Praktiker

  • Rezension Zivilrecht: Arbeitsrecht

    … des Buches werden die Problematiken im Zusammenhang mit besonderen Personengruppen (befristete Arbeitnehmer, Auszubildende, Heimarbeiter etc.) analysiert. Auch Ausführungen zum internationalen Arbeitsrecht vermisst man nicht. Diese befinden sich im 6. Teil des Buches. Der siebte und letzte Teil enthält eine praxisnahe Aufbereitung des…

    Die Rezensentenin Arbeitsrecht Zivilrecht- 17 Leser -


  • Rezension Zivilrecht: ZPO

    … Rechtsansichten aus der rechtswissenschaftlichen Literatur berücksichtigt. Für den Praktiker (aber auch und gerade für den Rechtsreferendar) bietet das Werk neben der Kommentierung eine besondere Hilfestellung, indem es an geeigneten Stellen Tenorierungsbeispiele anführt und diese innerhalb des Textes mit einer Unterstreichung hervorhebt (vgl. u.a. das…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 16 Leser -
  • Rezension Strafrecht: Zeugenbeistand

    … von Fortbildungen in München in durchweg guter Erinnerung geblieben ist. Außerdem sind die Autoren Prof. Dr. Jürgen Wessing und Dr. Heiko Ahlbrecht erfahrene Praktiker auf dem Gebiet des Strafrechts. Dennoch fällt das Urteil über dieses Buch leider nicht so positiv aus wie die Erwartungen, die ich daran hatte. Insbesondere der erste Teil hat seine…

    Die Rezensentenin Strafrecht- 19 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: ZPO

    … den „Klassikern“ der ZPO wie dem „Zöller“ und dem „Thomas/Putzo“ wahrlich nicht scheuen – im Gegenteil! Somit ist dieser Kommentar nicht nur für den Praktiker, sondern vielmehr auch für Studenten und Referendare bestens geeignet. Die Autoren verfolgen vornehmlich das Ziel, den Kommentar auf aktuellstem Stand zu präsentieren, damit seine Leserschaft…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 15 Leser -
  • Auf dem Weg zu einem Konzerninsolvenzrecht für Großunternehmen

    … Der Arcandor-Konzern, die Kirch-Gruppe und jetzt die Praktiker-Unternehmensgruppe: In letzter Zeit häufen sich Insolvenzen von grenzüberschreitend tätigen Konzernunternehmen, deren Betriebsvermögen auf zahlreiche miteinander verbundene Gesellschaften und Niederlassungen verteilt ist. In solchen Fällen fehlte bisher eine klare insolvenzrechtliche…

    CMS Hasche Sigle- 54 Leser -
  • Doppelte Insolvenz anstatt einfacher Sanierung

    … beim Amtsgericht Hamburg die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragen. Als Praktiker vor ca. 2 Wochen Insolvenz anmeldete hieß e noch, die 132 Max Bahr-Märkte seien nicht betroffen. Dies waren die 78 gut laufenden, schon immer unter der Marke Max Bahr geführten Märkte, aber auch die Häuser, die erst im Zuge der Sanierung in den vergangenen…

    AdvoNeo Rechtsanwaltskanzlei Bensch- 29 Leser -
  • Rezension Strafrecht: Beweisrecht der StPO

    …Eisenberg, Beweisrecht der StPO, Spezialkommentar, 8. Auflage, C.H. Beck 2013 Von Rechtsanwalt Johannes Berg, Kaiserslautern In mittlerweile achter Auflage erscheint nun im Verlag C.H. Beck das ‚Beweisrecht der StPO‘ als bewährter Standard für den strafjuristischen Praktiker. Bereits äußerlich macht der Spezialkommentar etwas her - ein edler…

    Die Rezensentenin Strafrecht- 21 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: UWG

    …Götting / Nordemann, UWG Handkommentar, 2. Auflage, Nomos 2013 Von RA Florian Decker, Saarbrücken Der Götting/Nordemann ist ein Kompaktkommentar zum Wettbewerbsgesetz, der nicht wie andere Vertreter dieser Gattung vornehmlich von Universitätsprofessoren erstellt wurde, sondern an dem ausschließlich Praktiker beteiligt waren. Unter diesen finden…

    Die Rezensentenin Zivilrecht Wettbewerbsrecht- 33 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Handbuch des Fachanwalts Familienrecht

    … geltenden Selbtsbehaltssätze. Abrundend werden aber auch viele andere Themen mit dort wichtigen Neuerungen angesprochen, etwa im IPR die Rom-III-Verordnung oder Änderungen im sozial- und steuerrechtlichen Bereich. Stets enthalten sind schließlich die aktuellen Tabellen für die unterhaltsrechtlichen Entscheidungen, selbst wenn diesmal ein Errata-Zettel…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 37 Leser -


  • Rezension Öffentliches Recht: BDSG

    … Lösungswege aufzuzeigen. Diese für den Praktiker überaus erfreuliche Versprechung hält der Kommentar auch vollumfänglich. Es wird das gesamte BDSG kommentiert und in einem etwas kleineren Anhang finden sich allgemeine Ausführungen zum TMG sowie Kommentierungen zu den Vorschriften aus §§ 11 bis 15a TMG. Außerdem finden sich auch vollwertige Kommentierungen…

    Die Rezensentenin Verwaltungsrecht- 32 Leser -
  • Presseartikel zu Hauptversammlungen

    …“Hauptversammlungen sind das romantische Großversprechen der Marktwirtschaft. Die Eigentümer von Aktiengesellschaften sollen einmal im Jahr Vorstand und Aufsichtsrat kritisieren und die Marschroute ihres Unternehmens festlegen. Wenn zwischendurch etwas Wichtiges ansteht, gibt es eine außerordentliche Hauptversammlung. Basisdemokratie in ziemlich reiner Form.” (DIE WELT, 2013: Beim “Kasperletheater” für Aktionäre von Praktiker). “Dividenden, Bilanzgewinne, Kapitalerhöhungen? Von wegen – [...]…

    Unternehmensrechtliche Notizen- 40 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Unternehmensinsolvenz

    … Verfahrens letztlich abhängt, zu mehren. Das Buch orientiert sich – ein altbewährter, aber deshalb nicht schlechter Ansatz – in seinem Aufbau am Ablauf des Insolvenzverfahrens und soll ausweislich des Vorworts dadurch auch für Studierende einen Zugang zum Thema bieten. Für den Praktiker sinnvoll – für den Studierenden dann aber wieder eher als Minuspunkt…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 40 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK