Podcast

Podcasting bezeichnet das Anbieten abonnierbarer Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet. Das Kofferwort setzt sich zusammen aus der englischen Rundfunkbezeichnung Broadcasting und der Bezeichnung für bestimmte tragbare MP3-Spieler, iPod, mit deren Erfolg Podcasts direkt verbunden sind und die heute stellvertretend für jegliche tragbare MP3-Spieler stehen. Ein einzelner Podcast besteht aus einer Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über einen News Feed (meistens RSS) automatisch bezogen werden können. Alternativ sind Podcasts auch unter dem markenneutralen Begriff Netcast bekannt.
Artikel zum Thema Podcast
    • Podcasthinweis: Recht oder Liebe – Rechtsbelehrung Folge 48

      In der neuesten Folge der Rechtsbelehrung ist die bekannte Kommunikationsberaterin Dr. Kerstin Hoffmann zu Gast. Gemeinsam sprechen wir darüber, wie man sich online erfolgreich streitet oder Streit überhaupt vermeidet. Manchmal lässt sich der Streit jedoch nicht abwenden und dann wir die Frage nach einem Rechtsbeistand akut.

      Rechtsanwaltskanzlei Schwenke- 75 Leser -


  • Das chinesische Sozialkreditsystem und das Datenschutzrecht

    … https://www.datenschutz-notizen.de/wp-content/uploads/2017/06/Das-chinesische-Sozialkreditsystem-und-das-Datenschutzrecht.mp3 Man stelle sich ein Land vor, das den bedingungslosen Anspruch an sich selbst hat – gemessen an seinen Werten – gerecht zu sein. In einem solchen Land sollen diejenigen, die sich immer gesellschafts- und rechtskonform…

    Philipp Quiel/ datenschutz-notizen.de- 47 Leser -
  • Podcast „Einführung ins Völkerrecht“ startet

    … komplizierte Materie handelt. Aus diesem Grund habe ich begonnen, einen Podcast auf dem Abamatus-Youtube-Kanal zu völkerrechtlichen Themen ins Leben zu rufen. Die Pilotfolge mit den ersten beiden Kapiteln (Hinführung zum Völkerrecht, Regelungsgegenstände des Völkerrechts) ist soeben online gegangen: Mit welcher Tiefe und Intensität dieser Podcast…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 85 Leser -
  • Podcasthinweis: Bewertungen im Internet – Rechtsbelehrung Folge 45

    … In dieser Folge beantworten wir (fast) alle Fragen zu Bewertungen und Ratings – ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️: Bewertungen im Internet – Rechtsbelehrung Folge 45 (Jura-Podcast) Wir erläutern wie man Bewertungen rechtssicher formuliert, ob man gegegen Sternchenbewertungen vorgehen kann oder welche Auskunftsrechte gegenüber Plattformen bestehen. Ebenso sprechen wir…

    Rechtsanwaltskanzlei Schwenke- 116 Leser -
  • Die Bewässerung des Gartens Facebook

    … wenig transparenten Nutzungsbedingungen von Facebook weiß der Bewerber beispielsweise nicht, für wie lange die Social Media-Plattform seine Bewerberdaten speichert, die an sich nur beim möglichen neuen Arbeitgeber als verantwortliche Stelle liegen sollten. Dessen sollte sich der Bewerber bewusst sein, bevor er den Button „Apply now“ anklickt. Im…

    Clemens Grünwald/ datenschutz-notizen.de- 74 Leser -


  • Rabatt erhält nur Max Mustermann

    … Netzwerken und gewähren hierbei einen weitgehenden Einblick in das eigne Leben (z.B. Aufenthaltsorte, Beruf, Hobbys, politische Auffassungen, Ernährungsgewohnheiten, Beziehungsstatus). Ein wahrer Datenschatz. Ein neues Kapitel bei der Auswertung dieser Informationen haben nun der britische Versicherer „Admiral Insurance“ und Facebook aufgeschlagen, wie…

    Felix Schmidt/ datenschutz-notizen.de- 59 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK