Politik Und Markt

    • Völlig entfesselt: Maßnahmen zum Bürokratieabbau in NRW beschlossen

      Das Landeskabinett in NRW hat ein erstes Maßnahmenpaket zum Bürokratieabbau in Nordrhein-Westfalen beschlossen. Mit dem so genannten “Entfesselungspaket I” sollen insgesamt 16 Regelungen gestrichen oder geändert werden, die Wirtschaft, Verwaltung, Gründer und Bürger unnötig belasten. Das Entfesselungspaket I umfasst dabei u.a.

      Vergabeblog- 178 Leser -
    • Fett: 6.600 Kilogramm Cannabis ausgeschrieben

      Die beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) eingerichtete Cannabis-Agentur hat den Anbau in Deutschland und die Lieferung von Cannabis zu medizinischen Zwecken im Umfang von rund 6.600 Kilogramm innerhalb von vier Jahren ausgeschrieben. Es seien insgesamt zehn Lose zu je 200 Kilogramm mit unterschiedlichen Laufzeiten ausgeschrieben worden, heißt es in ...

      Vergabeblog- 114 Leser -
    • NRW mit neuem Windenergie-Erlass

      Die schwarz-gelbe NRW-Landesregierung unter Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) und dem nun zuständigen will den Windenergieausbau im Land durch restriktive Abstandsregeln stark beschränken. Hohe Investitionen in den vergangenen Jahren laufen damit ins Leere. Aus den bisherigen Ankündigungen der neuen Landesregierung werden nun neue Richtlinien in Form eines angepassten Win ...

      Vergabeblog- 88 Leser -
  • Verbände begrüßen Verschiebung der Mantelverordnung

    … Die Spitzenverbände der Abbruch-, Recycling- und Bauwirtschaft haben die Verschiebung der Mantelverordnung begrüßt.Der HDB, der ZDB, der Deutsche Abbruchverband (DA) und die Bundesgütegemeinschaft Recycling-Baustoffe (BGRB) hatten vor einer Verabschiedung der Mantelverordnung in der Kabinettsfassung gewarnt und Änderungen gefordert. „Wir…

    Vergabeblog- 69 Leser -
  • Kommunales Beschaffungswesen: Deutschland Fairgleicht

    … Die Beschaffungspraxis orientiert sich in vielen Kommunen oftmals nur am günstigsten Preis. Im Auftrag und auf Initiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wurde daher die titelgebende Informationskampagne ins Leben gerufen. Die Kampagne „Deutschland Fairgleicht“ macht auf die Möglichkeiten und das…

    Vergabeblog- 47 Leser -


  • Facility-Dienstleister haben keine Lust auf Ausschreibungen

    … Immer mehr Facility-Service-Anbieter entscheiden sich gegen die Teilnahme an Ausschreibungen bestimmter Auftraggeber. Laut einer Studie (“Facility-Service-Unternehmen in Deutschland“) beabsichtigen etwa drei Viertel der Studienteilnehmer nicht mehr, einzelne Auftraggeber oder Branchen als Kunden gewinnen zu wollen. 2014 lag der Wert noch bei 56…

    Vergabeblog- 43 Leser -
  • Positionspapier zur Wettbewerb in Recycling-Märkten

    … Die Recycling-Branche ist besorgt über die Beschränkung des Wettbewerbs in den Recycling-Märkten. Mit einem Positionspapier wendet sich der europäische Branchendachverband für die Recycling- und Entsorgungsbranche, EuRIC, an die Beteiligten der Trilog-Verhandlungen zur Überarbeitung der EU-Abfallgesetzgebung in Brüssel. Neben der Forderung nach…

    Vergabeblog- 71 Leser -
  • Schleswig-Holstein I: „Mittelstandsfreundliches Vergaberecht in SH“

    … Die Auftragsberatungsstelle Schleswig-Holstein hat in einem Positionspapier ihre wichtigsten Forderungen auf dem Weg zu einem mittelstandsfreundlichen Vergaberecht in Schleswig-Holstein zusammengestellt. Die zentralen Forderungen sind: Die zeitnahe Verlängerung der bis 31.12.2017 geltenden Wertgrenzenregelung Eine zeitnahe Umsetzung der…

    Vergabeblog- 42 Leser -
  • Teilbedarfserhebung online: BET erreicht zweite Stufe

    … Feature ist vor allem für Behörden mit komplexen Beschaffungsorganisationen wichtig. Mit der Einführung der Teilbedarfserhebung stellen wir den Behörden der Bundesverwaltung ein Werkzeug zur Verfügung, um den derzeit zum Teil noch analogen Prozess vollständig digital abbilden zu können“, erklärt die Direktorin des Beschaffungsamts Dr. Birgit Settekorn…

    Vergabeblog- 55 Leser -
  • elDAS: Vertrauensdienstegesetz löst Signaturgesetz ab

    … Ende Juli 2017 ist eIDAS-Durchführungsgesetz in Kraft getreten, mit dem das nationale Recht an die europäische eIDAS-Verordnung für digitale Signaturen und elektronische Identifikationssysteme (eID) angepasst wird. Mit Inkrafttreten der eIDAS Verordnung wurde in Deutschland die Signaturrichtlinie aufgehoben, das seit 2001 gültige Signaturgesetz…

    Vergabeblog- 74 Leser -
  • Tellerrand: Großbritannien: Zuschlag für weltgrößten Offshore-Windpark

    … In Großbritannien wurden neue Ergebnisse einer Auktionsrunde zur Förderung Erneuerbarer-Energien-Projekte veröffentlicht. Innogy und Dong Energy erhalten dabei Zuschläge für große Offshore–Windparks, einer davon wird sogar der größte weltweit sein. Bei den in Großbritannien eingesetzten Ausschreibungsverfahren für erneuerbare Energie können…

    Vergabeblog- 29 Leser -
  • Nachhaltige Beschaffung: Kommunen nutzen häufiger Recyclingpapier

    … Recyclingpapier durchgeführten Wettbewerb, an dem sich alle Städte über 50.000 Einwohner beteiligen können, setzte sich die Stadt Solingen als recyclingpapierfreundlichste Stadt durch. Weiter ausgezeichnet wurden die Städte Potsdam und Halle. DStGB-Vertreter und DVNW-Beirat Norbert Portz stellte bei der Veranstaltung die kontinuierlich steigende…

    Vergabeblog- 78 Leser -
  • NRW: Neue Zuständigkeit für TVgG-Prüfbehörde

    … Das Landesinstitut für Arbeitsgestaltung (LIA.nrw) ist seit Juli 2017 zuständig für die Aufgaben der Prüfbehörde nach § 14 Abs. 1 des Tariftreue- und Vergabegesetzes NRW (TVgG NRW). Die früher beim Landeswirtschaftsministerium angesiedelte Aufgabe, die unter anderem der Überwachung von Verstößen gegen die Tariftreue- und Mindestlohnbestimmungen…

    Vergabeblog- 39 Leser -
  • Open Source vor dem Aus: München stellt LiMux-Seiten schon mal offline

    … Offiziell ist das Aus für LiMux noch gar nicht besiegelt, aber die Homepage dazu findet sich schon jetzt nicht mehr auf dem Webangebot der Münchener Verwaltung, wie der Branchendienst heise online berichtet. Anfang des Jahres hatte die rot-schwarze Regierungskoalition im Münchener Rathaus die Remigration auf „marktübliche Standardprodukte…

    Vergabeblog- 39 Leser -


  • E-Rechnung: Verordnung zur elektronischen Rechnungsstellung verabschiedet

    … und digitalisieren. Wir sind im Entstehungsprozess der größten E-Government-Initiative Europas – und wir werden diesen Prozess mit aller Kraft vorantreiben“, so Bundesinnenminister Thomas de Maizière. Rech­nung­stel­lung leicht ge­macht Die Bundesregierung treibt mit dem heutigen Schritt den Entwicklungsprozess der Digitalisierung in der…

    Vergabeblog- 83 Leser -
  • A1-Mobil: Auch Grüne thematisieren ÖPP-Projekte

    … Die drohende Insolvenz der Betreibergesellschaft „A1-Mobil“, die im Rahmen eines Projektes der Öffentlich-Privaten Partnerschaft (ÖPP) einen 72,5 Kilometer langen Abschnitt der Bundesautobahn A1 zwischen Hamburg und Bremen bewirtschaftet, hatte – noch vor der Bundestagswahl – die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage…

    Vergabeblog- 75 Leser -
  • Baugewerbe fordert erneut Vergabestopp von ÖPP-Projekten

    … seitens der Betreiber nun Mehraufwendungen in Höhe von 630 Mio. Euro geltend gemacht. Hochgerechnet auf alle fünf Projekte bedeutet dies Mehrkosten von mehr als 3 Mrd. Euro. Maut bringt weniger Einnahmen als gedacht Die jetzt bekannt gewordene Panne bei der Berechnung der Maut zeige darüber hinaus die Intransparenz des gesamten Systems. Dass die…

    Vergabeblog- 71 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK