Ratgeber: Urheberrecht/ Filesharing





  • Urheberrecht: Unterlassungsklage

    … erhebliche Kosten eingespart. Wenn die vorgeworfene Rechtsverletzung tatsächlich begangen wurde, dann reicht es zur Erfüllung des Unterlassungsanspruches aber nicht aus, diese einfach einzustellen. Vielmehr ist es erforderlich, dass eine Unterlassungserklärung abgegeben wird. Entspricht der ständigen Rechtsprechung des BGH, dass allein die Abgabe einer…

    Matthias Lederer/ Schreiner Lederer Rechtsanwälte GbRin Medienrecht- 28 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK