Presseschau

    • Razzia im Bezirksamt: Bestechlichkeit im Amt?

      Am Morgen des 15. November 2017 sind sowohl beim Bezirksamt Nord als auch beim Konzertveranstalter FKP Scorpio zeitgleich Razzien durchgeführt worden. Der Vorwurf: Bestechlichkeit. Für das „Rolling Stones“-Konzert im vergangenen September im Hamburger Stadtpark hatten die Mitarbeiter des Bezirksamts Nord 100 Freikarten im Wert von etwa 10.000 € bekommen.

      Gastautor/ Strafakte- 147 Leser -
  • Prank endet im Knast

    … Zunächst muss ich gestehen, der YouTuber ApoRed war mir bislang völlig unbekannt. Nun hat er aber über das Videoportal hinaus für Aufsehen gesorgt. Zur Überschrift dieses Artikels muss man korrekterweise wohl sagen: Vorerst endet der Prank im Knast, denn es handelt sich zumindest vorerst einmal „nur“ um Untersuchungshaft. Bomben Prank: Lustig ist…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 341 Leser -
  • LenaLeaks: Wer hat strafrechtlich was zu befürchten?

    Man kommt um die Erpressung von Lena Meyer-Landrut mit Nacktfotos in den letzten Tagen einfach nicht herum – die Medien sind voll mit dem Thema. Es stellt sich die Frage, was schlimmer ist: die Veröffentlichung der Fotos in irgendwelchen Internetforen oder der Medienhype darum. „Bild plus“ verkauft mit Sicherheit jede Menge ihrer Abos mit den News, die keine sind, denn genaues weiß man nicht.

    Mirko Laudon/ Strafakte- 5800 Leser -


  • Wenn das die RichterInnen von morgen sind …

    … Wenn Alice Schwarzer einen juristisch angehauchten Vortrag zum Thema „(Sexual)Gewalt gegen Frauen und Recht“ an der Universität Köln hält, darf man wohl nicht allzu viel erwarten. Oder: Man muss sich auf einiges gefasst machen. Und so referierte sie auf Einladung der Kölner Strafrechtsprofessorin Elisa Hoven munter über eine „Männerjustiz“ und…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 1171 Leser -
  • Revision: Gina-Lisa Lohfink schlecht beraten?

    … Sexualstrafrechts beschlossen haben („nein heißt nein“ oder wie Insider sagen, die „Lex Lohfink“)? Vorsitzender Richter findet klare Worte Am Kammergericht Berlin findet der Vorsitzende Richter Ralf Fischer heute deutliche Worte. Er habe sich gewundert, dass Gina-Lisa Lohfink überhaupt erschienen sei, sie hätte doch gar nicht erscheinen müssen…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 752 Leser -
  • „Kann es sein, dass Sie einen auf Gina-Lisa machen?“

    … Wenn die Staatsanwältin in der Hauptverhandlung fragt: „Kann es sein, dass Sie einen auf Gina-Lisa machen?“, dann muss vorher schon einiges passiert sein. Edona James, eine Ex-Darstellerin bei „Promi“-Big Brother, Adam sucht Eva und just am letzten Samstag bei DSDS (Thomas Fischer würde ihren Beruf wohl als „Vorzeigen-von-dicken-Silikonbrüsten…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 692 Leser -
  • Freispruch vom Sofa-Richter – Televoting im Strafrecht

    … Spätestens seit den hitzigen Debatten nach dem TV-Voting über den Ausgang von Ferdinand von Schirachs Stück „Terror“ zeigt sich: Das Strafrecht ist eine komplexe Materie, die sich eben nicht auf eine „schuldig“ oder „unschuldig“-Abstimmung herunterbrechen lässt. von Schirachs „Terror“ in stylischem Ambiente eines fiktiven Gerichtssaals Foto: ARD…

    Strafaktein Strafrecht- 179 Leser -
  • Selbstleseverfahren, Band 150

    … Unser juristischer Wochenrückblick im Selbstleseverfahren – zum 150. Mal. Foto: PlaceIt.net Auf der Galeere: Arbeitsalltag in einer Großkanzlei Thomas Fischer behauptet, stets im Recht zu sein Unwürdig, den Beruf des Rechts­an­walts aus­zu­üben Belästigung in Kiel: Polizei muss Angaben zum Fall Sophienhof korrigieren Im Gefängnis Ein…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 120 Leser -
  • Selbstleseverfahren, Band 149

    … Zum langen Osterwochenende gibt es wieder unseren Wochenrückblick im Selbstleseverfahren. Foto: PlaceIt.net Der andere Präsident „Anwalt der Schurken“ Leben und Sterben des Mör­ders Tauschbörsen-Prozess: BGH-Anwalt der Musikbranche empfiehlt Ohrfeigen „Staat und Justiz verlieren ihre Autorität“ Angeklagter will mit Adele-Song…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 147 Leser -
  • Selbstleseverfahren, Band 148

    … Die vergangene Woche zum Nachlesen: Juristischer Wochenrückblick im Selbstleseverfahren. Foto: PlaceIt.net Lücke oder Lüge? Warum Staatsanwälte so oft gegen Manager verlieren Porsche-Prozess: Der Aufmarsch der Ahnungslosen NSU: Befangenheitsantrag könnte Gericht in Schwierigkeiten bringen Vorschläge zur StPO-Reform: „Das geltende System…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 94 Leser -
  • Selbstleseverfahren, Band 147

    … Zum Nachlesen: Unser juristischer Wochenrückblick im Selbstleseverfahren. Foto: PlaceIt.net Reform des Sexualstrafrechts: Zu früh, zu weit Grundrecht auf Bargeld BVerfG zu Doppelbesteuerungsabkommen: Bun­des­recht bricht Völ­ker­recht Wenn Polizisten prügeln Vernichtung männlicher Küken: Anklage wegen „Küken Schreddern“ Mordprozess…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 109 Leser -
  • Selbstleseverfahren, Band 146

    … Gewalt, Cannabis, Dosenravioli: Thomas Fischer über seinen endlosen Schulweg Zschäpe bekommt keinen fünften Pflichtverteidiger Lügen im Internet: Trennt Propaganda von Wahrheit! „Rabauken-Urteil“: Landgericht bestätigt Geldstrafe gegen Nordkurier-Redakteur Vergewaltigung erfunden? Freispruch nach denkwürdigem Verfahren Man­danten um mehr…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 71 Leser -
  • Selbstleseverfahren, Band 145

    … Immer wieder sonntags: Unser juristischer Wochenrückblick im Selbstleseverfahren. Foto: PlaceIt.net Sexuelle Gewalt: Angefasst „Der BGH liebt mich, er weiß es nur noch nicht“ Urteil im Prozess um Tugces Tod rechtskräftig FBI betrieb Kinderporno-Webseite, um Täter zu identifizieren Ein zweifelhafter Plan Widersprüche bei…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 88 Leser -


  • Selbstleseverfahren, Band 144

    … Unser juristischer Wochenrückblick im Selbstleseverfahren. Foto: PlaceIt.net Heißt auch ein inneres Nein nein? Unser Sexmob Cornelius Gurlitt als Opfer von Justiz und Politik Wann die Herkunft von Straftätern genannt werden sollte – und wann nicht Hat Politiker Messerattacke nur vorgetäuscht? Wohlleben-Aussage im NSU-Prozess: Bemüht…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 111 Leser -
  • Selbstleseverfahren, Band 143

    … Unser juristischer Wochenrückblick im Selbstleseverfahren, zugleich unser 800. Beitrag. Foto: PlaceIt.net Der Verteidiger und seine Pflicht Making a Murderer: Welche Rechte haben Justizopfer in Deutschland? Wider das Wegsperren Das letzte Schlupfloch für Steuersünder schließt Psychologische Gutachten: Das Ringen um Maßstäbe Kindsmörder…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 87 Leser -
  • Selbstleseverfahren, Band 142

    … Weniger Quellenauswahl aber lesenswerte und spannende Texte auch zwischen den Tagen. Foto: PlaceIt.net Legalize it! Unter Beobachtung: Der Strafverteidiger Laienrichter: Ganz normale Leute Zschäpe wirft Heer, Stahl und Sturm bewusste Schädigung vor Cyberstalking: Der Feind in unserem Netz Star­an­walt Rolf Bossi ist tot Diese Frage…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 98 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK