verkauf der Volksbank Malta

    … Sascha Hödl Schönherr, eine der führenden Anwaltskanzleien in Zentral- und Osteuropa, hat die Österreichischen Volksbanken-AG (ÖVAG) beim Verkauf ihrer Tochter Volksbank Malta Limited an die maltesische Mediterranean Bank plc beraten. Vertreter der ÖVAG und der Mediterranean Bank haben am 11. April 2014 den Vertrag über den Verkauf der…

    30 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -


  • Stefan Kühteubl leitet die Arbeitsrechtspraxis bei Schönherr

    …, MedAustron, das Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) in Gugging, ASSA ABLOY und führende Unternehmen aus allen Branchen. „Arbeitsrecht ist heute so spannend wie noch nie. Stefan Kühteubl ist ein exzellenter Rechtsanwalt, der aus der Schönherr Schmiede kommt. Mit ihm haben wir nun die Gelegenheit, unser Arbeitsrechtsteam auf…

    29 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -
  • WOLF THEISS veranstaltete zweites Finance Breakfast dieses Jahres

    … Finance Breakfast / Roland Marko Partnerin Dr. Andrea Gritsch von der Praxisgruppe Banking & Finance und Counsel Mag. Roland Marko, Praxisgruppe IP&IT erklärten Donnerstag Früh vor knapp 40 Gästen aus der heimischen Banken-, Zahlungsverkehrs- und Versicherungsszene die rechtlichen Herausforderungen moderner On- und Offline…

    35 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -
  • Begriffe des Strafrechts, Teil 1: Abschluss der Ermittlungen

    … Fachbegriffe, die der Rechtsanwalt im Eifer des Gefechtes (oder weil er diese gar nicht mehr als Fachbegriffe wahrnimmt) nicht erläutert, zu verstehen und somit mit Ihrem Anwalt “auf einer Ebene” kommunizieren zu können. Haben Sie Fragen zum heute erklärten Begriff, weiteren Fachbegriffen oder wünschen Sie eine Beratung oder Vertretung in einer…

    38 Leser - Daniel Nowack - Rechtsanwalt Daniel Nowack -
  • Spiessrutenlauf: Anspruchsverlust beim Bauen

    … Wolfgang Müller Note: There is a rating embedded within this post, please visit this post to rate it. Zu den teilweise beachtlichen technischen Herausforderungen des Bauens tritt die Schwierigkeit, die gewünschte Bauleistung umfänglich und ausreichend zu beschreiben. Diese Beschreibung soll dazu dienen, dass die Ausführung des Bauvorhabens…

    93 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -
  • Binder Grösswang ist Austrian Law Firm of the Year 2014

    … Die Binder Grösswang Managing Partner Michael Kutschera und Thomas Schirmer nahmen den Preis vergangenen Donnerstag in London entgegen. Binder Grösswang wurde in London bei den IFLR’s 2014 Europe Awards als „Austrian Law Firm of the Year 2014“ (National Winner) ausgezeichnet. Der Preis wurde an international tätige Anwaltskanzleien vergeben…

    28 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -
  • bpv Braun Partners ernennt neuen Partner

    … Arthur Braun, Managing Partner von bpv BRAUN PARTNERS. “Wir planen die Aufnahme weiterer fachlich und menschlich passender Rechtsanwälte in unser Team sowohl in Praha, wie auch in Bratislava”, fügt er hinzu. Die internationale Anwaltskanzlei bpv BRAUN PARTNERS ist seit ihrer Gründung im Jahr 2006 nicht nur in Tschechien, sondern auch in der…

    24 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -
  • Wolf Theiss ernennt Sebastian Oberzaucher zu neuem Partner

    … Sebastian Oberzaucher Sebastian Oberzaucher ist Experte für Vergaberecht und öffentliche Auftragsvergaben und leitet – gemeinsam mit Practice Group Head Manfred Essletzbichler – das große und erfolgreiche Vergaberechtsteam bei Wolf Theiss. Bereits vor seinem dortigen Eintritt im Jahre 2010 war er über mehrere Jahre Teil des Public…

    32 Leser - Wirtschaftsanwaelte.at -


  • Nachdenken?

    …Nicht nachgedacht? Von der Staatsanwaltschaft bekomme ich mit der Akteneinsicht ein Ansinnen, über das sich bis zu seiner perfekten Formulierung sicher Generationen von Staatsanwälten, Oberstaatsanwälten, Generalstaatsanwälten und wer weiß auch immer die Prädikatsköpfe zerbrochen haben. Die sensationelle Endformulierung, die es … Weiterlesen…

    394 Leser - Werner Siebers - Strafprozesse und andere Ungereimtheiten -
Die Top-Meldungen via Newsletter
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

100 Blogs zum Thema
Online-Medien zum Thema
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK