Polizeihund

  • Polizeihund im Einsatz kann Schadensersatz nach sich ziehen

    … vor. So die Entscheidung des Oberlandesgerichts Karlsruhe in dem hier vorliegenden Fall eines 14jährigen Klägers, dem ein Polizeihund zahlreiche Bissverletzungen zugefügt hat. Anders als das Landgericht Freiburg ging das Oberlandesgericht von einer zumindest fahrlässigen Amtspflichtverletzung des Hundeführers der Polizei aus. Zu dem Vorfall ist es…

    Rechtslupein Zivilrecht- 142 Leser -
  • Durch Polizeihund zum Sonderopfer

    … Auch dann, wenn ein Demonstrationsteilnehmer wegen des Fehlverhaltens eines anderen Demonstrationsteilnehmers und einer unglücklichen Verkettung von Umständen von einem Polizeihund gebissen wird, kommt wegen des immateriellen Schadens eine Entschädigung nach allgemeinen Aufopferungsgrundsätzen in Betracht. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main…

    Schlosser Aktuellin Verwaltungsrecht- 83 Leser -


  • Polizeihund beißt sechs Kinder krankenhausreif

    … Belgischer Schäferhund, Urheber: Steffen Heinz Das Polizeiprädium Mittelfranken ermittelt noch, wie es geschehen konnte, dass ein Polizeihund der Zentralen Polizeihundestaffel am Sonntag außer Kontrolle geriet und in Allersberg sechs Kinder zwischen fünf und neun Jahren, die auf einer Pferdekopel spielten, durch Bisse in die Oberschenkel und den…

    strafblog- 137 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK