Praxis - Verarbeitende Stellen



  • Datenschutz: Bundestag beschließt BDSG-Neufassung

    … Datenschutzbeauftragten fort, nach dem Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen haben, soweit sie in der Regel mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigen. Vertiefende Informationen: Angenommener Gesetzentwurf (18/11325 und 18/11655 mit Beschlussempfehlungen 18/12084 und 18…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 125 Leser -
  • IAPP München: Datenschutz-Folgeabschätzung

    … [IITR – 22.12.16] Die Mitglieder von IAPP München (International Association of Privacy Professionals) treffen sich am 9.2.2017 in München mit Andreas Sachs (Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Leiter Referat Technischer Datenschutz und IT-Sicherheit) zum Thema Datenschutz-Folgeabschätzung. Die IAPP ist eine internationale…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 122 Leser -
  • Internetüberwachung steigt stark an

    … [IITR – 25.10.16] Das Bundesamt für Justiz aktualisiert jeden Herbst die Telekommunikationsstatistik. Dabei berichtet es über die Maßnahmen nach § 100 a StPO, also die Telekommunikations-Überwachungsmaßnahmen, bei denen der Inhalt der Telekommunikation erfasst wird, sowie über die Maßnahmen nach § 100 g StPO, bei denen die Verkehrsdaten der…

    Datenschutzbeauftragter Online- 100 Leser -
  • Datenschutz: Bericht von der Sommerakademie 2016 des ULD in Kiel

    … Hilfsmitteln ein besserer Datenschutz erreicht werden kann. Einer der Auslöser dieser Fragestellung ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung und die damit einhergehenden Neuerungen zur Regelung der Verarbeitung personenbezogener Daten. Einführung in das Thema Frau Hansen, Leiterin des ULD und Landesdatenschutzbeauftragte für Datenschutz in Schleswig…

    Datenschutzbeauftragter Online- 49 Leser -


  • Bayerischer Datenschutzbeauftragter: Diskret, aber „auf Ertrag bedacht“

    … mit seinem Kollegen Thomas Kranig (BayLDA) sich bei der aktuellen Forderung der Datenschutzkonferenz nach einer Erhöhung der personellen und finanziellen Ressourcen enthielt. Es ist nicht so, dass er keine zusätzlichen Mittel nötig hätte, da er einige Stellen im Haushalt angemeldet hat. Die Entschließung ist für ihn jedoch „der falsche Weg, weil…

    Datenschutzbeauftragter Online- 118 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK