Praktikum

  • Praktikumsvertrag beim dualen Studium – und die Rückzahlung von Ausbildungskosten

    … Die Nebenabrede zur Rückzahlung von Ausbildungskosten (hier: in einem Praktikumsvertrag im Rahmen eines dualen Studiums) unterfällt der Transparenzkontrolle nach § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB. Die Rückzahlungsvereinbarung ist eine allgemeine Geschäftsbedingung. Solche liegen vor, wenn Vertragsbedingungen für eine Vielzahl von Verträgen von…

    Rechtslupe- 46 Leser -
  • Ist der schwache Schüler ein besserer Lehrling?

    … erheblich weniger Nachwuchs – und dieser zieht häufig das Studium der Ausbildung vor. Die Zeiten, in denen die Unternehmen in einer Flut von Bewerbungen gnadenlos aussieben konnten, sind längst vorbei. In einem dreijährigen Pilotprojekt, das Teil der Senatsinitiative „Berlin braucht dich“ ist, soll belegt werden, dass Jugendliche mit…

    Betriebsrat 2014- 60 Leser -


  • Arbeitsvertrag oder Praktikumsvertrag?

    …Kennzeichnend für Praktikanten ist, dass sie sich ohne Absolvierung einer systematischen Berufsausbildung zeitweilig einer betrieblichen Tätigkeit im Rahmen einer Gesamtausbildung unterziehen. Sie werden vorrangig deswegen tätig, um sich notwendige praktische Erfahrungen und Kenntnisse anzueignen, die zur Vorbereitung auf einen Beruf erforderlich…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 89 Leser -
  • Kreative Arbeitgeber nutzen Praktikanten auch weiterhin aus

    … Keine Frage: Die Situation von Praktikantinnen und Praktikanten hat sich seit Einführung des gesetzlichen Mindestlohns 2015 verbessert. Das räumt auch die Abteilung Jugend des DGB Bundesvorstandes ein. Sie ist Auftraggeberin einer neuen Studie mit dem Titel „Praktikum und Mindestlohn. Der Faktencheck„. Eine breite Untersuchung soll die…

    Betriebsrat Blog- 114 Leser -
  • Ohne Moos nichts los – oder der Praktikant und der Mindestlohn

    … Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde. Grundsätzlich ist das so, aber der Gesetzgeber hat zahlreiche Ausnahmen zugelassen. Dazu gehört u.a. das freiwillige, bis zu 3-monatige Praktikum während eines Studiums oder das Pflichtpraktikum im Rahmen einer schulischen, betrieblichen oder universitären Ausbildung. D.h. viele Praktikanten profitieren gar nicht von…

    Betriebsrat 2014- 147 Leser -
  • Kinderpolizei bestraft Raser mit Biss in Zitrone

    … Kinderpolizei ein Biss in eine Zitrone angeboten. Alle Fahrer begrüßten die Aktion und nahmen die „saure Bestrafung“ als Alternative zum Verwarnungsgeld gerne an. Für Fahrer mit vorbildlichem Verkehrsverhalten gab es sogar eine Belohnung: Ein Stück Schokolade von der kleinen Polizei. Fundstelle: Facebookseite der Polizei Oberbayern Süd Der Beitrag Kinderpolizei bestraft Raser mit Biss in Zitrone erschien zuerst auf Justillon. …

  • Praktikum vor der Berufsausbildung – und die Probezeitkündigung

    … Die Dauer eines vorausgegangenen Praktikums ist auf die Probezeit im Berufsausbildungsverhältnis nicht anzurechnen. Nach § 22 Abs. 1 BBiG kann ein Berufsausbildungsverhältnis während der Probezeit jederzeit ohne Einhalten einer Kündigungsfrist gekündigt werden. Die streitgegenständliche Kündigung wurde formgerecht während der im…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 90 Leser -
  • Kindergeld während der Berufsausbildung

    … In Berufsausbildung befindet sich, wer sein Berufsziel noch nicht erreicht hat, sich aber ernsthaft und nachhaltig darauf vorbereitet. Dieser Vorbereitung dienen alle Maßnahmen, bei denen Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen erworben werden, die als Grundlagen für die Ausübung des angestrebten Berufs geeignet sind1. Hierzu zählen auch…

    Rechtslupe- 40 Leser -


  • Probezeit im Berufsausbildungsverhältnis

    … [Gesamt:1 Durchschnitt: 5/5] Ein Azubi zog bis zum Bundesarbeitsgericht, in der Hoffnung, dass sein vorausgegangenes Praktikum auf die Probezeit im Berufsausbildungsverhltnis angerechnet wird. Dann wre die Kndigung die er erhielt unwirksam gewesen. 20 Satz 1 BBiG ordnet zwingend an, dass das Berufsausbildungsverhltnis mit einer Probezeit…

    Olaf Moegelin/ Rechtsanwalt Olaf Moegelin- 50 Leser -
  • Probezeit – und das vorausgegangene Praktikum

    … Die Zeit eines vorausgegangenen Praktikums ist auf die Probezeit im Berufsausbildungsverhältnis nicht anzurechnen. § 20 Satz 1 BBiG ordnet zwingend an, dass das Berufsausbildungsverhältnis mit einer Probezeit beginnt. Beide Vertragspartner sollen damit ausreichend Gelegenheit haben, die für die Ausbildung im konkreten Ausbildungsberuf…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 144 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK