Probleme

  • Aufhebungsvertrag: die wichtigsten Tipps für Arbeitnehmer

    … Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin Um einen Arbeitnehmer dazu zu bewegen, seine Unterschrift unter einen Aufhebungsvertrag zu setzen, machen Arbeitgeber mitunter gehörig Druck. Ihr Vorteil: sie brauchen im Falle der Unterzeichnung keine Kündigung aussprechen, die der Arbeitnehmer mit einer Kündigungsschutzklage angreifen könnte. Für den…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 111 Leser -


  • Mietpreisbremse: Regelungen und Probleme in der Praxis

    … Seit dem 1.6.2015 gibt es die sog. Mietpreisbremse, die in verschiedenen Städten (Berlin, Hamburg, Frankfurt/Main, München etc.) gilt. Eingeführt wurde zum einen das Bestellerprinzip bei Maklergebühren, das sich in der Praxis bisher auch bewährt hat. Der erhoffte Effekt, einen weiteren Anstieg der Mieten in Ballungszentren zu verhindern, ist…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 64 Leser -
  • Mietpreisbremse: vorhersehbare Wirkungslosigkeit – wo liegen die Probleme?

    … Am 1.6.2015 wurde die Mietpreisbremse eingeführt. Die damit einhergehenden Regelungen haben allerdings – wenig überraschend – nicht dazu geführt, dass ein Anstieg der Mietpreise in Ballungszentren wie Berlin gebremst wurde – im Gegenteil. Ich habe in einem aktuellen Beitrag einmal ausführlich beschrieben, welche Teile der Mietpreisbremse durchaus…

    Fernsehanwaltin Mietrecht- 57 Leser -
  • Was sind Schrottimmobilien?

    … © Fotolia Was sind eigentlich sog. Schrottimmobilien? Gemeint sind damit nicht unbedingt baufällige Immobilien, sonder solche, die überteuert sind. Ich habe über das Thema mit meinem Kollegen Jochen Resch gesprochen, der Anlegeranwalt ist. Wie sieht es mit der Finanzierung im Hinblick auf solche Immobilien aus? Wie ist es um den Markt in Berlin…

    Fernsehanwalt- 72 Leser -
  • Aktuelle rechtliche Probleme im Anlegerschutz

    … dem entgegengesetzen Ergebnis führt. Kollege Resch fordert dagegen eine effektivere strafrechtliche Verfolgung von Betrügern in diesem Bereich. Das Gespräch ist hier im Video abrufbar: " target="_blank">Aktuelle rechtliche Probleme im Anlegerschutz The post Aktuelle rechtliche Probleme im Anlegerschutz appeared first on Fernsehanwalt. …

    Fernsehanwaltin Strafrecht- 73 Leser -
  • Die Zukunft des Acht-Stunden-Tages

    … Der Wunsch der Arbeitgeber, den Acht-Stunden-Tag zu „kippen“ und somit zu flexibilisieren. Ein Beitrag von Philipp Modrach, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, und Volker Dineiger, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin und Essen. Wie verschiedenen Medienberichten entnommen werden konnte, fordert die Deutsche Industrie- und Handelskammer eine…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 78 Leser -
  • Mindestlohn – offene Probleme aus der Sicht der arbeitsrechtlichen Praxis

    … darstellen werden. Umgehungsversuche wie Saunagutscheine, Trinkgeldkassen und Flucht in die (Schein)selbstständigkeit waren vom Anfang an zum Scheitern verurteilt. Andere Probleme, wie zum Beispiel die Dokumentationspflichten bei der Arbeitszeit, werden gern in den Vordergrund gestellt, weil sie ein gutes Beispiel für vermeintlich unnütze Bürokratie sind…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht- 152 Leser -
  • Probleme bei der Kassenbuchführung

    … akzeptiert werden. Für Steuerpflichtige besteht ein dringender Handlungs- und Prüfungsbedarf, ob und wie diese faktischen Verpflichtungen erfüllt werden können. Es wird festzulegen sein, welche Vorkehrungen zu treffen sind, um insbesondere im Rahmen einer späteren Außenprüfung nicht mit solchen Problemen konfrontiert zu werden. Bei vorausschauende…

    rofast.dein Steuerrecht- 101 Leser -
  • Stellungnahme von Barclaycard

    … Wir haben am 31.05.2013 und am 30.06.2013 über die Probleme bei Barclaycard berichtet. Uns liegt nun eine Stellungnahme von Barclaycard vor, die wir an dieser Stelle gerne abdrucken möchten: Die Einführung neuer IT-Systeme, inklusive eines neuen Online-Kundenservice, führt zurzeit zu längeren Wartezeiten im Telefon-und E-mail-Kundenservice für…

    Rechtsfokus- 223 Leser -
  • Zum Leistungsschutzrecht für Presseverleger im Internet

    … Nach langjährigen Bemühungen der Verlagsbranche hat sich der Koalitionsausschuss der Bundesregierung am 05. März 2012 darauf geeinigt, im Rahmen des dritten Korbs der Reform des Urheberrechts ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger im Internet einzuführen. Stellvertretend für die Forderung der Verleger dürfte das Statement des Verbandes…

    Das Blog für IT-Rechtin Medienrecht- 30 Leser -


  • Mehrarbeit und Überstunden -was man wissen sollte!

    … und ggfs. beweisen: den Umfang und die zeitliche Lage der Überstunden geschuldete Arbeitszeit/ Überschreitung dieser Zeit Anfangs- und Endzeiten Art der Tätigkeit Anordnung/ Duldung oder Billigung der Überstunden durch den Arbeitgeber Dieser Vortrag ist häufig schwierig, da der Arbeitnehmer die Abgeltung von Überstunden meist nur am Ende des…

    Rechtsanwalt Arbeitsrecht Berlin Blogin Arbeitsrecht- 192 Leser -
  • Gaunerei mit PayPal der neuen Art

    … DR. DAMM & PARTNER hatten bereits darauf hingewiesen: Onlinehändler, die Zahlungen von ihren Kunden per PayPal erhalten, sollten diese Ware von einer persönlichen Abholung durch den Käufer ausnehmen (→ Klicken Sie bitte auf diesen Link: PayPal und Selbstabholung). Eine schriftliche Bestätigung der Übergabe statt des von PayPal erwarteten…

    Dr. Damm & Partner Rechtsanwälte- 92 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK