Postbank

  • Karl-Heinz Pflipsen im Abseits

    … Oft gehen Stars und Sternchen, die ihr Geld verloren haben, in das Dschungel Camp. Karl-Heinz Pflipsen hat sein Geld auch verloren. Ihn zieht es jedoch nach Hannover und er verklagt dort beim Landgericht die Postbank. Von 1989 bis 1999 war er Mittelfeldspieler bei Borussia Mönchengladbach und erzielte in 197 Spielen 37 Tore. Mit seiner Anlage…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 164 Leser -


  • Ordentliche Änderungskündigung bei der Postbank

    … Der Tarifvertrag über den Rationalisierungsschutz der Arbeitnehmer bei der Postbank – TV Ratio – verbietet nicht generell Änderungskündigungen, die sich nicht im Rahmen der Zumutbarkeitskriterien von § 5 TV-Ratio halten. Nach § 4 TV-Ratio haben die erfassten Arbeitnehmer nur dann einen Anspruch auf Weiterbeschäftigung innerhalb der…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 115 Leser -
  • Aus dem Dienst ausscheidende Postbeamte – und die Kosten ihrer Nachversicherung

    … Die Nachfolgeunternehmen der Deutschen Bundespost müssen die Kosten der Nachversicherung ausscheidender Beamter selbst tragen. Die Nachfolgeunternehmen der Deutschen Bundespost – also die Deutsche Post AG, die Deutsche Telekom AG und die Postbank AG – können daher, wie das Bundesverwaltungsgericht jetzt entschied, von der…

    Rechtslupe- 57 Leser -
  • Unwettererwartungsgebiet in Karlsruhe?

    … – eine andere Geschichte. Was man heute beim BGH zu erwarten hat, verrate ich Ihnen dafür zum Morgenkaffee. Die Antwort auf die juristische Frage nämlich, ob die Deutsche Bank zu wenig bezahlt hatte, als sie die Postbank übernahm. Verhandelt hat man das Verfahren bereits im Mai, heute steht die Entscheidung des BGH an. Worum geht es? Abgesehen von…

    Liz Collet/ Jus@Publicumin Zivilrecht- 57 Leser -


  • Drei Fragen zur Berufungsentscheidung in Sachen Postbankübernahme

    … von Ulrich Wackerbarth Liebe Richter vom 13. Senat des Oberlandesgerichts Köln, ich hätte da ein paar Fragen. 1. Sie schreiben in Ihrem soeben veröffentlichten Urteil zur Postbankübernahme (Urteil vom 31.10.2012, 13 U 166/11), Rz. 71: “Bereits der Begriff der „Vereinbarung“ für sich genommen ist im Sinne eines – punktuellen – Abschlusses zu…

    Corporate BLawG- 96 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK